Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Minnesota Vikings

 - 

Detroit Lions

 
Minnesota Vikings

10:0 3:3 3:7 18:14
34:24

Detroit Lions
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: So. 11.11.2012 19:00, 10. Spieltag - National Football League
Minnesota Vikings   Detroit Lions
3 Platz 4
6 Punkte 4
0,60 Punkte/Spiel 0,44
BILANZ
22 Siege 7
0 Unentschieden 0
7 Niederlagen 22
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Minnesota VikingsMinnesota Vikings - Vereinsnews

Dreimal Running Back - Peterson, Rice, Lattimore
Adrian Peterson muss nicht wegen Kindesmisshandlung ins staatliche Gefängnis. Der Running Back der Minnesota Vikings einigte sich am Dienstag (Ortszeit) laut übereinstimmenden Medienberichten mit der Staatsanwaltschaft in Texas darauf, nicht gegen die Anklage anzugehen, die ihm Körperverletzung vorwirft. Neue Erkenntnisse gibt es auch im Falle des Schlägers Ray Rice. Traurig lief es derweil für einen Running Back der 49ers. ... [weiter]
 
Rodgers lässt den Vikings keine Chance
Die fünfte Woche in der NFL hatte bekanntermaßen ein direktes Duell zwischen zwei Divisions-Gegnern zu bieten: Green Bay empfing in der NFC North auf dem berüchtigten Lambeau Field die Minnesota Vikings. Beide Teams hatten bis dato einen durchwachsenen Saisonstart anzubieten - je zwei Siege, je zwei Pleiten. Während ein Sieg demnach für beide Balsam auf die Seele bedeutet hätte, stand eine Niederlage quasi für einen doch verkorksten Beginn der aktuellen Spielzeit 2014 - vor allem, weil mit Detroit (3:1) und Chicago (2:2) starke Ligakontrahenten aufwarten. Das bessere wie klarere Ende hatten letztlich hochverdient die Käsestädter, mit 42 zu 10. ... [weiter]
 
Minnesota trennt sich von Simpson
Die Minnesota Vikings haben sich von ihrem Spieler Jerome Simpson getrennt. Der NFL-Profi muss sich vor Gericht verantworten, nachdem er erneut polizeilich aufgefallen war. ... [weiter]
 
 
 
 

Detroit LionsDetroit Lions - Vereinsnews

Riese Rodgers - Kühler Kaepernick
Die Hälfte der Regular Season ist vorüber - und so langsam sollten einige Mannschaften zusehen, flugs in die Spur zu kommen. Stichwort San Francisco, das es am Sonntag mit New Orleans in dessen Heimfestung Superdome zu tun bekam. Für andere Teams geht es darum, die Form zu halten - möglichst bis in die Play-offs. Stichwort Denver um Star-Quarterback Peyton Manning. Und Stichwort Knisteralarm: Vor allem lugte das Football-Volk in Week 10 auf das heiß ersehnte NFC-North-Duell zwischen den Erzrivalen Green Bay und Chicago - damit verbunden das Treffen der Spielmacher Aaron Rodgers und Jay Cutler. ... [weiter]
 
Lions zerlegen schwache New York Giants
Mit zwei Spielen wurde der erste Spieltag der neuen NFL-Saison am Montagabend abgeschlossen: Die New York Giants mussten sich bei den Detroit Lions mit 14:35 geschlagen geben, die Arizona Cardinals sicherten sich dank einer Aufholjagd im Schlussviertel ein 18:17 gegen die San Diego Chargers. ... [weiter]
22.11.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -