Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
08.09.2018, 16:25

Einhändiger Linebacker der Seattle Seahawks voller Vorfreude

Eine Hand, ein Traum: Shaquem Griffin betritt die Bühne

Mit nur einer Hand lebt Linebacker Shaquem Griffin seinen Traum vom Football. Und das zu Recht: Der gehandicapte NFL-Profi hat sich nach dem Draft im Trainingscamp der Seattle Seahawks durchgebissen, den Cut überstanden - und sich nun sogar direkt zum Stammspieler entwickelt. Am Sonntag wartet der erste Einsatz.

Shaquem Griffin
Lebt seinen Traum: Shaquem Griffin.
© imagoZoomansicht

"Wenn du nur eine Hand hast, dann guck nicht nur Football - sondern spiele es auf dem höchstmöglichen Level." Diese Worte spricht Quarterback Colin Kaepernick in der neuen, eindrucksvollen Werbekampagne von Sportartikelhersteller "Nike", am Ende ergänzt mit den Worten: "Frage nicht, ob deine Träume verrückt sind. Frage, ob sie verrückt genug sind."

Während dieses Satzes sieht man in dem Clip einen einhändigen Spieler. Sein Name: Shaquem Griffin. Und genau dieser 23 Jahre junge Mann lebt aktuell seinen Traum.

Denn der Linebacker, der während des diesjährigen Drafts in der fünften Runde und an 141. Stelle von den Seattle Seahawks gezogen worden war, ist der erste einhändige Football-Profi der großen National Football League.

Shaquem Griffin macht auf sich aufmerksam

"Als er vier Jahre alt war, habe ich Shaquem nachts mit einem Messer in der Hand in der Küche gefunden. Er wollte sich die Finger abschneiden", erzählte Tangie Griffin, die Mutter, einmal. So sehr plagte dem kleinen Sohn bereits damals seine angeborene Krankheit (Amniotisches-Band-Syndrom), die die Finger sich nicht vollends entwickeln ließ.

Am nächsten Tag rief Tangie Griffin verzweifelt im Krankenhaus an - und veranlasste die Amputation der linken Hand. Von seinem Traum, eines Tages die große Sportbühne zu erklimmen, ließ sich Griffin dennoch nicht abbringen. Auch nicht, als sein 60 Sekunden älterer Bruder Shaquill auf dem College zum Star wurde und schließlich bei den Seahawks landete, er jedoch keine Chance erhielt. Erst als ein neuer Trainer an der University of Central Florida anheuerte, nahm das Schicksal seinen Lauf. "Schon nach dem ersten Training war klar, dass es ganz egal ist, wie viele Hände er hat", so Head Coach Scott Frost.

Nach harten Wochen voller hartem Training, unzähligen Gesprächen mit seinen Trainern und schier endlosen Analysen hat es Shaquem Griffin geschafft - und zwar direkt in die Startformation. Am kommenden Sonntag (22.25 Uhr MESZ) steht der Rookie, der einen Vierjahresvertrag erhalten und schon damit ein Stück weit seinen Traum erfüllt hat, direkt in der Startelf der Hawks beim Auswärtsspiel bei den Denver Broncos, an der Seite seines Bruders Shaquill (Cornerback).

Shaquill Griffin (links) und Bruder Shaquem Griffin
Spielen fortan zusammen in der NFL bei den Seahawks: Shaquill Griffin (links) und Bruder Shaquem Griffin.
© Getty Images

Lob von Cheftrainer Carroll

"Er ist ein wundervoller junger Mann. Er hat sich unglaublich angestrengt, um unser System zu verstehen und seine Rolle zu finden", lobt Seattles Head Coach Carroll den Neuling, der bereits jetzt Vorbild für so viele Menschen ist.

Und was sagt Shaquem Griffin selbst? Er bleibt bescheiden und gibt zu, dass seine Mutter dieser Tage recht viel voller Freude weint: "Das einzige, was ich tue: Ich lebe meinen Traum. Meine Eltern haben uns stets beigebracht, dass wir immer auch etwas zurückgeben müssen." Als Co-Botschafter der Special Olympics in Seattle gab er außerdem unlängst vielen beeinträchtigten Menschen neue Hoffnung. Sein Auftritt dort sei auch für ihn selbst "sehr emotional" gewesen: "Mir war nicht klar, dass ich so einen großen Einfluss habe."

Den hat er aber - sonst wäre er wohl kaum Teil der großen "Nike"-Kampagne rund um Stars wie LeBron James oder Serena Williams, die dieser Tage in aller Munde ist.

Video zum Thema
NFL-Draft 2018- 30.04., 09:59 Uhr
Shaquem Griffin - Der erste einhändige NFL-Profi
Shaquem Griffin ist die Feel-Good-Story des Jahres, in doppelter Hinsicht. Zum einen ist der 22-jährige Linebacker jetzt Profi der Seattle Seahawks und trifft dort wieder aus seinen Zwillingsbruder Shaquill. Zum anderen hat Shaquem Griffin nur eine Hand und damit ein spezielles Handicap, das es in der NFL noch nie gegeben hat.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS

Sehen Sie die immens beliebte "NFL RedZone" sowie ausgewählte Einzelspiele live und auf Abruf bei DAZN. Steigen Sie jetzt ein und sichern sich Ihren Probemonat!

mag/sid

Wie kommen Beckham, Rodgers, Luck, Watt & Co. zurück?
Augen auf! 16 brisante Geschichten der NFL-Saison
Was die Saison zu bieten hat
Was die Saison zu bieten hat...

Die NFL-Saison steht ins Haus und liefert diverse brisante Geschichten. Wie kommen Odell Beckham Jr. & Co. zurück? War es das mit der Patriots-Dynastie? Neben diversen Quarterback-Geschichten lohnt sich zudem ein Blick nach Jacksonville, San Francisco oder Kansas City. 16 Bilder, 16 Stories...
© imago (4)

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine