Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

11.01.2013, 22:55

Wintersport am Freitag: Martini Zweite

DSV-Adler springen knapp am Podium vorbei

Beim Mannschafts-Wettbewerb der Skispringer im polnischen Zakopane landeten die deutschen Adler nur auf Rang vier. Es gewann Slowenien vor vor Gastgeber Polen und Österreich. Im Bob der Frauen musste sich Cathleen Martini nur der Olympiasiegerin Kaillie Humphries beugen. Die deutschen Starter beim Auftakt der Mehrkampf-EM im Eisschnelllauf konnten nur teilweise überzeugen.

Severin Freund
Severin Freund war in Zakopane im Teamwettbewerb der beste deutsche Springer.
© imagoZoomansicht

Skispringen: Slowenien siegt, Deutschland Vierter

Mit einem überraschenden Sieg Sloweniens endete der Team-Wettbewerb der Skispringer im polnischen Zakopane. In der Besetzung Jurij Tepes, Robert Kranjec, Jaka Hvala, Peter Prevc verwiesen die Slowenen Polen (Piotr Zyla, Maciej Kot, Krzysztof Mietus, Kamil Stoch) sowie die favorisierten Österreicher (Wolfgang Loitzl, Andreas Kofler, Thomas Morgenstern, Stefan Kraft) auf die Plätze.

Für das deutsche Quartett mit Andreas Wank, Andreas Wellinger, Richard Freitag und Severin Freund reichte es nur zu Platz vier. Bester Akteur war Freund, der mit Sprüngen auf 125,0 und 129,0 Metern zu überzeugen wusste. Zur Halbzeit lag das DSV-Quartett sogar nur auf Rang fünf, profitierte aber vom Pech des Norwegers Tom Hilde, der im zweiten Durchgang bei 90,0 Metern landete.


- Anzeige -

Bob, Frauen: Nur Humphries schneller als Martini

Beim Zweier-Bob der Frauen in Königssee war nur Kaillie Humphries schneller als Cathleen Martini. Die kanadische Olympiasiegerin setzte sich mit ihrer Anschieberin Chelsea Valois in 1:43,07 Minuten 42 Hundertstelsekunden vor Martini und ihrer Partnerin Janina Tischer durch. Dritte wurde das Duo Sandra Kiriasis und Berit Wiacker. Für Anja Schneiderheinze und Stephanie Schneider reichte es nur zu Platz neun.


Eisschnelllauf, Mehrkampf-EM, Männer

Beim Auftakt der Mehrkampf-EM im Eisschnelllauf im niederländischen Heerenveen schnitten die deutschen Starter unterschiedlich ab. Moritz Geisreiter hat nach dem ersten Tag in Heerenveen das Finale der besten Acht im Visier, Robert Lehmann dagegen liegt nach zwei Strecken bereits deutlich zurück. Die Führung vor den beiden abschließenden Tagen hat der niederländische Titelverteidiger Sven Kramer inne.

Nachdem Geisreiter über die 500 m mit einer Zeit von 38,03 Sekunden lediglich auf dem 21. Platz gelandet war, arbeitete sich der Inzeller durch einen starken Auftritt über die 5000 m auf den 13. Gesamtrang vor. "Mit dem Lauf bin ich zufrieden. Leider sind meine 500 m nicht so gut", sagte Geisreiter. Deutlich schlechter lief es für Lehmann. Der Erfurter brauchte für die 5000 m 6:37,78 Minuten und liegt nach 37,42 Sekunden zum Auftakt über die 500 m in der Gesamtwertung auf dem 17. Rang. "Mein Ziel hier ist es, die Top 17 zu erreichen, um mich für die Mehrkampf-WM zu qualifizieren", sagte Lehmann. Es führt der niederländische Titelverteidiger Sven Kramer vor seinem Landsmann Jan Blokhuijsen und Havard Bökko (Norwegen).

11.01.13
 
- Anzeige -

Schlagzeilen

- Anzeige -
   

Livescores

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (6): Überkommerzialisierung von: Txomin_Gurrutxaga - 26.11.14, 02:20 - 2 mal gelesen
Re (3): Überkommerzialisierung von: Txomin_Gurrutxaga - 26.11.14, 01:49 - 10 mal gelesen
Re (3): OT: Bananenrepublik!!!! von: goesgoesnot - 26.11.14, 01:33 - 6 mal gelesen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
02:30 SDTV Ajax Amsterdam - SC Heerenveen
 
02:45 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 
03:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
03:30 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
04:30 SDTV FC Groningen - PSV Eindhoven
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -

- Anzeige -