Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Houston Texans

 - 

Minnesota Vikings

 
Houston Texans

3:7 0:6 3:3 0:7
6:23

Minnesota Vikings
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: So. 23.12.2012 19:00, 16. Spieltag - National Football League
Houston Texans   Minnesota Vikings
1 Platz 2
12 Punkte 9
0,80 Punkte/Spiel 0,60
BILANZ
0 Siege 3
0 Unentschieden 0
3 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Houston TexansHouston Texans - Vereinsnews

Steelers-Zaubertrick - aus 0 mach 24
Monday Night feiert in dieser Saison den 45. Geburtstag: Zu solch exklusiven Spielansetzungen erwartet der Football-Fan natürlich auch hochspannende Partien. Das traf dieses Mal in Woche sieben schon vor dem Eröffnungs-Kick zu: Pittsburgh (3:3, AFC North) empfing im Heinz Field Gast Houston (3:3. AFC South). Ein Sieg war für beide Franchises demnach eminent wichtig, um aussichtsreich in der eigenen Division im Rennen zu bleiben. Auf dem Feld selbst wurden die Versprechen eingehalten: Es entwickelte sich eine teils spektakuläre Partie, die die Steelers für sich entschieden. ... [weiter]
 
0:24! Das erste Viertel kostet Houston zu viel
In der AFC South kam es am Donnerstag im NRG Stadium zu Houston zum Duell der heimischen Texans mit Indianapolis um Quarterback Andrew Luck. Beide Teams hatten bis dato dieselbe Bilanz aufzuweisen - jeweils 3:2. Houston wollte die 17:20-Niederlage in der Overtime in Dallas schnellstmöglich abhaken. Das gelang im ersten Viertel aber gar nicht - 0:24. Bis zur Halbzeit arbeitete sich der Gastgeber zwar nochmals heran, musste am Ende aber eine verdiente 28:33-Niederlage hinnehmen. ... [weiter]

Minnesota VikingsMinnesota Vikings - Vereinsnews

Peterson bleibt gesperrt
NFL-Profi Adrian Peterson bleibt bis zum Saisonende gesperrt. Der Einspruch des 29-Jährigen wurde von der Liga am Freitag (Ortszeit) abgelehnt, sodass Peterson bis zum 15. April 2015 nicht zu seinem Klub, den Minnesota Vikings, zurückkehren darf. Danach wird entschieden, wann er wieder spielen darf. Das teilte die NFL in einem Statement mit. ... [weiter]
 
Dreimal Running Back - Peterson, Rice, Lattimore
Adrian Peterson muss nicht wegen Kindesmisshandlung ins staatliche Gefängnis. Der Running Back der Minnesota Vikings einigte sich am Dienstag (Ortszeit) laut übereinstimmenden Medienberichten mit der Staatsanwaltschaft in Texas darauf, nicht gegen die Anklage anzugehen, die ihm Körperverletzung vorwirft. Neue Erkenntnisse gibt es auch im Falle des Schlägers Ray Rice. Traurig lief es derweil für einen Running Back der 49ers. ... [weiter]
 
Rodgers lässt den Vikings keine Chance
Die fünfte Woche in der NFL hatte bekanntermaßen ein direktes Duell zwischen zwei Divisions-Gegnern zu bieten: Green Bay empfing in der NFC North auf dem berüchtigten Lambeau Field die Minnesota Vikings. Beide Teams hatten bis dato einen durchwachsenen Saisonstart anzubieten - je zwei Siege, je zwei Pleiten. Während ein Sieg demnach für beide Balsam auf die Seele bedeutet hätte, stand eine Niederlage quasi für einen doch verkorksten Beginn der aktuellen Spielzeit 2014 - vor allem, weil mit Detroit (3:1) und Chicago (2:2) starke Ligakontrahenten aufwarten. Das bessere wie klarere Ende hatten letztlich hochverdient die Käsestädter, mit 42 zu 10. ... [weiter]
 
 
 
 
21.12.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -