Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

05.05.2012, 20:40

1. Etappe: Deutsche Fahrer ohne Chance

Phinney gewinnt Prolog und fährt in Rosa

Der US-Amerikaner Tyler Phinney hat die 1. Etappe des diesjährigen Giro d'Italia gewonnen. Der BMC-Profi setzte sich im dänischen Herning im Prolog über 8,7 Kilometer in 10:26 Minuten durch und wird am Sonntag im Rosa Trikot des Spitzenreiters an den Start gehen. Deutsche Fahrer hatten mit der Entscheidung nichts zu tun.

Taylor Phinney
Taylor Phinney feiert seinen Erfolg beim Prolog des 95. Giro.
© Getty ImagesZoomansicht

Für Phinney war es der erste große Erfolg auf der WorldTour. Der 22-Jährige ist aber alles andere als ein unbeschriebenes Blatt. Im Juniorenbereich feierte er etliche Erfolge auf der Bahn und der Straße. Besonders im Kampf gegen die Uhr holte er etliche Titel.

Und am Samstag stellte er seine Qualitäten im Zeitfahren nun auch bei einem Eliterennen unter Beweis. Der BMC-Fahrer absolvierte die 8,7 Kilometer in der Bestzeit von 10:26 Minuten und verwies bei seinem Sieg den Briten Geraint Thomas (Sky) mit neun sowie den Dänen Alex Rasmussen (Garmin-Barracuda) mit 13 Sekunden Rückstand auf die Plätze.

- Anzeige -

Phinney wird somit am Sonntag im Rosa Trikot des Gesamtführenden an den Start gehen. Die Favoriten hielten sich am Sonntag noch zurück, keiner der Klassementfahrer riskierte zu viel.

Auch die deutschen Fahrer konnten zum Auftakt der 95. Italien-Rundfahrt keine Akzente setzen. Mit 53 Sekunden Rückstand wurde Grischa Niermann (Rabobank) 86., die beiden NetApp-Profis Timon Seubert und Andreas Schillinger lagen noch weiter zurück. Niermanns Team Rabobank sieht sich zudem Dopingvorwürfen ausgesetzt. Gegenüber niederländischen Medien gab der ehemalige Teamfunktionär Theo de Rooij zu, von Dopingpraktiken gewusst zu haben. Von der Leitung Rabobanks war bisher keine Reaktion zu bekommen.

Am Sonntag führt die 2. Etappe über 206 Kilometer von Herning wieder zurück nach Herning. Nach einer weiteren Etappe in Dänemark kehrt der Giro dann am Ruhetag am Dienstag nach Italien zurück.


1. Etappe, Herning - Herning (8,7 km):

1. Taylor Phinney (USA) - BMC 10:26 Min.; 2. Geraint Thomas (Großbritannien) - Sky + 0:09; 3. Alex Rasmussen (Dänemark) - Garmin-Barracuda + 0:13; 4. Manuele Boaro (Italien) - Saxo + 0:15; 5. Gustav Larsson (Schweden) - Vacansoleil-DCM + 0:22; 6. Ramunas Navardauskas (Litauen) - Garmin-Barracuda gleiche Zeit; 7. Brett Lancaster (Australien) - Orica GreenEdge + 0:23; 8. Marco Pinotti (Israel) - BMC + 0:24; 9. Jesse Sergent (Neuseeland) - Radioshack-Nissan + 0:26; 10. Nelson Oliveira (Portugal) - Radioshack-Nissan + 0:27; ... 86. Grischa Niermann (Hannover) - Rabobank + 0:53; 111. Timon Seubert (Kelmis/Belgien) - NetApp + 0:59; 128. Andreas Schillinger (Amberg) - NetApp + 1:05

Gesamtwertung, nach der 1. Etappe:

1. Taylor Phinney (USA) - BMC 10:26 Min.; 2. Geraint Thomas (Großbritannien) - Sky + 0:09; 3. Alex Rasmussen (Dänemark) - Garmin-Barracuda + 0:13; 4. Manuele Boaro (Italien) - Saxo + 0:15; 5. Gustav Larsson (Schweden) - Vacansoleil-DCM + 0:22; 6. Ramunas Navardauskas (Litauen) - Garmin-Barracuda gleiche Zeit; 7. Brett Lancaster (Australien) - Orica GreenEdge + 0:23; 8. Marco Pinotti (Israel) - BMC + 0:24; 9. Jesse Sergent (Neuseeland) - Radioshack-Nissan + 0:26; 10. Nelson Oliveira (Portugal) - Radioshack-Nissan + 0:27; ... 86. Grischa Niermann Hannover) - Rabobank + 0:53; 111. Timon Seubert (Kelmis/Belgien) - NetApp + 0:59; 128. Andreas Schillinger (Amberg) - NetApp + 1:05

05.05.12
 
- Anzeige -
- Anzeige -

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: FC St. Pauli - KSC 0:4 von: _evanilson_ - 25.10.14, 21:35 - 0 mal gelesen
Ich lehne mich mal ein bischen aus dem Fenster von: Ebbe_the_best - 25.10.14, 21:34 - 4 mal gelesen
Re: Ist der Weltmeistertitel ein Liebesfluch? von: Zitus - 25.10.14, 21:31 - 4 mal gelesen

Facebook

Livescores Live

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

TV Programm

Zeit Sender Sendung
22:10 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
22:30 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 
22:45 SDTV Melbourne Victory - Melbourne City
 
23:00 SKYS1 Golf: European Tour
 
23:00 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 
- Anzeige -

- Anzeige -