Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
17.02.2017, 00:30

NFL: Vertragsverlängerung für "TB12"?

"Raupe Nimmersatt": Brady hat weiterhin Lust

Nach dem hochdramatischen Finalsieg beim Super Bowl 51, bei dem Tom Brady mit seinen New England Patriots ein 3:28 gegen Atlanta noch in ein geschichtsträchtiges 34:28 verwandelt hatte, forderte Bradys Ehefrau Gisele Bündchen zum Rücktritt auf. Der fünfmalige Ringträger hat aber noch einiges im Tank - trotz seiner bereits erreichten 39 Jahre.

Tom Brady
Hat laut eigener Aussage noch etliche NFL-Jahre im Tank: Superstar Tom Brady.
© Getty ImagesZoomansicht

Tom Brady denkt nach seinem fünften Super-Bowl-Triumph noch längst nicht an ein baldiges Karriere-Ende. "Ich würde gerne bis Mitte 40 weiterspielen", sagte der 39-Jährige nun dem Fachportal "TheMMQB". "Wenn ich mich so fühle wie momentan, ist alles möglich. Man braucht langfristige Ziele - und ich weiß, dass das kommende Jahr nicht mein letztes sein wird."

Zuletzt hatten schon diverse US-Medien berichtet, dass bald ein Angebot der Pats für eine Vertragsverlängerung auf Bradys Tisch landen könnte. Und warum auch nicht: Der Routinier wirkt dem üblichen Trend, dass alternde Stars stets mit Blessuren zu kämpfen haben, entgegen. Ab und an heißt es gern: Brady werde nicht älter, sondern jünger - quasi "Der seltsame Fall des Tom Brady". Aussagen wie diese unterstreichen dies: "Was ich liebe außer Football spielen? Das einzige andere, das ich liebe, ist die Vorbereitung auf Football-Spiele." Dem ist wohl nichts mehr hinzuzufügen.

Brady, die Madagaskar-Fauchschabe

Derweil hat ein Zoo in Atlanta ein Wettversprechen eingelöst: Vor dem Super Bowl LI zwischen den Falcons und den Patriots hatten der Zoo und der Roger Williams Park Zoo in Rhode Island jeweils auf "ihr" Team gewettet. Wetteinsatz: Der unterlegene Tierpark muss ein Tierbaby nach dem gegnerischen Quarterback benennen. Das ist nun geschehen: Die Verantwortlichen in Atlanta tauften eine Madagaskar-Fauchschabe auf den Namen Tom Brady.

Kleiner Rückblick: Der Star-Spielmacher hatte seine New England Patriots Anfang Februar im NFL-Finale in Houston/Texas gegen die Atlanta Falcons (34:28 n.V.) zu einem denkwürdigen Sieg geführt. Mit 466 Yards Raumgewinn stellte Brady einen Finalrekord auf, auch fünf Super-Bowl-Siege hatte vor ihm noch kein Quarterback verzeichnet.

mag

NFL-Play-offs, 2016/17, Super Bowl
Atlanta Falcons - New England Patriots 28:34
Atlanta Falcons - New England Patriots 28:34
Aufwärmen

Lady Gaga posiert vor dem Super Bowl auf dem Spielfeld in Houston.
© Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:New England Patriots
Gründungsdatum:16.11.1959
Vereinsfarben:dunkelblau, rot, silber, weiß
Anschrift:New England Patriots
60 Washington Street
Foxboro, Massachusetts, USA 02035
Internet:http://www.patriots.com/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun