Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

New York Jets

 - 

Houston Texans

 
New York Jets

7:7 0:10 7:6 3:0
17:23

Houston Texans
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 09.10.2012 02:30, 5. Spieltag - National Football League
New York Jets   Houston Texans
2 Platz 1
2 Punkte 5
0,40 Punkte/Spiel 1,00
BILANZ
5 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

New York JetsNew York Jets - Vereinsnews

Scheidung: Das Duo Brees und Graham gibt es nicht mehr
Super Bowl 49 ging vor über einem Monat über die Bühne (28:24 für New England gegen Seattle). Es läuft die Zeit der Vorbereitung auf die neue Saison, die Teams wappnen sich mit neuem Personal. Zwar startet die Saison erst im September und der Draft ist auch noch einige Zeit entfernt, doch seit Dienstag ist die "Free Agency" eingeläutet. Und mit einem Hammer-Transfer sollte sie starten: Das "Ehepaar" Drew Brees und Jimmy Graham ist entzweit, der Tight End schließt sich dem Meister von 2014 an, den Seahawks. ... [weiter]
 
Bowles bekommt den Jets-Job
Die New York Jets haben einen Nachfolger für Rex Ryan gefunden: Von den Arizona Cardinals kommt Todd Bowles in den "Big Apple" und wird dort neuer Head Coach. Der 51-Jährige war in Glendale zuvor Defensive Coordinator. ... [weiter]
 
Black Monday: Harbaugh, Ryan, Smith und Trestman sind raus
Den erwarteten Paukenschlag gab es am berühmt berüchtigten Black Monday in der NFL schon in San Francisco, wo der langjährige Erfolgstrainer Jim Harbaugh seinen Hut nehmen musste. "Jim und ich haben uns darauf verständigt, dass es am besten ist, in verschiedene Richtungen zu gehen", äußerte sich auch 49ers-CEO Jed York öffentlich. Mittlerweile folgten weitere Enlassungen - in Atlanta, in New York und in Chicago. ... [weiter]

Houston TexansHouston Texans - Vereinsnews

Gore tauscht Klamotten - Hawk wird Bengal
Die National Football League bereitet sich schon jetzt auf die neue Spielzeit vor: Erste Personalentscheidungen sind bereits gefallen. Marshawn Lynch bleibt bei den Seahawks, die sich außerdem grandios mit Tight End Jimmy Graham verstärkt haben. Des Weiteren tauschten St. Louis und Philadelphia die Quarterbacks: Sam Bradford und Nick Foles wechseln die Seiten. Und es geht weiter: Frank Gore sagt nach zehn Jahren "Good Bye San Francisco" und "Hello Indianapolis". Außerdem hat auch A.J. Hawk wieder einen Arbeitgeber. ... [weiter]
31.03.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -