Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

17.05.2012, 19:19

Casar verpasst das Rosa Trikot

Däne Bak jubelt in Sestri Levante

Als erster Däne hat Lars Ytting Bak einen Tagessieg beim 95. Giro d'Italia feiern können. Auf den letzten Kilometern des Abschnitts von Seravezza nach Sestri Levante konnte sich der 32-Jährige aus einer Spitzengruppe lösen und die zwölfte Etappe für sich entscheiden.

Lars Ytting Bak
Entschlossen abgesetzt von den anderen Ausreißern: Lars Ytting Bak jubelt bei der Zieldurchfahrt.
© picture allianceZoomansicht

Auf der insgesamt 155 Kilometer langen Strecke erarbeitete sich der Fahrer vom Team Lotto Belosiol auf den letzten 1700 Metern elf Sekunden Vorsprung auf eine sechsköpfige Verfolgergruppe. Als Zweiter kam der Franzose Sandy Casar (FDJ-Bigmat) ins Ziel, der nur knapp die Gesamtführung im Giro verpasste.

Weiterhin im Rosa Trikot des Führenden fährt Joaquin Rodriguez (Katusha). Der Spanier kam mit dem Hauptfeld an, das sich in der Verfolgung einer insgesamt neunköpfigen Ausreißergruppe zurückhielt und am Ende einen Rückstand von 3:34 Minuten aufwies.

Am Freitag erwartet die Fahrer eine Flachetappe von Savona nach Cervere (121 Kilometer), ehe es dann am Wochenende anstrengend wird: Bergankünfte in Cervinia und Lecco stehen dann auf dem Programm. Auf genau diese Etappen wartet der führende Rodriguez: "Ich bin in Form und habe eine starke Mannschaft. Ich will beweisen, dass ich eine Drei-Wochen-Rundfahrt gewinnen kann», sagte der 33-Jährige.

- Anzeige -


12. Etappe, Seravezza - Sestri Levante (155 km):

1. Lars Ytting Bak (Dänemark) - Lotto-Belisol 3:58:55 Std.; 2. Sandy Casar (Frankreich) - FDJ-Big Mat + 0:11 Min.; 3. Andrey Amador Bikkazakova (Costa Rica) - Movistar; 4. Jan Bakelants (Belgien) - Radioshack-Nissan; 5. Ivan Santaromita (Italien) - BMC; 6. Jackson Rodriguez (Venezuela) - Androni Giocattoli; 7. Amets Txurruka (Spanien) - Euskaltel-Euskadi alle gleiche Zeit; 8. Martijn Keizer (Niederlande) - Vacansoleil-DCM + 0:43; 9. Michal Golas (Polen) - Omega-Quick Step + 0:48; 10. Juan Antonio Flecha (Spanien) - Sky + 3:34; ...35. Grischa Niermann (Hannover) - Rabobank gleiche Zeit; 168. Andreas Schillinger (Amberg) - NetApp + 20:21; 169. Timon Seubert (Kelmis/Belgien) - NetApp gleiche Zeit

Gesamtwertung, nach der 12. Etappe:

1. Joaquin Rodriguez (Spanien) - Katusha 51:19:08 Std.; 2. Ryder Hesjedal (Kanada) - Garmin-Barracuda + 0:17 Min.; 3. Sandy Casar (Frankreich) - FDJ-Big Mat + 0:26; 4. Paolo Tiralongo (Italien) - Astana + 0:32; 5. Ivan Santaromita (Italien) - BMC + 0:49; 6. Roman Kreuziger (Tschechien) - Astana + 0:52; 7. Benat Intxausti (Spanien) - Movistar gleiche Zeit; 8. Ivan Basso (Italien) - Liquigas- CannondalLiquigas-Cannondale + 0:57; 9. Damiano Caruso (Italien) - Liquigas-Cannondale + 1:02; 10. Dario Cataldo (Italien) - Omega- Quick Step + 1:03; ...45. Grischa Niermann (Hannover) - Rabobank + 5:03; 175. Timon Seubert (Kelmis/Belgien) - NetApp + 1:47:26 Std.; 177. Andreas Schillinger (Amberg) - NetApp + 1:52:04

17.05.12
 
- Anzeige -
- Anzeige -

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Gelungener Auftakt gegen City von: Meikinho - 18.09.14, 01:36 - 1 mal gelesen
Re (2): EURO-PILZ-TIPP-LIGA 1. Spieltag - EL-Tipps von: DanU79 - 18.09.14, 01:35 - 1 mal gelesen

Facebook

Livescores Live

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

TV Programm

Zeit Sender Sendung
02:00 SDTV Nacional (PAR) - San Lorenzo (ARG)
 
02:30 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
02:45 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 
03:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
03:45 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
- Anzeige -

- Anzeige -