Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Cincinnati Bengals

 - 

Dallas Cowboys

 
Cincinnati Bengals

10:3 3:7 6:0 0:10
19:20

Dallas Cowboys
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: So. 09.12.2012 19:00, 14. Spieltag - National Football League
Cincinnati Bengals   Dallas Cowboys
2 Platz 2
7 Punkte 7
0,54 Punkte/Spiel 0,54
BILANZ
1 Siege 3
0 Unentschieden 0
3 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Cincinnati BengalsCincinnati Bengals - Vereinsnews

Auftakt am 11. September: Der neue NFL-Spielplan
Die kommende Saison der National Football League eröffnet am 11. September mit dem Heimspiel des amtierenden Champions New England Patriots gegen die Pittsburgh Steelers. Alle Spieltage zum Durchklicken. ... [weiter]
 
Gore tauscht Klamotten - Hawk wird Bengal
Die National Football League bereitet sich schon jetzt auf die neue Spielzeit vor: Erste Personalentscheidungen sind bereits gefallen. Marshawn Lynch bleibt bei den Seahawks, die sich außerdem grandios mit Tight End Jimmy Graham verstärkt haben. Des Weiteren tauschten St. Louis und Philadelphia die Quarterbacks: Sam Bradford und Nick Foles wechseln die Seiten. Und es geht weiter: Frank Gore sagt nach zehn Jahren "Good Bye San Francisco" und "Hello Indianapolis". Außerdem hat auch A.J. Hawk wieder einen Arbeitgeber. ... [weiter]

Dallas CowboysDallas Cowboys - Vereinsnews

NFL sperrt Hardy bis Thanksgiving
Die Dallas Cowboys müssen aller Voraussicht nach über mehr als die Hälfte der kommenden Regular Season auf Defensive End Greg Hardy verzichten. Die National Football League sperrte den Neuzugang wegen Verletzung des Verhaltens-Kodex der Liga für zehn Spiele. Der Spieler will gegen die Strafe vorgehen. ... [weiter]
 
Big Ben bleibt in Steel City - Murray walzt für Philly
Quarterback Ben Roethlisberger bleibt den Pittsburgh Steelers erhalten. "Big Ben" unterzeichnete am Freitag einen neuen Fünfjahresvertrag. "Es ist mein zu Hause. Es ist meine Familie", sagte der 33-Jährige, der seine gesamte Karriere in Pittsburgh verbracht hat: "Ich habe immer gesagt, dass ich hier bleiben möchte." Darüber hinaus gab es Neuigkeiten von anderen Klubs: Philadelphia schnappte sich den besten Running Back 2014, die Giants verlängerten mit ihrem Trainer und holten sich Shane Vereen, während in Green Bay keine Panik verbreitet wird. ... [weiter]
25.04.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -