Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Die NFL-Quarterbacks mit den meisten TD-Pässen der Geschichte

Der Touchdown-Thron: Rodgers auf Mannings Spuren


Schier endlos viele Touchdowns

Der Touchdown-Thron: Rodgers auf Mannings Spuren
In der National Football League tragen sie Teams auf ihren Schultern - und sind hauptverantwortlich für Erfolg oder eben Misserfolg: die Quarterbacks. Ihr oberstes Ziel ist es, Touchdown-Pässe zu werfen. In der Geschichte der NFL haben das besonders elf Spielmacher eindrucksvoll getan und jeweils mindestens 300 TDs erreicht. Das Besondere: Sieben QBs darunter sind immer noch aktiv. Ob sie die Nummer 1 noch schnappen können? © Getty Images
 
Bild 1 von 12
zurück zum Artikel

 
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun