Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Cleveland Browns

 - 

Pittsburgh Steelers

 
Cleveland Browns

0:14 3:17 0:7 6:3
9:41

Pittsburgh Steelers
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: So. 02.01.2011 19:00, 17. Spieltag - National Football League
Cleveland Browns   Pittsburgh Steelers
3 Platz 1
5 Punkte 12
0,31 Punkte/Spiel 0,75
BILANZ
4 Siege 25
0 Unentschieden 0
25 Niederlagen 4
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Cleveland BrownsCleveland Browns - Vereinsnews

Es geht wieder los: Touchdowns, Tackles & Turnovers
Monate ist es her, dass sich die Seattle Seahawks den NFL-Titel gekrallt haben - mit einem überdeutlichen 43:8 gegen die Denver Broncos um Star-Quarterback Peyton Manning. Dieses Thema aber ist abgehakt, alle 32 Teams sehnen den Start der neuen Saison herbei. 16 Partien hat dabei jeder Klub Zeit, um genügend Punkte für das Erreichen der Play-offs zu sammeln. Mit einem echten Kracher beginnt diese Spielzeit: Der amtierende Champion Seattle empfängt am 5. September (2.30 Uhr, MESZ) im extrem lauten CenturyLink Field den viermaligen Super-Bowl-Gewinner aus Green Bay um Spielmacher Aaron Rodgers. Der Saisonvorausblick ... ... [weiter]

Pittsburgh SteelersPittsburgh Steelers - Vereinsnews

Flacco findet Daniels, Tucker erledigt den Rest
Baltimore bekam es "Thursday Night" mit dem AFC-North-Konkurrenten Pittsburgh zu tun. Doch damit nicht genug: Während sich die Ravens nämlich zum Auftakt schon Gruppenkonkurrent Cincinnati geschlagen geben mussten (16:23) und die Steelers ihre Auftaktaufgabe mit 30:27 gegen die Cleveland Browns gelöst hatten, stand dieses Duell schon unter einem besonderen Vorzeichen: Eine weitere Heimniederlage wäre für Baltimore äußerst fatal. Diese konnten die Hausherren gekonnt wie verdient abwenden. ... [weiter]
 
Patriots brechen ein - Meilenstein für Manning
Nach dem Auftakt zwischen dem amtierenden Meister Seattle und Green Bay (36:16) stieg am Sonntag das Gros der NFL-Teams in den Ligaalltag ein. Dabei erlitten die New England Patriots eine bittere Niederlage - nach der Halbzeit brach das Team von Quarterback Tom Brady komplett ein. Ihre Aufgaben lösten Pittsburgh und Minnesota. New Orleans kämpfte in Atlanta tapfer, musste sich jedoch in der Verlängerung beugen. Bei Denvers Auftaktsieg gegen Indianapolis erreichte Peyton Manning mal wieder einen Meilenstein. ... [weiter]
24.09.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -