Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Seattle Seahawks

 - 

St. Louis Rams

 
Seattle Seahawks

7:0 0:3 3:3 6:0
16:6

St. Louis Rams
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mo. 03.01.2011 02:20, 17. Spieltag - National Football League
Seattle Seahawks   St. Louis Rams
1 Platz 2
7 Punkte 7
0,44 Punkte/Spiel 0,44
BILANZ
18 Siege 8
0 Unentschieden 0
8 Niederlagen 18
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Seattle SeahawksSeattle Seahawks - Vereinsnews

Meilensteine für Murray und Manning
In der NFL kristallisieren sich nach einem spektakulären Sonntag allmählich die Favoriten heraus. In der NFC marschieren Detroit, Green Bay (beide 5:2, beide North), Dallas (6:1), Philadelphia (5:1, beide East) und Arizona (5:1, West) voran, während in der AFC Baltimore (5:2, North), New England (5:2, East), Indianapolis (5:2, South), San Diego (5:2) und Denver (5:1, beide West) glänzen. Damit verbunden sind starke Leistungen einzelner Akteure wie Cowboy DeMarco Murray, Packer Aaron Rodgers oder Bronco Peyton Manning. ... [weiter]
 
Brady wie Phoenix aus der Asche - Cowboys-Coup beim Meister
Die 6. Woche in der NFL begann mit dem anfänglich klaren, letztlich aber knappen Erfolg der Indianapolis Colts bei den Houston Texans (33:28). Am Sonntag bot die Liga einmal mehr dem Publikum eine große Auswahl an Partien. Darunter: Tom Bradys nächstes Sahnestück mit New England, ein seltenes Unentschieden, Pittsburghs Untergang im Derby in Cincinnati und Denvers nächstes Erfolgserlebnis mit Peyton Manning. Ferner zeigte Packers-Quarterback Aaron Rodgers einmal mehr sein Können, ehe Dallas den Meister Seattle bezwang und die Eagles gegen die Giants den Sonntag abrundeten. ... [weiter]
 
NFL-Splitter: Typischer Sherman - NFC East rockt
Die NFL ist hochspannend: Kein Team weiß vollends zu überragen, (fast) kein Team vollends zu enttäuschen. Wenn jetzt eine Super-Bowl-Paarung bestimmt werden sollte, die Meinungen darüber würden weit auseinanderdriften. Bereits nach dem jüngst beendeten 5. Spieltag gibt es keine ungeschlagene Mannschaft mehr - unter anderem wurden die starken Cincinnati Bengals (4:0) von fast schon gänzlich abgeschriebenen New England Patriots mit 43:17 aus deren Stadion gekehrt. Derweil gibt es Kleinkrieg mit Richard Sherman und eine Division, die besonders glänzt. ... [weiter]
 
 
 

St. Louis RamsSt. Louis Rams - Vereinsnews

NFL-Splitter: Starke Cowboys - Davis wird gelobt
Die NFL geht Thursday Night (Freitag, 2.25 Uhr, MESZ) mit der Begegnung zwischen den AFC-West-Rivalen Denver (5:1) und San Diego (5:2) in ihren 8. Spieltag. Das bedeutet gleichermaßen für einige Franchises schon Halbzeit in Sachen Spiele - 16 Chancen gibt es insgesamt nur für jeden Verein, um sich in Stellung für die Play-offs zu bringen. Der dickste Fisch derzeit sind klar die Dallas Cowboys, die neben sechs Siegen am Stück nur eine Niederlage vorweisen (1. Spieltag). Positiv gesprochen wird derweil von St. Louis, während ein Akteur entlassen wurde. ... [weiter]
 
14:0 für die Rams, dann ziehen die 49ers den Stöpsel
Zum Abschluss des 6. Spieltags wurde den Football-Fans ein divisionsinternes Duell serviert: In der NFC West empfing St. Louis (1:3) San Francisco (3:2). Das erste Viertel wurde nahezu vollends von den Hausherren dominiert, ehe die 49ers Schwung aufnahmen und letztlich hochverdient das Spiel drehen konnten. Während die Rams nun schlechte Karten in Sachen Play-offs besitzen, befindet sich San Francisco voll im Rennen - die Trainerdiskussionen zeigen keine Wirkung. ... [weiter]
25.10.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -