Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

08.02.2013, 15:03

Super-Kombination: Hosp holt erste Medaille für Österreich

Weltmeisterin! Höfl-Riesch schlägt Maze

Nachdem die zwei Super-G-Wettbewerbe zum Auftakt der Alpinen Ski-WM in Schladming aus deutscher Sicht enttäuschend endeten, brach Maria Höfl-Riesch den Bann. Bei der Super-Kombination lauerte sie nach der Abfahrt auf Rang vier, beim Slalom schlug das DSV-Ass dann zu. Selbst die Gesamtweltcup-Führende Tina Maze aus Slowenien konnte Höfl-Riesch nicht von Rang eins verdrängen.

Maria Höfl-Riesch
Siegerpose: Maria Höfl-Riesch bejubelt den WM-Titel.
© picture allianceZoomansicht

"Platz vier ist eine gute Ausgangsposition für den Slalom", meinte Höfl-Riesch, nachdem sie bei der Abfahrt auf der Piste "Streicher" lange auf Kurs Bestzeit lag, "die Einfahrt Zielhang nicht gut erwischte und einige Zehntelsekunden liegen" ließ. Hinter Maze, Titelverteidigerin Anna Fenninger aus Österreich und deren Teamkollegin Elisabeth Görgl ging Höfl-Riesch in den Slalom.

Dort hatte Nicole Hosp (Österreich) die Bestzeit vorgelegt, die die Deutsche knackte. Görgl kam nicht heran, Fenninger schied aus und auch Maze biss sich die Zähne an Höfl-Rieschs Zeit aus. Die feierte nach dem Sieg bei Olympia 2010 nun den Weltmeistertitel in der Super-Kombination. Höfl-Riesch ist die fünfte deutsche Weltmeisterin in dieser Disziplin, die erste seit Martina Ertl 2001 in St. Anton.

Nach Slalom-Gold 2009 in Val d'Isère und zwei Mal Bronze bei der Heim-WM in Garmisch-Partenkirchen 2011 (Abfahrt/Super-G) ist es für Höfl-Riesch die vierte WM-Medaille. Veronique Hronek (Unterwössen) belegte Platz Zwölf und erreichte damit ihr Ziel, unter die besten 15 Läuferinnen zu fahren.

"Gold, das ist Wahnsinn, Wahnsinn!", jubelte Höfl-Riesch. "Dass ich die Tina Maze hier schlagen kann, das hätte ich nie geglaubt", freute sich die Partenkirchnerin über ihren Triumph: "Die Fahrt war okay, aber nicht mit der allerletzten Aggressivität. Dass es trotzdem gereicht hat, um die Tina zu schlagen, unglaublich! Man hat einfach Tage, da geht's leichter, und Tage, da geht's schwerer. Ich habe gewusst, dass ich in der Kombi meine beste Chance habe. Und ich war vom Kopf her locker drauf." Und sie behielt die Nerven für Platz eins.


- Anzeige -

Super-Kombination, Damen, Ergebnis:

1. Maria Höfl-Riesch (Partenkirchen) 2:39,92 Min. (Abfahrt 1:49,87 Min./Slalom 50,05 Sek.); 2. Tina Maze (Slowenien) 2:40,38 (1:49,67/50,71); 3. Nicole Hosp (Österreich) 2.40,92 (1:50,99/49,93); 4. Michaela Kirchgasser (Österreich) 2:41,56 (1:51,36/50,20); 5. Kathrin Zettel (Österreich) 2:41,71 (1:51,28/50,43); 6. Elisabeth Görgl (Österreich) 2:42,24 (1:49,72/52,52); 7. Sofia Goggia (Italien) 2:42,69 (1:50,07/52,62); 8. Julia Mancuso (USA) 2:43,25 (1:51,60/51,65); 9. Sara Hector (Schweden) 2:43,59 (1:52,20/51,39); 10. Dominique Gisin (Schweiz) 2:43,60 (1:51,09/52,51); ...12. Veronique Hronek (Unterwössen) 2:43,89 (1:51,69/52,20)

Sechs Damen und sechs Herren gehen an den Start
Das DSV-Team für Schladming
Höfl-Riesch, Neureuther, Rebensburg & Co. - die deutschen Starter in Schladming wollen Medaillen holen.
Deutsche Medaillenkandidaten

Höfl-Riesch, Neureuther, Rebensburg & Co. - die deutschen Starter in Schladming wollen Medaillen holen. Die Athletinnen und Athleten im Einzelnen ...
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
08.02.13
 
- Anzeige -

Schlagzeilen

- Anzeige -
   

Livescores Live

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Wettbüro Drei geöffnet: 31. Spieltag 2014 von: Frankyman - 17.04.14, 14:21 - 1 mal gelesen
Re: Barca vs. Real 1:2 von: agil - 17.04.14, 14:19 - 0 mal gelesen
Re: Wettbüro Zwei geöffnet : 31. Spieltag 2013/2014 von: TW317 - 17.04.14, 14:08 - 2 mal gelesen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
15:00 SKYS2 Fußball: England, Premier League
 
15:00 EURO Snooker
 
15:00 SP1 Poker
 
15:00 SDTV Highlights Eredivisie
 
15:30 SDTV Highlights Liga Zon Sagres
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -

- Anzeige -