Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
28.02.2018, 17:03

Ein Rückblick

Doping in Russland - Chronik eines Skandals

Ein Skandal um systematisches Doping in Russland erschüttert die internationale Sportwelt seit Jahren. Ein Rückblick.

Ein Skandal um systematisches Doping in Russland erschüttert die Sportwelt.
Ein Skandal um systematisches Doping in Russland erschüttert die Sportwelt.
© imagoZoomansicht

Dezember 2014: Ein ARD-Dokumentarfilm enthüllt, dass viele Erfolge russischer Leichtathleten Ergebnis systematischen Dopings waren.

November 2015: Die Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) legt einen ersten Bericht vor. Sie suspendiert den russischen Leichtathletik-Verband ARAF sowie Russlands Anti-Doping-Agentur RUSADA.

Mai 2016: Der frühere Leiter des Moskauer Anti-Doping-Labors, Grigori Rodschenkow, gibt zu, während der Olympischen Winterspiele 2014 in Sotschi systematische Manipulationen im russischen Team mitorganisiert zu haben. Bei Nachkontrollen zu den Spielen 2012 in London wurden laut IOC 23 Sportler positiv getestet.

Juli 2016: Die WADA wirft Russland staatlich gesteuertes Doping vor. So seien im Moskauer Anti-Doping-Labor über Jahre hinweg positive Proben verschwunden, um gedopte Athleten zu schützen. Dennoch schließt das IOC die russische Mannschaft nicht komplett von Olympia in Rio aus, was auf heftige Kritik stößt.

Dezember 2017: Ein Komplett-Ausschluss für die Winterspiele 2018 bleibt russischen Athleten erspart. Das Russische Olympische Komitee wird suspendiert. Unbelastete Sportler dürfen unter neutraler Flagge und ohne Hymne und Nationalkleidung teilnehmen, entscheidet das IOC.

Februar 2018: Während der Winterspiele in Pyeongchang werden zwei russische Athleten positiv auf Dopingmittel getestet. Die Suspendierung des Russischen Olympischen Komitees bleibt deshalb für die Schlussfeier bestehen. Die russischen Sportler müssen ohne ihre landeseigene Fahne einlaufen. Am 28. Februar - drei Tage nach den Winterspielen - hebt das IOC die Sanktionen gegen Russland auf, weil es in Südkorea keine weiteren Dopingfälle russischer Sportler gegeben habe.

dpa

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 
 

Schlagzeilen

Livescores

 

kickerCrowd

Die Fußball-Förderplattform


Mission: Belgien für ALLE !

Daniel Da Silva

1%
Noch 14 Tage
Unterstützen

Weitere spannende Projekte findest du direkt auf
der kickerCrowd Website.

Zur kickerCrowd

Oder hast du ein eigenes Projekt bei dem du Unterstützung brauchst?
Wir helfen dir dabei!

Jetzt eigenes Projekt starten

kicker Podcast
das Aktuellste aus der Fußballwelt

kicker Podcast
19. Okt

Labbadia: Egal, gegen wen wir gewinnen, Heftige Medienschelte der Bayern-Bosse, Weinzie...
kicker Podcast
18. Okt

Robben: Krise wegen Kleinigkeiten, Stuttgart wollte Rekordsumme für Bruun Larsen bieten...
kicker Podcast
17. Okt

DFB-Elf auf dem Weg der Besserung, Viele Bayern-Spieler frustriert, Leverkusen verlänge...
kicker Podcast
16. Okt

Löw will mit Veränderungen punkten, England bezwingt Spanien sensationell, Sky und DAZN...
kicker Podcast
15. Okt

Löw will nicht nur schwarzmalen, Boateng gegen Frankreich nicht dabei, Ex-DFB-Funktionä...
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 27
06. Apr

Dortmunds Weichenstellung für die Zukunft
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 26
30. Mrz

"Offene Baustellen in München und Dortmund"
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 25
16. Mrz

Der Abstieg als Neuanfang für den HSV?
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 24
09. Mrz

Aufregung um Heynckes "übertrieben" - Tuchel in der Poleposition
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 23
02. Mrz

"Das ist absurd": Wenn Liebe in Hass umschlägt

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (8): Club-Fans sind nicht up to Date... von: Bilardo - 22.10.18, 13:57 - 23 mal gelesen
Re (2): Gala - S04 von: crossroads83 - 22.10.18, 13:56 - 20 mal gelesen
Re (7): Club-Fans sind nicht up to Date... von: GIadbacher - 22.10.18, 13:52 - 24 mal gelesen

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Media" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

TV Programm

Zeit Sender Sendung
15:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
15:00 SDTV Life is a Pitch
 
15:15 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 
15:30 SDTV Football Stars
 
16:00 EURO Tischtennis
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine