Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Spielinfos

Spielbeginn: So. 02.12.2012 22:25, Woche 13 - National Football League
Baltimore Ravens   Pittsburgh Steelers
1 Platz 2
9 Punkte 7
0,75 Punkte/Spiel 0,58
BILANZ
18 Siege 18
0 Unentschieden 0
18 Niederlagen 18
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Baltimore Ravens - Vereinsnews

Fatale Fehler, Raketen-Rekorde und Mexico
Fatale Fehler, Raketen-Rekorde und Mexico
Fatale Fehler, Raketen-Rekorde und Mexico
Fatale Fehler, Raketen-Rekorde und Mexico

 
Baltimore Ravens vs. Green Bay Packers
Es war bereits das dritte Mal in der laufenden Saison, dass die Baltimore Ravens zu null gewannen. Nach den Bengals (20:0 in Week 1) und den Dolphins (40:0 in Week 9) mussten die Green Bay Packers in Week 11 daran glauben. ... [zum Video]
 
Drama, Baby! Saints gewinnen Krimi gegen Redskins
Die New Orleans Saints sind weiterhin auf dem Vormarsch. Das Team aus "Big Easy" besiegte am Sonntag die Washington Redskins in einer gerade am Ende dramatischen Begegnung. Die Minnesota Vikings gewannen derweil das NFC-Spitzenspiel gegen die L.A. Rams. Besonders Vikings-QB Case Keenum dürfte der Sieg geschmeckt haben. Die Giants sorgten für einen dicken Upset, Baltimores Defensiv-Bollwerk glänzte in Green Bay. ... [weiter]
 
Das NFL-Seuchenjahr 2017: Verletzungen en masse
Das NFL-Seuchenjahr 2017: Verletzungen en masse
Das NFL-Seuchenjahr 2017: Verletzungen en masse
Das NFL-Seuchenjahr 2017: Verletzungen en masse

 
Baltimore Ravens vs. Tennessee Titans
Beim 23:20-Sieg über die Ravens schnappte sich Tennessees Kevin Byard gleich zwei Flacco-Interceptions. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

Pittsburgh Steelers - Vereinsnews

Fatale Fehler, Raketen-Rekorde und Mexico
Fatale Fehler, Raketen-Rekorde und Mexico
Fatale Fehler, Raketen-Rekorde und Mexico
Fatale Fehler, Raketen-Rekorde und Mexico

 
Tennessee Titans vs. Pittsburgh Steelers
Für die Tennessee Titans gab es beim Gastspiel in Pittsburgh bei den Steelers nichts zu holen. Das Thursday Night Game mutierte für die Gäste zu einer lehrreichen Veranstaltung gegen eine Truppe aus "Steel City", die kaum etwas anbrennen ließ und mit 40:17 am Ende deutlich gewann. ... [zum Video]
 
Vier mächtige Killer B's in Pittsburgh
Zwei Tabellenführer ihrer jeweiligen Divisionen standen sich zum Auftakt von Week 11 gegenüber: Die Tennessee Titans (6:4, AFC South) sahen sich bei den Pittsburgh Steelers (8:2, AFC North) um - und sollten keinen Auftrag haben. Das Thursday Night Game mutierte für die Gäste aus den Südstaaten zu einer lehrreichen Veranstaltung gegen eine Truppe aus "Steel City", die kaum etwas anbrennen ließ. Allen voran die Abteilung Attacke um dieses Mal gleich vier B's ließ die Terrible Towels rotieren. ... [weiter]
 

 
Baldwin:
Bereits vergangene Saison hatte sich Star-Cornerback Richard Sherman von den Seattle Seahawks heftig über das Thursday Night Game im Allgemeinen beschwert. Nun hat sich der 29-Jährige obendrein schwer verletzt (Achillessehnenriss) - natürlich an einem Donnerstagabend. Das führte zu neuerlicher Kritik an der Durchführung dieses Spiels, weil dadurch Teams schlichtweg zu wenig Regenerationszeit haben. Auch aus Pittsburgh wurden diesbezüglich Stimmen laut. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine