Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

01.08.2012, 18:47

Chef-Bundestrainer Trummer erwartet eine weitere Medaille

Aigners "ganz starke Leistung" wird mit Bronze belohnt

Nach Sideris Tasiadis (Silber im Einer-Canadier) hat Hannes Aigner am Mittwoch im Lee Valley die zweite Medaille für die deutschen Slalom-Kanuten gefischt. Der 23 Jahre alte Augsburger erreichte auf dem extrem anspruchsvollen Kurs im White Water Centre westlich von London, die drittbeste Zeit und gewann Bronze - der bisher größte Erfolg seiner noch jungen Karriere.

Hannes Aigner
Durch die Fluten zu Bronze: Hannes Aigner.
© Getty ImagesZoomansicht

"Das ist eine ganz starke Leistung, ich bin überglücklich, wir haben unsere Zielsetzung schon erreicht", freute sich Chef-Bundestrainer Michael Trummer, der sich nun sogar auf eine dritte Medaille hoffen darf. Am Donnerstag steigt Jasmin Schorberg im Kajak-Einer mit besten Chancen auf das Siegertreppchen ins Rennen ein.

Vor Aigner landeten der Italiener Daniele Molmenti, der sich an seinem 28. Geburtstag mit 93,43 Sekunden Gold sicherte, sowie Vavrinec Hradlicek aus Tschechien (94,78) auf Rang zwei. Dem 23-jährigen Aigner fehlten dabei nur 0,14 Sekunden zu Silber. "Wir haben alle mit Hannes gezittert, dass es nicht der vierte Platz wird", gab Trummer zu.

- Anzeige -

Bereits nach dem Halbfinale am Mittag hatte er Küsschen in die Menge zu den 12.000 tobenden Zuschauern geworfen. Sie galten Mutter Hertha, Vater Manfred und Freundin Melanie, die allesamt dem EM-Dritten von 2012 die Daumen drückten. Trotz zweier Strafsekunden war Aigner mit der fünftbesten Laufzeit ins Ziel gekommen. "Es läuft alles nach Plan", verkündete Chef-Bundestrainer Trummer zwischen den Läufen dem SID zuversichtlich: "Die Medaillen sind zum Greifen nah. Jetzt greifen wir an." Recht sollte er behalten!

Nach der Analyse zu Bronze

Aigner verbrachte die 60-minütige Pause vor dem Fernseher. Mit zwei Sportwissenschaftlern analysierte der 23-Jährige den anspruchsvollen Kurs, bevor er sich zum finalen Lauf in die Fluten stürzte und schließlich das Edelmetall erkämpfte.

Der Kajak-Einer galt in Deutschland seit jeher als Erfolgsgarant. Drei von sechs Gold- sowie zwei Bronzemedaillen hatten deutsche Athleten seit der Einführung der Sportart ins olympische Programm 1972 geholt.

01.08.12
 
- Anzeige -

Schlagzeilen

- Anzeige -
- Anzeige -

Facebook

- Anzeige -

TV Programm

Zeit Sender Sendung
22:00 SKYS2 Formel 1: Großer Preis von China
 
22:10 SDTV Leicester City - Queens Park Rangers
 
22:45 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
23:00 EURO Snooker
 
23:00 ZDF Das aktuelle Sportstudio
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Scheiss Borussiamönchengladbach! von: teamyvi - 19.04.14, 21:43 - 1 mal gelesen
Re: SV DARMSTADT 98 von: lilie_98 - 19.04.14, 21:41 - 0 mal gelesen
- Anzeige -

- Anzeige -