Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

29.01.2013, 15:35

Prozess: Kunden aus anderen Sportarten

Fuentes: "Sportler aller Sparten"

Der spanische Dopingarzt Eufemiano Fuentes hat bei dem am Montag begonnenen Prozess in Madrid am zweiten Tag erstmals offiziell eingeräumt, dass er auch Kunden aus anderen Sportarten betreut hat. Namen nannte er keine. Die Daten auf seinem Computer und die beschlagnahmten Blutbeutel bleiben vorerst unter Verschluss. Ein entsprechender Antrag der Welt-Anti-Doping-Agentur WADA wurde abgelehnt.

Eufemiano Fuentes
Nannte bisher keine Namen: Eufemiano Fuentes hält sich und seine Kunden bedeckt.
© picture allianceZoomansicht

"Ich habe gearbeitet mit individuellen Sportlern aller Sparten", erklärte Fuentes, von dem bekannt war, dass er auch in den Bereichen Tennis, Fußball, Leichtathletik und Schwimmen tätig war. Fuentes ist angeklagt wegen "Verstößen gegen die öffentliche Gesundheit". Denn als bei der Razzia 2006 durch die Guardia Civil umfangreiche Beweismittel gesichert wurden, gab es in Spanien noch kein Dopinggesetz. Die Polizei hatte damals rund 200 Blutbeutel und Utensilien zur Durchführung des Blutdopings bei Fuentes gefunden.

Besonders interessant dürften die Daten auf seinem Computer bzw. die Blutbeutel sein. Der Antrag der WADA auf Einsicht in die Daten wurde hingegen abgelehnt. Laut Richterin Julia Patricia Santamaría verletze dies die Privatsphäre von Fuentes. Wenn, dann hätte der Computer in der Phase der Ermittlungen durchsucht werden müssen, sagte sie. Der damalige Ermittlungsrichter Antonio Serrano hatte jedoch sämtliche Anträge über Jahre hinweg abgelehnt.

- Anzeige -

Zudem fordert die WADA die Herausgabe von 100 vom Staat beschlagnahmten Blutbeuteln, die im Rahmen der "Operacion Puerto" bei Fuentes konfisziert worden waren. Darüber wird frühestens am Freitag entschieden.

Und so verspricht vor allem die Aussage von Tyler Hamilton, interessant zu werden. Richterin Santamaría hatte erlaubt, den Ex-Fahrer vorzuladen. Der US-Amerikaner hatte zuletzt detailliert über Dopingvergehen und seine Besuche bei Fuentes berichtet. Außerdem gab der langjährige Helfer von Lance Armstrong an, in der Praxis von Fuentes auch Fußballer und Tennisspieler gesehen zu haben. Fuentes hatte einst selbst damit geprahlt, auch Spitzenathleten aus anderen Sportarten zu betreuen.

Video zum Thema
kicker.tv Hintergrund- 30.01., 10:11 Uhr
"Fußball, Boxen, Leichtathletik" - Fuentes räumt Blutdoping ein
Der Prozess um den spanischen Dopingarzt Eufemiano Fuentes erregt öffentliches Aufsehen. Viel Neues kam bisher aber noch nicht zutage, besonders auskunftsfreudig tritt Fuentes nicht auf. Was er aber bestätigte: Zu seinen Patienten gehörten nicht nur Radfahrer, Fuentes beriet auch Profis aus anderen Sportarten.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS
29.01.13
 
- Anzeige -
- Anzeige -

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): EISERN UNION 2014/15 von: Sandro_1956 - 29.07.14, 17:01 - 0 mal gelesen
Re: Poesiealbum von: Depp72 - 29.07.14, 16:54 - 4 mal gelesen
Re (11): ... wo urlaube? von: ea80 - 29.07.14, 16:52 - 3 mal gelesen

Facebook

Livescores

  Heim   Gast Erg.
29.07. 17:30 - -:- (-:-)
 
29.07. 18:30 - -:- (-:-)
 
29.07. 19:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
29.07. 19:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
29.07. 20:15 - -:- (-:-)
 
29.07. 20:30 - -:- (-:-)
 
29.07. 22:30 - -:- (-:-)
 
30.07. 02:15 - -:- (-:-)
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

TV Programm

Zeit Sender Sendung
18:00 SKYS1 Fußball: England, Premier League
 
18:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
18:00 SKYS2 Tennis: Wimbledon
 
18:00 SP1 Fußball Live - Testspiel
 
18:10 SDTV Estudiantes de La Plata - River Plate
 
- Anzeige -

- Anzeige -