Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

New England Patriots

 - 

Buffalo Bills

 
New England Patriots

10:0 14:17 7:7 6:7
37:31

Buffalo Bills
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: So. 11.11.2012 19:00, 10. Spieltag - National Football League
New England Patriots   Buffalo Bills
1 Platz 3
6 Punkte 3
0,67 Punkte/Spiel 0,33
BILANZ
26 Siege 4
0 Unentschieden 0
4 Niederlagen 26
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

New England PatriotsNew England Patriots - Vereinsnews

Test der Stars: Brady hat gegen Rodgers das Nachsehen
Am Donnerstag standen sich die New England Patriots und die Green Bay Packers in einem echten Härtetest zwischen zweier Meisterschaftsfavoriten vor den anstehenden NFL-Saison 2015 gegenüber. Der amtierende Meister lief dabei auch mit Star-Quarterback Tom Brady auf, der aufgrund der "DeflateGate-Affäre" die ersten vier Partien in der Regular Season verpassen wird. Die Pats hatten gegen Aaron Rodgers und seine Ersatzmänner aber keine Chance - die Käsestädter siegten 22:11. ... [weiter]
 
Handy zerstört: Brady-Sperre steht
Im Skandal um zu weiche Bälle bleibt Superstar Tom Brady nach wie vor für vier Spiele gesperrt. Dies verkündete Roger Goodell, Commissioner der National Football League, am Dienstag. Der Quarterback von NFL-Champion New England Patriots habe während der laufenden Untersuchung einem Assistenten die Anweisung gegeben, sein Mobiltelefon zu zerstören, begründete Goodell die Entscheidung. ... [weiter]
 
Referee Thomas hat keine Angst in der NFL-Männerwelt
Am 11. September (2.30 Uhr, deutsche Zeit) startet mit der Partie New England gegen Pittsburgh die neue und bereits mit Spannung erwartete NFL-Saison 2015. Die Augen werden dabei natürlich vor allem auf die großen Quarterbacks Tom Brady (Patriots), Peyton Manning (Denver Broncos), Aaron Rodgers (Green Bay Packers) oder Ben Roethlisberger (Steelers) gerichtet sein. Doch einige Blicke wird auch Sarah Thomas erhaschen. Die 42-Jährige ist die erste offizielle Schiedsrichterin in der NFL. Anspannung? Fehlanzeige! ... [weiter]
 
Gostkowski kickt sich in einen Haufen voll Geld
Die New England Patriots haben den Vertrag mit Stephen Gostkowski um vier Jahre verlängert und den Spieler damit zum bestbezahlten Kicker der NFL gemacht. Der 31-jährige Teamkollege des ersten deutschen NFL-Champions Sebastian Vollmer erhält dafür 17,2 Millionen US-Dollar, rund 15,5 Millionen Euro. Das berichtete Experte Ian Rapoport. Gostkowski ist damit der bestbezahlte Kicker der NFL. ... [weiter]
29.08.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -