Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Spielinfos

Spielbeginn: Fr. 09.11.2012 02:20, 10. Spieltag - National Football League
Jacksonville Jaguars   Indianapolis Colts
4 Platz 2
1 Punkte 6
0,11 Punkte/Spiel 0,67
BILANZ
10 Siege 21
0 Unentschieden 0
21 Niederlagen 10
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Jacksonville Jaguars - Vereinsnews

Jaguars setzen auf Marrone
Die Jacksonville Jaguars haben Interimstrainer Doug Marrone zum neuen Headcoach befördert. Der 52-jährige Amerikaner hatte den Chefposten Mitte Dezember nach der Entlassung von Gus Bradley übernommen. Unter Bradley hatten die Jaguars neun Spiele in Serie verloren - und sich einmal mehr nicht für die Play-offs qualifiziert. ... [weiter]
 
Diese Teams stehen in den NFL-Play-offs 2017
Zwölf Teams werden ihre Saison in der National Football League in den Play-offs 2017 fortsetzen - die restlichen 20 NFL-Franchises müssen derweil in den sauren Apfel beißen und können den Blick bereits voraus auf die Regular Season 2017 werden. Ein Überblick über den aktuellen Stand... ... [weiter]
 
Von grenzenlosem Pats-Erfolg und einem Einhänder
Von grenzenlosem Pats-Erfolg und einem Einhänder
Von grenzenlosem Pats-Erfolg und einem Einhänder
Von grenzenlosem Pats-Erfolg und einem Einhänder

 
Bradley vor der Tür - Sind 300.584 US-Dollar besser?
Die Jacksonville Jaguars haben die Konsequenzen aus ihrer Talfahrt gezogen und Trainer Gus Bradley gefeuert. Das 20:21 bei den Houston Texans war für das Team aus Florida bereits die neunte Niederlage in Folge, eine solche Negativserie hatten die Jaguars noch nie innerhalb einer Saison. Derweil gab es eine deutliche Ansage aus Houston, wo ab sofort 300.584 US-Dollar höher angesehen werden als 37 Millionen US-Dollar. ... [weiter]
 
Rodgers holt den Hammer aus der Tiefkühltruhe
Bis auf die Blowouts in Minnesota (6:34 gegen Indianapolis) und Buffalo (33:13 gegen Cleveland) hatte der drittletzte Spieltag der Regular Season schon in den 19-Uhr-Spielen jede Menge Spannung zu bieten. Die New York Giants setzten sich im Spitzenspiel gegen Detroit durch, Pittsburgh drehte in Cincinnati in der zweiten Hälfte auf und hat nun ein Finale um den AFC-North-Titel gegen Baltimore. Den Vogel abgeschossen hat einmal mehr Mr. Hail Mary himself, Aaron Rodgers. ... [weiter]
 

Indianapolis Colts - Vereinsnews

Diese Teams stehen in den NFL-Play-offs 2017
Zwölf Teams werden ihre Saison in der National Football League in den Play-offs 2017 fortsetzen - die restlichen 20 NFL-Franchises müssen derweil in den sauren Apfel beißen und können den Blick bereits voraus auf die Regular Season 2017 werden. Ein Überblick über den aktuellen Stand... ... [weiter]
 
Nach Luck-Gala: New York Jets am Boden
Ganz ausverkauft war das MetLife Stadium in East Rutherford/New Jersey nicht. Dennoch fanden sich stolze 78.160 Zuschauer ein, um das Monday Night Game zwischen den New York Jets und Indianapolis zu sehen. Spätestens nach wenigen Spielminuten war vielen aber klar: Die heimischen Jets haben keinerlei Auftrag. Es war ein rabenschwarzer Tag. Am Ende stand ein überdeutliches 10:41 zu Buche, es hagelte Pfiffe und Buh-Rufe ohne Unterlass. Die Colts dagegen konnten feiern. ... [weiter]
 
Colts ohne Luck - Cowboys peilen Nummer 10 an
Der vierte Donnerstag im November steht vor der Tür - in den USA heißt dies automatisch: Es ist Thanksgiving! An einem der wichtigsten Feiertage des Landes regieren dabei die drei Fs: Feast (Festessen), Family & Football. Denn neben dem gemütlichen Beisammensein der Familien gehören auch drei Partien der NFL zum Festtagsmenü. Traditionell bestreiten dabei die Detroit Lions und die Dallas Cowboys jeweils ein Heimspiel. Während es für Detroit um Platz eins in der Division geht, wollen die Cowboys ihre beeindruckende Serie weiter ausbauen. ... [weiter]
 
Horror-Kick, Touchdown-Salto und zwei Einhänder
Horror-Kick, Touchdown-Salto und zwei Einhänder
Horror-Kick, Touchdown-Salto und zwei Einhänder
Horror-Kick, Touchdown-Salto und zwei Einhänder

 
Rodgers holt den 99-Yard-Nackenschlag nicht mehr auf
Einen richtigen Lauf können die Green Bay Packers in der National Football League bislang nicht starten. Auch in Week 9 setzte es mal wieder eine Niederlage für die aktuell nur mittelklassigen Käsestädter. Reichlich Momentum haben derweil die New Orleans Saints um Rekordmann Drew Brees, die San Diego Chargers um einen Yard-Fresser und die Carolina Panthers um einen erstarkten Superman gewonnen. ... [weiter]
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun