Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Spielinfos

Spielbeginn: So. 23.09.2012 22:25, 3. Spieltag - National Football League
Denver Broncos   Houston Texans
2 Platz 1
1 Punkte 3
0,33 Punkte/Spiel 1,00
BILANZ
4 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Denver Broncos - Vereinsnews

Siemian wird den Broncos fehlen
Die Denver Broncos müssen ihre Partie bei den Jacksonville Jaguars (Sonntag, 19 Uhr MEZ) ohne Spielmacher Trevor Siemian bestreiten. Am Freitag bestätigte Head Coach Gary Kubiak den Ausfall des Quarterbacks, der sich bei der unglücklichen OT-Niederlage gegen Kansas City (27:30) den linken Fuß verstaucht hatte. ... [weiter]
 
Kicker im Fokus - Newtons Feuer erlischt
Kicker im Fokus - Newtons Feuer erlischt
Kicker im Fokus - Newtons Feuer erlischt
Kicker im Fokus - Newtons Feuer erlischt

 
Rodgers holt den 99-Yard-Nackenschlag nicht mehr auf
Einen richtigen Lauf können die Green Bay Packers in der National Football League bislang nicht starten. Auch in Week 9 setzte es mal wieder eine Niederlage für die aktuell nur mittelklassigen Käsestädter. Reichlich Momentum haben derweil die New Orleans Saints um Rekordmann Drew Brees, die San Diego Chargers um einen Yard-Fresser und die Carolina Panthers um einen erstarkten Superman gewonnen. ... [weiter]
 
Houston, nicht Denver: Hat sich Osweiler falsch entschieden?
Die Denver Broncos haben ihre Bilanz durch das souveräne und hochverdiente 27:9 gegen die Houston Texans im Monday Night Game auf 5:2-Siege ausgebaut. Einmal mehr bestach dabei die schier übermächtige Defense um Star-Linebacker Von Miller. Die Texaner dagegen fielen bei der Rückkehr von Brock Osweiler an alte Wirkungsstätte auf 4:3 zurück. Der Quarterback feierte somit keine gelungene Stippvisite in die Mile High City. ... [weiter]
 
Rivers holt Chargers-Rekord - Peinliche
Die San Diego Chargers sind zurück im Rennen um die Play-offs in der NFL. Die Kalifornier gewannen zum Auftakt von Week 6 zu Hause gegen den Titelverteidiger Denver Broncos mit 21:13. Philip Rivers führte sein Team zum zweiten Sieg im sechsten Spiel, die Broncos kamen erst im vierten Viertel auf, ein Hail-Mary-Versuch ihres Spielmachers Trevor Siemian geriet ausgesprochen kurz. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Houston Texans - Vereinsnews


 
30 Jahre
30 Jahre
30 Jahre
30 Jahre

 
Touchdown-Klau im Aztekenstadion: Houston hat Pech
Unter schwierigen und vor allem ungewohnten Bedingungen bestritten Houston (6:4) und Oakland (8:2) das erste Monday Night Game der NFL-Geschichte außerhalb der USA. Das spieltagsabrundende Duell von Week 11 im Herzen von Mexico City im Aztekenstadion hatte reichlich Spannung zu bieten - und riss das lautstarke und teilweise auch unfair agierende Publikum mehrmals mit. Den Kürzeren zogen am Ende die klar benachteiligten Texans. 27:20 hieß es letztlich zugunsten den Raiders. ... [weiter]
 
Die NFL kehrt nach Mexico City zurück
In der Nacht von Montag auf Dienstag (2.30 Uhr, MEZ) ist es soweit: Die National Football League kehrt nach Mexico City zurück und lässt im heiligen Aztekenstadion das Monday Night Game zwischen den Oakland Raiders und Houston Texans über die Bühne gehen. ... [weiter]
 
Nägel mit Köpfen: Foster schließt NFL-Kapitel
Mitten in der Saison nach der siebten Woche traf Arian Foster eine klare Entscheidung: Der von Verletzungen geplagte Running Back der Miami Dolphins beendete am Montag mit sofortiger Wirkung seine Karriere. Der ehemalige Akteur der Houston Texans, wo der 30-Jährige einst stark aufgespielt hatte, schließt das Kapitel Football damit nach acht Jahren. Derweil hat es Geno Smith heftig erwischt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun