Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Cincinnati Bengals

 - 

New York Giants

 
Cincinnati Bengals

14:3 3:3 14:0 0:7
31:13

New York Giants
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: So. 11.11.2012 19:00, 10. Spieltag - National Football League
Cincinnati Bengals   New York Giants
3 Platz 1
4 Punkte 6
0,44 Punkte/Spiel 0,60
BILANZ
2 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Cincinnati BengalsCincinnati Bengals - Vereinsnews

Die heißeste Division in der NFL? Die AFC North! Sie kennt keinen Außenseiter, beherbergt vier Franchises, die allesamt auf die Play-offs lugen und für dieses Ziel auch eine tolle bis ordentliche Bilanz haben. Zum Auftakt von Week 10 standen sich mit den Cincinnati Bengals und den Cleveland Browns auch noch zwei Ohio-Nachbarn gegenüber - für die einen verbunden mit einem seltenen Glücksgefühl. ... [weiter]
 
Rekord-Spiel für
Am Sonntag stand der Hauptakt des 8. Spieltags in der NFL auf dem Programm. Den Anfang machten Detroit und Atlanta, die in London bis zur letzten Sekunde um den Sieg kämpften. Ebenfalls Spannung bis zum Schluss herrschte in Cincinnati, wo sich die Bengals und Ravens in der AFC North duellierten. Der Meister aus Seattle zog den Kopf erst spät aus der Schlinge. Nichts zu lachen gab es derweil für Chicago in New England, während die Zuschauer im Heinz-Field mit Punkten überschüttet wurden. Nachts standen sich dann die heimstarken Saints und die Packers gegenüber. ... [weiter]

New York GiantsNew York Giants - Vereinsnews

Riese Rodgers - Kühler Kaepernick
Die Hälfte der Regular Season ist vorüber - und so langsam sollten einige Mannschaften zusehen, flugs in die Spur zu kommen. Stichwort San Francisco, das es am Sonntag mit New Orleans in dessen Heimfestung Superdome zu tun bekam. Für andere Teams geht es darum, die Form zu halten - möglichst bis in die Play-offs. Stichwort Denver um Star-Quarterback Peyton Manning. Und Stichwort Knisteralarm: Vor allem lugte das Football-Volk in Week 10 auf das heiß ersehnte NFC-North-Duell zwischen den Erzrivalen Green Bay und Chicago - damit verbunden das Treffen der Spielmacher Aaron Rodgers und Jay Cutler. ... [weiter]
 
Luck blamiert die Giants im eigenen Rund
Zum Abschluss des 9. Spieltags begegneten sich im MetLife Stadium in East Rutherford die New York Giants (NFC East) und die Indianapolis Colts (AFC South). Zum ersten Mal trafen damit auch die beiden Quarterbacks Eli Manning und Andrew Luck aufeinander. Das Team des Letzteren ging als hoher Favorit ins Rennen - nicht nur, weil das eigene Spiel gerade in der Offensive bislang stark war, sondern auch, weil die Giants einfach nicht so recht in Fahrt kommen wollen. So auch bei diesem Aufeinandertreffen zu Monday Night. New York kam in der Offensive einfach nicht rein, verlor klar und deutlich. ... [weiter]
 
Mannings Lieblingsziel - Cousins Fehler-Fest
Spieltag vier, das erste Viertel in der Spielzeit 2014 steht für die Teams vor dem Abschluss: Zum Auftakt des Spieltags bekamen es die Washington Redskins mit den New York Giants im internen NFC-East-Duell zu tun. Das Ziel für beide Teams war dasselbe: unbedingt den 1:3-Fehlstart vermeiden, gerade im Hinblick auf die anstehenden harten Aufgaben. Viel Zeit zur Vorbereitung hatte es für die Mannschaften nicht gegeben, die wenigen Tage waren vornehmlich zur Regeneration genutzt worden. Spritziger zeigten sich letztlich allerdings nur die Gäste, während Washington kaum aufkam und zudem beim 14:45 einen Geschenkkorb an Fehlern für New York bereithielt. ... [weiter]
 
 
23.11.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -