Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
03.07.2009, 20:10

Bei den Mehrkampf-Weltmeisterschaften

Pechstein unter Dopingverdacht

Die erfolgreichste deutsche Winter-Olympionikin Claudia Pechstein steht unter Dopingverdacht. Wie die Internationale Eislauf-Union (ISU) am Freitag mitteilte, deuten mehrere Abweichungen bei Tests der fünffachen Olympiasiegerin am Rande der Mehrkampf-Weltmeisterschaften in Norwegen im Februar 2009 auf Blutdoping hin. Die Eisschnellläuferin und die Deutsche Eisschnelllauf Gemeinschaft (DESG) nahmen in einer Presseerklärung Stellung.

Claudia Pechstein
Alles legale Mittel? Die fünffache Olympiasiegerin Claudia Pechstein steht unter Dopingverdacht.
© imagoZoomansicht

Sollten sich die Vorwürfe erhärten, droht der 37-Jährigen ein unrühmliches Karriereende. Laut der Website der ISU tritt die zweijährige Sperre rückwirkend vom 9. Februar 2009 in Kraft.

Pechstein wurde unter anderem am 7. Februar einem Test unterzogen. Wie die ISU bekannt gab, werden ihre Ergebnisse über die 500 und 3000 Meter sowie die dabei erreichten Punkte gestrichen, Preise und Medaillen werden annulliert. Allerdings ging Pechstein bei den Mehrkampf-Weltmeisterschaften in Hamar leer aus, da sie wegen einer angeblichen grippalen Erkrankung nach dem ersten Wettkampftag abgebrochen und auf die Distanzen über 1500 und 5000 Meter verzichtet hat.

Neben dem Test vom 7. Februar wiesen auch noch andere Testergebnisse "abnormale Werte und abnormale Veränderungen" von denen im Blutpass gespeicherten Werten auf. Die Abweichungen und Anomalien deuten nach Ansicht der ISU eindeutig auf Manipulationen hin. Nach Angaben der Deutschen Eisschnelllauf-Gemeinschaft (DESG) soll es sich um eine erhöhte Anzahl von Retikulozyten, einer Vorstufe der roten Blutkörperchen, handeln.

In der Disziplinarkommission der ISU, die die Sperre aussprach, hatten sich drei Funktionäre zu einem Urteil durchgerungen, obwohl auch einige Gutachter eingeräumt hatten, dass die anomalen Blutwerte Pechsteins auch durch andere Ursachen hervorgerufen werden könnten.

Pechstein hat nun 21 Tage Zeit, um vor dem Internationalen Sportgerichtshof (CAS) in Lausanne/Schweiz gegen das Urteil Einspruch einzulegen.

"Eine große Tragik, aber noch nicht das Ende"

Diesen Schritt kündigte auch Pechsteins Rechtsbeistand Simon Bergmann an. "Es hat keinen positiven Dopingbefund gegeben. Claudia ist anhand von Indizien verurteilt worden. Wir legen natürlich Einspruch vor dem CAS ein", erklärte der Anwalt. Laut Bergmann sei seine Mandantin allein aufgrund von Indizien verurteilt worden.

"Wenn die ISU es mitteilt, kann es ja stimmen", sagte DESG-Präsident Gerd Heinze. "Es ist eine große Tragik, aber das ist noch nicht das Ende." Claudia Pechstein wollte am Freitagaband keine Stellungnahme abgeben.

Die gebürtige Berlinerin ist mit fünf Olympiasiegen und vier weiteren olympischen Medaillen die erfolgreichste Winter-Olympionikin Deutschlands. Im Jahr 2000 wurde sie Mehrkampf-Weltmeisterin, dreimal wurde sie Mehrkampf-Europameisterin. Zudem holte sie noch sechs Weltmeistertitel über die Einzelstrecken.

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Schlagzeilen

   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Livescores

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Hochmut? von: Schurigel - 24.08.17, 10:56 - 4 mal gelesen
Re (6): same procedere as... cl-wunschgruppe von: jekimov - 24.08.17, 10:49 - 15 mal gelesen
Re: TIPPSPIEL: 6. Spieltag 2017/2018 von: Bestofmami - 24.08.17, 10:44 - 7 mal gelesen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
11:45 EURO Sommer-Universiade
 
11:45 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
12:00 SKYS2 Golf: European Tour
 
12:30 EURO Sommer-Universiade
 
12:30 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun