Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Baltimore Ravens

 - 

Pittsburgh Steelers

 
Baltimore Ravens

0:3 13:3 7:7 0:10
20:23

Pittsburgh Steelers
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: So. 02.12.2012 22:25, 13. Spieltag - National Football League
Baltimore Ravens   Pittsburgh Steelers
1 Platz 2
9 Punkte 7
0,75 Punkte/Spiel 0,58
BILANZ
15 Siege 15
0 Unentschieden 0
15 Niederlagen 15
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Baltimore RavensBaltimore Ravens - Vereinsnews

Forsett walzt die Saints nieder - Jets kassieren Prügel
Aufgrund des anhaltenden Schneesturms in Buffalo war die eigentlich für Sonntag terminierte Partie zwischen den Buffalo Bills und den New York Jets auf Montag und nach Detroit verlegt worden. In der ungewohnten Umgebung feierten die Bills einen lockeren Blowout-Sieg. Im zweiten Monday Night Game wollten die Saints gegen die Baltimore Ravens wieder zu ihrer gewohnten Heimstärke nach zuletzt zwei Pleiten in Folge zurückkehren. Doch das gelang nicht. ... [weiter]
 
Dreimal Running Back - Peterson, Rice, Lattimore
Adrian Peterson muss nicht wegen Kindesmisshandlung ins staatliche Gefängnis. Der Running Back der Minnesota Vikings einigte sich am Dienstag (Ortszeit) laut übereinstimmenden Medienberichten mit der Staatsanwaltschaft in Texas darauf, nicht gegen die Anklage anzugehen, die ihm Körperverletzung vorwirft. Neue Erkenntnisse gibt es auch im Falle des Schlägers Ray Rice. Traurig lief es derweil für einen Running Back der 49ers. ... [weiter]
 
NFL-Splitter: Foles-Verletzung - McCarthy bleibt
Neun Wochen sind in der National Football League in der Regular Season 2014 schon vorüber, damit verbunden schon über die Hälfte der Spiele. Die meisten sportlichen Erkenntnisse hatte es am Sonntag gegeben, am Montag folgten andere - und zwar im medizinischen wie im medialen Bereich. Hier meldete sich nämlich Pittsburghs LeGarrette Blount heftig in Richtung Terrell Suggs zu Wort. Eine Nachricht gab es zudem noch aus der Geschäftsstelle der Green Bay Packers, die in Week 9 nicht antreten mussten. ... [weiter]
 
 

Pittsburgh SteelersPittsburgh Steelers - Vereinsnews

Steelers auf Kurs: Bell, Brown und
Für Pittsburghs Headcoach Mike Tomlin und sein Team dürfte die am 12. Spieltag bevorstehende Bye-Week zu einem passenden Zeitpunkt kommen - Regeneration vor dem Endspurt Richtung Play-offs! Bevor die Pause anstand, mussten Ben Roethlisberger und Co. aber noch in Tennessee ran - mit Erfolg. ... [weiter]
 
NFL-Splitter: Strafen satt - Rodgers rockt
Die Regular Season 2014 nähert sich langsam aber sicher dem Ende entgegen. Während einige Teams wie Arizona (8:1), Philadelphia, Detroit, Denver und New England (allesamt 7:2) in Bälde wohl die Play-off-Teilnahme fix machen werden, benötigen andere wie San Francisco (5:4) oder Houston (4:5) allmählich eine Siegesserie, um die eigenen Chancen aufrechterhalten zu können. Neuigkeiten gibt es derweil aus Green Bay, New York und Arizona. Die NFL-Splitter mit vielen Geldbeträgen im Überblick ... ... [weiter]
 
Riese Rodgers - Kühler Kaepernick
Die Hälfte der Regular Season ist vorüber - und so langsam sollten einige Mannschaften zusehen, flugs in die Spur zu kommen. Stichwort San Francisco, das es am Sonntag mit New Orleans in dessen Heimfestung Superdome zu tun bekam. Für andere Teams geht es darum, die Form zu halten - möglichst bis in die Play-offs. Stichwort Denver um Star-Quarterback Peyton Manning. Und Stichwort Knisteralarm: Vor allem lugte das Football-Volk in Week 10 auf das heiß ersehnte NFC-North-Duell zwischen den Erzrivalen Green Bay und Chicago - damit verbunden das Treffen der Spielmacher Aaron Rodgers und Jay Cutler. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
28.11.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -