Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
04.11.2012, 12:40

Start als Vorläuferin wäre möglich

FIS bremst Lindsey Vonn aus

Wie der Ski-Weltverband FIS am Samstag mitteilte, wird es keinen Start von Lindsey Vonn (28) bei den Herren geben. "Der Council bestätigte, dass niemand berechtigt ist, an Rennen des anderen Geschlechts teilzunehmen, und Ausnahmen von den FIS-Regeln nicht gemacht werden", teilte der Weltverband mit. Den von der Olympiasiegerin geplanten Start in der Männer-Abfahrt im kanadischen Lake Louise am 24. November wird es somit nicht geben.

Lindsey Vonn
Muss sich mit der Damen-Konkurrenz begnügen: US-Superstar Lindsey Vonn.
© imagoZoomansicht

Der Verband gestand der viermaligen Weltcup-Gesamtsiegerin lediglich zu, als Vorläuferin starten zu können. Dies gab es im Weltcup-Circus schon einmal, als die Österreicherin Marlies Schild im Januar dieses Jahres beim Nachtslalom in Schladming die Piste herunterrauschte - damals hätte ihre Zeit für einen Platz unter den ersten 30 der Männerkonkurrenz gereicht.

Enttäuscht zeigte sich neben der den Vorwurf eines PR-Gags zurückweisenden Vonn ("Es ist ein seriöser Wunsch meinerseits, ich habe es schon seit ein paar Jahren mit meinen Trainern und Freunden diskutiert") auch der Präsident des kanadischen Ski-Verbandes Alpine Canada, Max Gartner. "Ich habe es als große Gelegenheit angesehen, den Sport auch für Leute attraktiv zu machen, die sich normalerweise nicht für den Skisport interessieren, speziell hier in Nordamerika", kommentierte Gartner die Entscheidung der FIS. Die Hoffnung ganz aufgegeben hat er aber nicht: "Hoffentlich wird Lindsey eines Tages die Chance bekommen, ihren Traum zu realisieren."

Vonn hatte sich auch schon mit dem Gedanken getragen, irgendwann einmal auf der Streif in Kitzbühel oder in der Lauberhorn-Abfahrt in Wengen in der Herrenkonkurrenz antreten zu wollen. Dies solle aber erst am Ende ihrer Karriere geschehen, nicht vor Januar 2015.

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Schlagzeilen

   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Livescores Live

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Hab ich irgendwo schon mal gehört... von: alemao82 - 20.01.17, 17:30 - 8 mal gelesen
!GOTOGOGO! von: maetti62 - 20.01.17, 17:25 - 7 mal gelesen
Re: Wettbüro Eins geöffnet: 17. Spieltag 16/17 von: magical - 20.01.17, 17:18 - 4 mal gelesen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
17:45 EURO Skispringen
 
18:05 SDTV FC Pacos de Ferreira - FC Porto
 
18:30 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
19:00 SP1 Bundesliga Aktuell
 
19:00 EURO Tennis
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun