Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Spielinfos

Spielbeginn: So. 04.11.2012 19:00, Woche 9 - National Football League
Houston Texans   Buffalo Bills
1 Platz 3
7 Punkte 3
0,88 Punkte/Spiel 0,38
BILANZ
4 Siege 4
0 Unentschieden 0
4 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Houston Texans - Vereinsnews

Saisonaus für Rodgers - Nummer 187 für Brady
Die National Football League (NFL) verlor in Week 6 eines ihrer bekanntesten Gesichter für den Rest der Saison. Packers-Quarterback Aaron Rodgers brach sich beim Gastspiel in Minneapolis das Schlüsselbein. Die Niederlage der Packers geriet da natürlich in den Hintergrund. Die New England Patriots taten sich in New York lange Zeit schwer, feierten am Ende aber dennoch, vor allem ihr Quarterback Tom Brady. Die New Orleans Saints sind derweil auf dem Vormarsch. ... [weiter]
 
Senkrechtstarter Watson: Was ihn so stark macht
DeShaun Watson ist einer der wenigen Rookies, die in der jungen NFL-Saison schon überzeugen. Was den Quarterback der Houston Texans so stark macht, warum er schon jetzt mit Aaron Rodgers verglichen wird - und was er noch verbessern muss. ... [weiter]
 
Statue in Indy, Mister Dallas und Super-Cam
Statue in Indy, Mister Dallas und Super-Cam
Statue in Indy, Mister Dallas und Super-Cam
Statue in Indy, Mister Dallas und Super-Cam

 
Schienbeinkopfbruch! Watt:
Es war ein regelrechter Staatsakt, der die Bedeutung von Justin James "J.J." Watt nur weiter unterstrich: Der Defensive End der Houston Texans verletzte sich beim 34:42 gegen die Kansas City Chiefs schwer am Knie, brach sich den Schienbeinkopf, wurde mit Tränen vom Feld in die Katakomben und schließlich in den Krankenwagen gebracht. Sogar bei der Abfahrt Richtung Krankenhaus verfolgte ein Helikopter den Wagen noch. Der Hintergrund: Watt gilt als bester Abwehrspieler der NFL. ... [weiter]
 
Er macht's schon wieder: Rodgers stürmt Dallas
Fans der Dallas Cowboys sollten in den nächsten Tagen nicht auf einen gewissen Aaron Rodgers und seine Green Bay Packers angesprochen werden. Denn der Star-Quarterback und der Rest der Käsestädter verabschiedeten sich in der sonntäglichen Spätschicht von Week 5 erneut mit einem dramatischen Schlussakt inklusive furiosem Sieg aus Texas. Nun sitzen bei "America's Team" gleich zwei Stachel tief. Baltimore hingegen übte Druck auf Pittsburgh aus, während Seattle die L.A. Rams schlug. Das Sunday Night Game zwischen Houston und Kansas City wurde derweil überschattet. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Buffalo Bills - Vereinsnews

Am Wochenende startete die National Football League (NFL) in ihr zweites Saisonviertel. Eine böse Überraschung gab es für die Pittsburgh Steelers sowie deren Quarterback Ben Roethlisberger. Die Carolina Panthers hingegen setzten eine Woche nach dem Sieg in New England eine weitere Duftmarke. Weiterhin im Höhenflug befinden sich die Philadelphia Eagles, beim Duell der sieglosen Giants und Chargers gab es in der Schlussphase Tränen bei einem schwerverletzten Superstar. ... [weiter]
 
Feuer in Houston, Mister
Feuer in Houston, Mister
Feuer in Houston, Mister
Feuer in Houston, Mister

 
Newton schlägt Brady - Bell rennt Ravens davon
Der vierte Spieltag der NFL-Saison bot nicht nur ein weiteres London Game, sondern auch spannende Quarterback-Duelle. In Foxborough standen sich Tom Brady und Cam Newton gegenüber - dem Panthers-QB gelang dabei eine neue Bestmarke. In Baltimore kam es zum Klassiker zwischen Ravens und Steelers. Etliche Youngster trafen in Dallas aufeinander, wo ein Kicker zum Matchwinner avancierte. Ohne Punkte musste Miami aus England abreisen. ... [weiter]
 
3,8 Milliarden! Dallas Cowboys wertvollstes NFL-Team
Die Dallas Cowboys haben ihren Titel als wertvollste Mannschaft in der National Football League (NFL) auch im elften Jahr in Folge erfolgreich verteidigt. ... [weiter]
 
Neuer Meilenstein für Tom Brady
Bei einer Wahrscheinlichkeit von nur zwölf Prozent, dass ein Team trotz eines 0:2-Startes noch die Play-offs erreicht, machte Tom Brady in New Orleans nicht lange rum und holte für den Titelverteidiger den ersten Saisonsieg im zweiten Spiel. Dabei stellte der 40-Jährige gleich noch einen neuen Meilenstein auf. Makellos sind weiterhin die beiden AFC-North-Teams aus Baltimore und Pittsburgh. Tampa Bay startete verspätet in die Saison, während die Fans in Charlotte vergeblich auf einen Touchdown warteten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun