Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Cleveland Browns

 - 

Pittsburgh Steelers

 
Cleveland Browns

0:14 3:17 0:7 6:3
9:41

Pittsburgh Steelers
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: So. 02.01.2011 19:00, 17. Spieltag - National Football League
Cleveland Browns   Pittsburgh Steelers
3 Platz 1
5 Punkte 12
0,31 Punkte/Spiel 0,75
BILANZ
5 Siege 25
0 Unentschieden 0
25 Niederlagen 5
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Cleveland BrownsCleveland Browns - Vereinsnews

Kategorie Weltklasse: Beckhams Deluxe-Catch
Ehe am kommenden Donnerstag, 27. November (ab 18.30 Uhr, MEZ), mit dem Feiertag Thanksgiving eines der Highlights in der NFL ansteht, stand zunächst weiterhin die aktuelle Week 12 auf der Agenda. Den Anfang machte bereits Oakland, das zu Thursday Night überraschenderweise den heißen Play-off-Kandidat Kansas City erledigt hatte. Am Sonntag stieg nun einmal mehr das Gros der Liga ein. Darunter: Die Spannung versprechenden Duelle zwischen New England und Detroit, Seattle und Arizona sowie New York und Dallas - inklusive eines unfassbaren Catches. ... [weiter]
 
Die heißeste Division in der NFL? Die AFC North! Sie kennt keinen Außenseiter, beherbergt vier Franchises, die allesamt auf die Play-offs lugen und für dieses Ziel auch eine tolle bis ordentliche Bilanz haben. Zum Auftakt von Week 10 standen sich mit den Cincinnati Bengals und den Cleveland Browns auch noch zwei Ohio-Nachbarn gegenüber - für die einen verbunden mit einem seltenen Glücksgefühl. ... [weiter]
 
NFL-Splitter: Typischer Sherman - NFC East rockt
Die NFL ist hochspannend: Kein Team weiß vollends zu überragen, (fast) kein Team vollends zu enttäuschen. Wenn jetzt eine Super-Bowl-Paarung bestimmt werden sollte, die Meinungen darüber würden weit auseinanderdriften. Bereits nach dem jüngst beendeten 5. Spieltag gibt es keine ungeschlagene Mannschaft mehr - unter anderem wurden die starken Cincinnati Bengals (4:0) von fast schon gänzlich abgeschriebenen New England Patriots mit 43:17 aus deren Stadion gekehrt. Derweil gibt es Kleinkrieg mit Richard Sherman und eine Division, die besonders glänzt. ... [weiter]
 

Pittsburgh SteelersPittsburgh Steelers - Vereinsnews

Steelers auf Kurs: Bell, Brown und
Für Pittsburghs Headcoach Mike Tomlin und sein Team dürfte die am 12. Spieltag bevorstehende Bye-Week zu einem passenden Zeitpunkt kommen - Regeneration vor dem Endspurt Richtung Play-offs! Bevor die Pause anstand, mussten Ben Roethlisberger und Co. aber noch in Tennessee ran - mit Erfolg. ... [weiter]
 
NFL-Splitter: Strafen satt - Rodgers rockt
Die Regular Season 2014 nähert sich langsam aber sicher dem Ende entgegen. Während einige Teams wie Arizona (8:1), Philadelphia, Detroit, Denver und New England (allesamt 7:2) in Bälde wohl die Play-off-Teilnahme fix machen werden, benötigen andere wie San Francisco (5:4) oder Houston (4:5) allmählich eine Siegesserie, um die eigenen Chancen aufrechterhalten zu können. Neuigkeiten gibt es derweil aus Green Bay, New York und Arizona. Die NFL-Splitter mit vielen Geldbeträgen im Überblick ... ... [weiter]
 
Riese Rodgers - Kühler Kaepernick
Die Hälfte der Regular Season ist vorüber - und so langsam sollten einige Mannschaften zusehen, flugs in die Spur zu kommen. Stichwort San Francisco, das es am Sonntag mit New Orleans in dessen Heimfestung Superdome zu tun bekam. Für andere Teams geht es darum, die Form zu halten - möglichst bis in die Play-offs. Stichwort Denver um Star-Quarterback Peyton Manning. Und Stichwort Knisteralarm: Vor allem lugte das Football-Volk in Week 10 auf das heiß ersehnte NFC-North-Duell zwischen den Erzrivalen Green Bay und Chicago - damit verbunden das Treffen der Spielmacher Aaron Rodgers und Jay Cutler. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
28.11.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -