Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

24.02.2013, 17:05

Rodeln: Loch sichert sich den Gesamt-Weltcup

"Saison war sicherlich phänomenal"

Mit einem Sieg in der Team-Staffel haben die deutschen Rodler den vorolympischen Winter erfolgreich beendet. Olympiasiegerin Tatjana Hüfner, Andi Langenhan sowie die Doppelsitzer Tobias Wendl und Tobias Arlt machten am Sonntag zum Abschluss der Olympia-Generalprobe im russischen Sotschi den sechsten Erfolg im sechsten Rennen perfekt.

Tobias Wendl (li.) und Tobias Arlt: Auch am letzten Tag der Rodel-Saison hatten die Deutschen die Nase vorn.
Tobias Wendl (li.) und Tobias Arlt: Auch am letzten Tag der Rodel-Saison hatten die Deutschen die Nase vorn.
© picture allianceZoomansicht

Hinter den Schützlingen von Bundestrainer Norbert Loch, die mit dem Erfolg in der künftig olympischen Staffel alle Siege beim Saisonabschluss einheimsen konnten, fuhren Russland und Kanada auf die weiteren Podestplätze.

Zuvor hatte sich Olympiasieger Felix Loch erneut den Weltcup-Gesamtsieg gesichert. Dem viermaligen Weltmeister reichte ein sechster Platz, um wie schon im Vorjahr die Gesamtwertung für sich zu entscheiden. "Das fühlt sich schon sehr schön an", sagte Loch. Es siegte der Thüringer Andi Langenhan, der sich mit seinem siebten Weltcup-Erfolg noch vor David Möller auf den zweiten Platz der Gesamtwertung vorschob.

- Anzeige -

Mit dem Erfolg von Loch konnten sich die deutschen Rodler nach allen WM- und EM-Titeln in diesem Winter auch alle Gesamtsiege im Weltcup sichern. Bei den Frauen fuhr Weltmeisterin Natalie Geisenberger erstmals zum Gesamtsieg, bei den Doppelsitzern lagen Tobias Wendl und Tobias Arlt nach sieben Siegen in neun Rennen deutlich vorn. Auch in der bei den Winterspielen 2014 erstmals olympischen Team-Staffel siegten die Deutschen.

"Die Saison war sicherlich phänomenal», zog Bundestrainer Norbert Loch rundum zufrieden Bilanz. Auch der Auftritt auf der neuen Olympia-Bahn von Sotschi, auf der Tatjana Hüfner und Wendl/Arltfür deutsche Siege gesorgt hatte, ließ Loch zuversichtlich auf das Großereignis im kommenden Winter blicken. "Wir wissen, wir können hier mithalten. Wir können auf dieser Bahn gut fahren."

(dpa)

24.02.13
 
- Anzeige -

Schlagzeilen

- Anzeige -
   

Livescores Live

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Gelungener Auftakt gegen City von: Meikinho - 18.09.14, 01:36 - 21 mal gelesen
Re (2): EURO-PILZ-TIPP-LIGA 1. Spieltag - EL-Tipps von: DanU79 - 18.09.14, 01:35 - 9 mal gelesen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
03:45 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
04:00 SDTV San Lorenzo (ARG) - Nacional (PAR)
 
04:45 SKYS2 Golf
 
05:00 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
05:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -

- Anzeige -