Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -

Spielinfos

Anstoß: Di. 11.12.2012 02:30, 14. Spieltag - National Football League
New England Patriots   Houston Texans
1 Platz 1
10 Punkte 11
0,77 Punkte/Spiel 0,85
BILANZ
5 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

New England PatriotsNew England Patriots - Vereinsnews

Brady und der Manning-Fluch - Newton und der
Brady und der Manning-Fluch - Newton und der
Brady und der Manning-Fluch - Newton und der
Brady und der Manning-Fluch - Newton und der

 
Manning sticht Brady aus: Broncos im Super Bowl
Der 50. Super Bowl in Santa Clara am 8. Februar (0.30 Uhr MEZ) findet ohne den Meister statt. Die New England Patriots zogen in der US-Profiliga NFL im Finale der American Football Conference (AFC) in einem wahren Krimi bei den Denver Broncos knapp den Kürzeren. 20:18 hieß es am Ende für die Broncos, das Duell der alternden Star-Quarterbacks Peyton Manning (39) und Tom Brady (38) ging damit an Manning. ... [weiter]
 
Der Super Bowl in Santa Clara lockt, doch vor dem "California dreaming" müssen die vier verbleibenden Teams der National Football League NFL am Sonntag erst einmal die hohen Halbfinalhürden überspringen. Mit Meister New England Patriots, den Denver Broncos, Carolina Panthers und Arizona Cardinals spielen die vier besten Mannschaften der Vorrunde die Teilnehmer für den finalen Football-Showdown am 7. Februar in Kalifornien aus. Vor allem das Duell der alternden Star-Quarterbacks Tom Brady und Peyton Manning zieht die Massen an. ... [weiter]
 
Manning vs. Brady: Das 17. Duell steht an
In den Play-offs der National Football League sind die Halbfinals komplett. Carolina empfängt Arizona und Denver hat New England zu Gast. Im Mittelpunkt dieses Duells stehen die Quarterbacks, die sich im Spätherbst ihrer Karrieren zum 17. Mal gegenüberstehen: Peyton Manning (39) und Tom Brady (38). Letzterer hat dabei klar die Oberhand, was allein seine zehnte (!) Teilnahme an einem Conference Final sowie seine vier Super-Bowl-Ringe zeigen. ... [weiter]
 
Routinier-Power und Superman: Die Divisional Round der NFL
Routinier-Power und Superman: Die Divisional Round der NFL
Routinier-Power und Superman: Die Divisional Round der NFL
Routinier-Power und Superman: Die Divisional Round der NFL

 
 
 
 
 

Houston TexansHouston Texans - Vereinsnews

Dosen, Frost und Frust: Die Wild-Card-Spiele der NFL
Dosen, Frost und Frust: Die Wild-Card-Spiele der NFL
Dosen, Frost und Frust: Die Wild-Card-Spiele der NFL
Dosen, Frost und Frust: Die Wild-Card-Spiele der NFL

 
Ein Spiel, nur ein Sieger: Die Play-offs der NFL stehen an
Am Samstag steht die 1. Runde der gewohnt spannenden Play-offs in der National Football League an. Nicht wie im Basketball oder im Eishockey entscheidet hierbei eine Best-of-Serie - es gibt nur eine Partie und demnach direkt danach nur einen Sieger. In der Wild Card Round genießen dabei die Houston Texans (gegen Kansas City), die Cincinnati Bengals (gegen Pittsburgh), die Minnesota Vikings (gegen Seattle) und die Washington Redskins (gegen Green Bay) jeweils Heimvorteil. Doch die Gästeteams haben ihre Waffen - wie zum Beispiel Steelers-Quarterback Ben Roethlisberger, Packers-Gunslinger Aaron Rodgers oder Seahawks-Ass Russell Wilson. Ein Überblick ... ... [weiter]
 
Brees, Brady, Watt: Die Top-Athleten der NFL-Saison 2015
Brees, Brady, Watt: Die Top-Athleten der NFL-Saison 2015
Brees, Brady, Watt: Die Top-Athleten der NFL-Saison 2015
Brees, Brady, Watt: Die Top-Athleten der NFL-Saison 2015

 
Jets oder Steelers? Wahnwitziges Colts-Szenario
In der National Football Conference (NFC) sind die Würfel längst gefallen, denn mit Carolina, Arizona, Seattle, Washington, Green Bay und Minnesota stehen die sechs möglichen Teams für die Play-offs bereits vor dem anstehenden letzten Spieltag der Regular Season fest. Anders die Lage in der American Football Conference, wo mit New England, Denver, Kansas City und Cincinnati erst vier Mannschaften sicher am Start sind. Bleiben noch zwei freie Plätze, um die sich die New York Jets (10:5), Pittsburgh (9:6), Houston (8:7) und Indianapolis (7:8) streiten. ... [weiter]
 
Große Augen, ein brennender Superman und die Hail Mary
Große Augen, ein brennender Superman und die Hail Mary
Große Augen, ein brennender Superman und die Hail Mary
Große Augen, ein brennender Superman und die Hail Mary

 
 
06.02.16
 
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -