Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
20.12.2012, 13:20

Radsportler des Jahres

Auszeichung für Degenkolb

John Degenkolb mischte bei der diesjährigen Vuelta die gesamte Sprinterszene auf und sammelte in Spanien fünf Etappensiege. Das hat auch die Leser des Fachmagazins "RadSport" überzeugt, die den Youngster zum Radsportler des Jahres wählten. Bei den Damen setzte sich mit Miriam Welte/Kristina Vogel ein Duo ganz an die Spitze.

- Anzeige -
John Degenkolb
Fuhr bei der Vuelta Sieg um Sieg ein: Sprinter John Degenkolb.
© picture alliance Zoomansicht

John Degenkolb hatte bei der Wahl große Konkurrenz und dennoch setzte er sich gegen den zweifachen Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin und den dreifachen Tour-Etappensieger André Greipel durch. Letztlich lag Degenkolb mit 338 Zählern nur 21 Punkte vor Martin.

Das Duo Welte/Vogel fuhr bei den Olympischen Spielen im Teamsprint sensationell zur Goldmedaille. Daneben holten sie auch in Melbourne den Titel im Teamsprint. Bei der Leserwahl ließen sie die Olympia-Zweiten Judith Arndt und Sabine Spitz hinter sich.

Junior-Radsportler des Jahres 2012 wurde der WM-Dritte im Zeitfahren, Maximilian Schachmann (18).

20.12.12
 
- Anzeige -
- Anzeige -

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Bayern keine Wettbewerbsverzerrer... von: Dallas05 - 24.05.15, 17:59 - 0 mal gelesen
Re: Di Matteo ist gefeuert von: Beckennetzer74 - 24.05.15, 17:57 - 12 mal gelesen
Re (5): AUGSBURG auf PLATZ 5 von: Brazzo72 - 24.05.15, 17:55 - 0 mal gelesen

Facebook

Livescores Live

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

TV Programm

Zeit Sender Sendung
18:20 SDTV Preston North End - Swindon Town
 
18:30 SKYS2 Fußball: England, Premier League
 
18:30 SKYS1 Formel 1: Großer Preis von Monaco
 
18:45 ARD Sportschau
 
19:00 SP1 Motorsport - FIA World Rally Championship
 
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -