Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
17.02.2013, 15:34

Biathlon-WM: Massenstart der Herren

Gold für Boe - Lesser auf fünf im Ziel

Erneut Gold für Norwegen! Zum Abschluss der Biathlon WM im tschechischen Nove Mesto stand Tarje Boe nach perfekter Leistung am Schießstand ganz oben auf dem Treppchen. Die deutschen Skijäger gingen leer aus, Silber an den Russen Anton Shipulin, Bronze an den Star der WM, Norwegens Emil Hegle Svendsen. Massenstart-Weltcup-Sieger Andreas Birnbacher belegte den elften Rang.

Gold im Massenstart: Tarje Boe aus Norwegen jubelt im Ziel.
Gold im Massenstart: Tarje Boe aus Norwegen jubelt im Ziel.
© Getty imagesZoomansicht

15 Kilometer und vier Schießen - der Massenstart der Herren bot zum Abschluss der Biathlon-WM im tschechischen Nove Mesto noch einmal reichlich Spannung und zeugte im Ziel von der derzeitigen Vorrang-Stellung der norwegischen Athleten.

Denn nach 36 Minuten und 15 Sekunden kam Tarje Boe als Erster über die Ziellinie. Der Mann aus Lillehammer absolvierte alle vier Schießen fehlerfrei und hatte auf der letzten Runde des Wettbewerbs die größeren Reserven. Es war sein drittes Gold bei dieser WM. Knapp hinter ihm kamen der Russe Anton Shipulin und Landsmann Emil Hegle Svendsen über den Strich. Erik Lesser erreichte als Fünfter mit 12,8 Sekunden Rückstand die beste Platzierung der deutschen Herren in einem Einzelrennen von Nove Mesto. Lesser war auf Platz 21 ins Rennen gegangen.

Für die weiteren deutschen Starter unter den besten 30 lief es nicht ganz so gut. Andreas Birnbacher, als Zehnter gestartet, leistete sich auf Medaillenkurs liegend im letzten Schießen einen Fehler und kam als Elfter an. Simon Schempp erreichte Rang 14 und Arndt Pfeiffer, der - mit seinem Ersatzgewehr angetreten - auf Platz 23 den Strich mit der letzten Zeitnahme.

Das DSV-Biathlon-Team in Bildern
Die Skijäger von Nove Mesto
Laura Dahlmeier (SC Partenkirchen)

1. WM-Teilnahme, geboren am: 22. August 1993, Größe: 162 cm, Gewicht: 52 kg, Beruf: Zollwachtmeisterin, Größte Erfolge: Weltmeisterschaften: Junioren-Weltmeisterin Einzel (2013), Sprint (2013), Staffel (2013), WM-Zweite Verfolgung (2013), Bestes Saisonresultat: 1. Platz Junioren-WM, Beste WM-Platzierung: -
© picture alliance

vorheriges Bild nächstes Bild
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Schlagzeilen

   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Livescores

  Heim   Gast Erg.
09.12. 09:50 - -:- (-:-)
 
09.12. 12:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
09.12. 12:30 - -:- (-:-)
 
09.12. 13:45 - -:- (-:-)
 
09.12. 13:50 - -:- (-:-)
 
09.12. 16:00 - -:- (-:-)
 
09.12. 16:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
09.12. 17:00 - -:- (-:-)
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Wettbüro Drei geöffnet: 14. Spieltag 2016/2017 von: Ulimo - 09.12.16, 04:53 - 11 mal gelesen
Re: Forumsspiel 2016/17 - 14.Spieltag von: Champion2 - 09.12.16, 02:13 - 27 mal gelesen
Re: Wettbüro Drei geöffnet: 14. Spieltag 2016/2017 von: Champion2 - 09.12.16, 02:12 - 30 mal gelesen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
06:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
06:15 SKYS1 Fußball: UEFA Europa League
 
07:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
07:00 SKYS2 Fußball: UEFA Europa League
 
07:00 SKYS1 Golf: European Tour
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun