Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Detroit Lions

 - 

Atlanta Falcons

 
Detroit Lions

3:7 3:14 7:0 5:10
18:31

Atlanta Falcons
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: So. 23.12.2012 02:30, 16. Spieltag - National Football League
Detroit Lions   Atlanta Falcons
4 Platz 1
4 Punkte 13
0,27 Punkte/Spiel 0,87
BILANZ
4 Siege 5
0 Unentschieden 0
5 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Detroit LionsDetroit Lions - Vereinsnews

Riese Rodgers - Kühler Kaepernick
Die Hälfte der Regular Season ist vorüber - und so langsam sollten einige Mannschaften zusehen, flugs in die Spur zu kommen. Stichwort San Francisco, das es am Sonntag mit New Orleans in dessen Heimfestung Superdome zu tun bekam. Für andere Teams geht es darum, die Form zu halten - möglichst bis in die Play-offs. Stichwort Denver um Star-Quarterback Peyton Manning. Und Stichwort Knisteralarm: Vor allem lugte das Football-Volk in Week 10 auf das heiß ersehnte NFC-North-Duell zwischen den Erzrivalen Green Bay und Chicago - damit verbunden das Treffen der Spielmacher Aaron Rodgers und Jay Cutler. ... [weiter]
 
Lions zerlegen schwache New York Giants
Mit zwei Spielen wurde der erste Spieltag der neuen NFL-Saison am Montagabend abgeschlossen: Die New York Giants mussten sich bei den Detroit Lions mit 14:35 geschlagen geben, die Arizona Cardinals sicherten sich dank einer Aufholjagd im Schlussviertel ein 18:17 gegen die San Diego Chargers. ... [weiter]

Atlanta FalconsAtlanta Falcons - Vereinsnews

56:14! Bulldozer-Falcons walzen Tampa Bay nieder
Was kann es Schöneres geben, als einen Spieltag mit einem Sieg zu eröffnen, um sich anschließend die restlichen Teams in Ruhe anzuschauen? Im Grunde ist dies nur noch zu toppen, wenn dieser Sieg phänomenal ausfällt. Dieses Kunststück schaffte zu Beginn der dritten Wochen in der NFL Atlanta, das die Gäste aus Tampa Bay förmlich auseinander nahm. Die Defensive arbeitete stark, die ohnehin stark besetzte Offensive um Quarterback Matt Ryan, Wide Receiver Devin Hester und Runningback Steven Jackson agierte furios. Einer 35:0-Halbzeitführung folgte der 56:14-Endstand. ... [weiter]
24.11.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -