Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

18.12.2012, 23:11

Slalom: Zweiter Platz für Partenkirchener

Neureuther weiter gut in Form

Der Partenkirchener Felix Neureuther hat beim Nacht-Slalom in Madonna di Campiglio den zweiten Platz erreicht. Es war für ihn der fünfte Top-Ten-Platz im sechsten Saisonrennen. Den Sieg sicherte sich der Österreicher Marcel Hirscher. Das Rennen wurde überschattet von einem tragischen Todesfall abseits der Strecke.

Beim nächtlichen Slalom in Madonna di Campiglio auf Rang zwei: Felix Neureuther.
Beim nächtlichen Slalom in Madonna di Campiglio auf Rang zwei: Felix Neureuther.
© picture allianceZoomansicht

Ein 70 Jahre alter Streckenposten starb an den Folgen eines Herzinfarkts. Nachdem wenige Fahrer im ersten Durchgang auf der Piste gewesen waren, wurde das Rennen für mehrere Minuten unterbrochen.

Neureuther hatte mit einem dritten Platz im ersten Lauf den Grundstein gelegt und musste sich am Ende nur dem überragenden Hirscher geschlagen geben. Der Italiener Cristian Deville, im ersten Durchgang noch Zweiter, schied im zweiten Lauf aus. "Heute war Marcel Hirscher der klar bessere auf diesem Hang. Ich freue mich über den zweiten Rang", so Neureuther, der ergänzte: "Im zweiten Lauf habe ich mich nicht ganz so getraut zu attackieren." Die achtschnellste Zeit reichte aber, um sich noch einen Platz nach vorne zu schieben.

- Anzeige -

Dritter wurde der Japaner Naoki Yuasa. Ein noch stärkeres deutsches Ergebnis verhinderten die beiden Ausfälle von Dominik Stehle und Stefan Luitz im zweiten Durchgang. Fritz Dopfer sammelte auf der Canalone Miramonti mit Position 22 zwar Weltcuppunkte, war aber im Ziel sichtlich unzufrieden.


Herren, Slalom in Madonna di Campiglio/Italien:

1. Marcel Hirscher (Österreich) 1:42,50 Min. (52,07/50,43 Sek.); 2. Felix Neureuther (Partenkirchen) 1:44,17 (52,13/52,04); 3. Naoki Yuasa (Japan) 1:44,78 (54,13/50,65); 4. André Myhrer (Schweden) 1:44,84 (53,35/51,49); 5. Manfred Mölgg (Italien) 1:45,02 (52,75/52,27); 6. Markus Vogel (Schweiz) 1:45,18 (53,16/52,02); 7. Reinfried Herbst (Österreich) 1:45,25 (53,28/51,97); 8. Leif Kristian Haugen (Norwegen) 1:45,46 (53,17/52,29); 9. Ted Ligety (USA) 1:45,54 (53,09/52,45); 10. Ivica Kostelic (Kroatien) 1:45,70 (53,88/51,82); ...22. Fritz Dopfer (Garmisch) 1:46,80 (54,33/52,47) Dominik Stehle (Obermaiselstein) ausgeschieden (53,43/ - ) und Stefan Luitz (Bolsterlang) ausgeschieden (53,95/ - )

Weltcup-Stand Slalom, nach 3 von 11 Wettbewerben:

1. Marcel Hirscher (Österreich) 240 Pkt.; 2. André Myhrer (Schweden) 200; 3. Felix Neureuther (Partenkirchen) 196; 4. Manfred Mölgg (Italien) 119; 5. Alexis Pinturault (Frankreich) 108; 6. Jens Byggmark (Schweden) 105; 7. Reinfried Herbst (Österreich) 94; 8. Manfred Pranger (Österreich) 76; 9. Ivica Kostelic (Kroatien) 73; 10. Ted Ligety (USA) 71; ...14. Fritz Dopfer (Garmisch) 50; 24. Philipp Schmid (Oberstaufen) 26

Weltcup-Gesamtwertung, nach 13 von 36 Wettbewerben:

1. Aksel Lund Svindal (Norwegen) 614 Pkt.; 2. Marcel Hirscher (Österreich) 560; 3. Ted Ligety (USA) 537; 4. Kjetil Jansrud (Norwegen) 322; 5. Felix Neureuther (Partenkirchen) 296; 6. Manfred Mölgg (Italien) 281; 7. Matteo Marsaglia (Italien) 209; 8. André Myhrer (Schweden) 204; 9. Werner Heel (Italien) 201; 10. Alexis Pinturault (Frankreich) 196; ...21. Fritz Dopfer (Garmisch) 136; 30. Stefan Luitz (Bolsterlang) 100; 58. Tobias Stechert (Oberstdorf) 46; 76. Philipp Schmid (Oberstaufen) 26; 99. Philipp Zepnik (Halblech), Stephan Keppler (Ebingen) und Andreas Sander (Ennepetal) alle 10

18.12.12
 
- Anzeige -

Schlagzeilen

- Anzeige -
   

Livescores

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Weihnachtssingen 2014 von: Sandro_1956 - 31.10.14, 12:27 - 0 mal gelesen
Re: Bayern kauft die Bundesliga leer. von: Roentved - 31.10.14, 12:23 - 33 mal gelesen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
12:30 EURO Snooker
 
12:30 SKYS2 Fußball
 
13:00 SKYS2 Golf: European Tour
 
13:55 SKYS1 Formel 1: Großer Preis von Russland
 
14:15 SKYBU Fußball: Bundesliga
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -

- Anzeige -