Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Dallas Cowboys

Dallas Cowboys

23
:
20

nach Overtime
Viertelergebnisse
0:70:63:017:7
Cleveland Browns

Cleveland Browns


Spielinfos

Spielbeginn: So. 18.11.2012 19:00, Woche 11 - National Football League
Dallas Cowboys   Cleveland Browns
2 Platz 4
5 Punkte 2
0,50 Punkte/Spiel 0,20
BILANZ
4 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Dallas Cowboys - Vereinsnews

Edebali & Co.: NFL-Profis
Edebali & Co.: NFL-Profis
Edebali & Co.: NFL-Profis
Edebali & Co.: NFL-Profis

 
Im Schaufenster neben Peterson: Charles und Romo?
Der 51. Super Bowl mit der furiosen Aufholjagd der Patriots gegen die Falcons (34:28 n.V.) ist fast einen Monat her, und so langsam richten sich die Blicke auf die Regular Season 2017. Und da steht bereits am 9. März ein wichtiger Termin an, wenn der Free-Agency-Market öffnet. Mit Running Back Adrian Peterson steht einer der ganz großen Stars zur freien Verfügung, doch auch hinter dem Ballträger der Minnesota Vikings gibt es etliche prominente Namen. Ein Überblick... ... [weiter]
 
Die Liste der Super-Bowl-Sieger
In der folgenden Übersicht finden Sie die siegreichen Teams in den Super Bowls der letzten Jahre aus der National Football League (NFL), darunter die Green Bay Packers, Seattle Seahawks, New England Patriots oder Denver Broncos... ... [weiter]
 
Spektakuläres Kicking und ein furioser Läufer
Spektakuläres Kicking und ein furioser Läufer
Spektakuläres Kicking und ein furioser Läufer
Spektakuläres Kicking und ein furioser Läufer

 
Brady lobt Rodgers:
An Spannung kaum zu überbieten war das vierte Viertel zwischen den Dallas Cowboys und Green Bay Packers am vergangenen Sonntag. Zwischenzeitlich hatten die Käsestädter bereits deutlich mit 28:13 geführt, doch die Texaner meldeten sich furios zurück und glichen auf 31:31 aus. Letztlich hatten sie allerdings keine Chance gegen die Präzision von Aaron Rodgers und die Eiseskälte von Kicker Mason Crosby. Seitdem werden Loblieder über die beiden gesungen. Doch bei Rodgers tut sich auch Kritik auf - von familiärer Seite. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Cleveland Browns - Vereinsnews

Betrunkener Manager in Washington?
Die Washington Redskins aus der NFL haben sich mit sofortiger Wirkung von ihrem General Manager Scot McCloughan getrennt. Das gab der Klub am Donnerstag (Ortszeit) bekannt. Der 46-Jährige hatte den Posten erst seit rund zwei Jahren inne. Derweil gibt es neue Bewegungen in Sachen "Free Agency" - Stichwort Receiver. ... [weiter]
 
Die Houston Texans schieben Osweiler nach Cleveland
Kurz vor dem Startschuss der "Free Agency" vermeldet "ESPN" einen echten Überraschungsknaller: Laut dem US-Medium tauschen die Houston Texans den während der gesamten Saison harsch kritisierten Quarterback Brock Osweiler, einen Zweitrunden-Draftpick 2018 und einen Sechstrundenpick 2017, zu den Cleveland Browns. Im Gegenzug erhalten die Texans einen Viertrunden-Draftpick 2017. ... [weiter]
 
Im Schaufenster neben Peterson: Charles und Romo?
Der 51. Super Bowl mit der furiosen Aufholjagd der Patriots gegen die Falcons (34:28 n.V.) ist fast einen Monat her, und so langsam richten sich die Blicke auf die Regular Season 2017. Und da steht bereits am 9. März ein wichtiger Termin an, wenn der Free-Agency-Market öffnet. Mit Running Back Adrian Peterson steht einer der ganz großen Stars zur freien Verfügung, doch auch hinter dem Ballträger der Minnesota Vikings gibt es etliche prominente Namen. Ein Überblick... ... [weiter]
 
Diese Teams stehen in den NFL-Play-offs 2017
Zwölf Teams werden ihre Saison in der National Football League in den Play-offs 2017 fortsetzen - die restlichen 20 NFL-Franchises müssen derweil in den sauren Apfel beißen und können den Blick bereits voraus auf die Regular Season 2017 werden. Ein Überblick über den aktuellen Stand... ... [weiter]
 
Brady wirbt mit weiterem Rekord um den MVP-Titel
Am letzten Spieltag der NFL fielen in den 19-Uhr-Spielen noch keine Play-off-Entscheidungen. Dafür aber vielleicht in puncto Most Valuable Player: Tom Brady von den New England Patriots stellte sich mit weiteren Einträgen in die Geschichtsbücher im Schaufenster ganz prominent in Reihe eins auf. Die Dallas Cowboys spielten in Philadelphia Quarterback-Rochade, in Cincinnati hängte einer der besten Wide Receiver aller Zeiten seine Schuhe an den Nagel, und in Cleveland freute man sich trotz der 15. Niederlage ganz besonders. ... [weiter]
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun