Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Baltimore Ravens

 - 

Pittsburgh Steelers

 
Baltimore Ravens

0:3 13:3 7:7 0:10
20:23

Pittsburgh Steelers
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: So. 02.12.2012 22:25, 13. Spieltag - National Football League
Baltimore Ravens   Pittsburgh Steelers
1 Platz 2
9 Punkte 7
0,75 Punkte/Spiel 0,58
BILANZ
15 Siege 15
0 Unentschieden 0
15 Niederlagen 15
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Baltimore RavensBaltimore Ravens - Vereinsnews

Forsett walzt die Saints nieder - Jets kassieren Prügel
Aufgrund des anhaltenden Schneesturms in Buffalo war die eigentlich für Sonntag terminierte Partie zwischen den Buffalo Bills und den New York Jets auf Montag und nach Detroit verlegt worden. In der ungewohnten Umgebung feierten die Bills einen lockeren Blowout-Sieg. Im zweiten Monday Night Game wollten die Saints gegen die Baltimore Ravens wieder zu ihrer gewohnten Heimstärke nach zuletzt zwei Pleiten in Folge zurückkehren. Doch das gelang nicht. ... [weiter]
 
Dreimal Running Back - Peterson, Rice, Lattimore
Adrian Peterson muss nicht wegen Kindesmisshandlung ins staatliche Gefängnis. Der Running Back der Minnesota Vikings einigte sich am Dienstag (Ortszeit) laut übereinstimmenden Medienberichten mit der Staatsanwaltschaft in Texas darauf, nicht gegen die Anklage anzugehen, die ihm Körperverletzung vorwirft. Neue Erkenntnisse gibt es auch im Falle des Schlägers Ray Rice. Traurig lief es derweil für einen Running Back der 49ers. ... [weiter]
 
NFL-Splitter: Foles-Verletzung - McCarthy bleibt
Neun Wochen sind in der National Football League in der Regular Season 2014 schon vorüber, damit verbunden schon über die Hälfte der Spiele. Die meisten sportlichen Erkenntnisse hatte es am Sonntag gegeben, am Montag folgten andere - und zwar im medizinischen wie im medialen Bereich. Hier meldete sich nämlich Pittsburghs LeGarrette Blount heftig in Richtung Terrell Suggs zu Wort. Eine Nachricht gab es zudem noch aus der Geschäftsstelle der Green Bay Packers, die in Week 9 nicht antreten mussten. ... [weiter]

Pittsburgh SteelersPittsburgh Steelers - Vereinsnews

Play-off-Time für
Die Play-offs rücken näher - und mit ihnen das immer deutlichere Bild der Teilnehmer. Während bereits am letzten Sonntag New England, Denver, Indianapolis und Arizona in die Endrunde eingezogen waren, folgten am Samstag ohne zu spielen und aufgrund der Niederlage Philadelphias die Detroit Lions. Der Sonntag der Week 16 bescherte schließlich Pittsburgh, Green Bay, Dallas und Seattle vorweihnachtliche Geschenke. ... [weiter]
 
25 Steelers-Punkte am Stück - 49ers raus?
Im Kampf um die Play-off-Plätze in der NFL richteten sich am Sonntag die Blicke vor allem auf Cincinnati, Cleveland, Miami, New Orleans, Arizona, Philly und San Diego. Die Chargers empfingen vor eigenem Publikum im Sunday Night Game die New England Patriots um Tom Brady. Die "Pats" kehrten nach der Niederlage im Topspiel in Green Bay in die Erfolgsspur zurück. ... [weiter]
 
Rodgers' Festung kann auch Brady nicht stürmen
Im Jahr 2005 war Green Bays Quarterback Aaron Rodgers als Auswechselspieler schon mal kurz auf Tom Brady getroffen (0:35), 2010 hatte er verletzt gefehlt. In Week 13 stand dieses mit Spannung erwartete Duell nun endlich zum ersten Mal an - Rodgers & Co. gewannen mit 26:21 und unterstrichen damit gegen eines der heißesten Teams ihre bestechende Form. Ebenfalls im Einsatz: Pittsburgh gegen New Orleans (32:35), Buffalo gegen Cleveland (26:10) und Kansas City gegen Rivale Denver (16:29). ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
29.12.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -