Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
07.01.2019, 23:58

Zweimaliger Sieger gewinnt die erste Etappe in Peru

Dakar: Al-Attiyah setzt das erste Zeichen

Der zweimalige Sieger Nasser Al-Attiyah (Katar) hat die erste Etappe der Rallye Dakar gewonnen und im erwarteten Zweikampf zwischen Toyota und Mini ein Ausrufezeichen gesetzt. Der 48-Jährige war in seinem Toyota Hilux nach 84 Wertungskilometern zwischen der peruanischen Hauptstadt Lima und der Hafenstadt Pisco nicht zu schlagen.

Nasser Al-Attiyah (re.)
Konnte auch nach der Etappe jubeln: Nasser Al-Attiyah (re.).
© picture allianceZoomansicht

Er verwies Vorjahressieger Carlos Sainz (Spanien/1:59 Minuten zurück) und Jakub Przygonski (Polen/2:00), die beide für das deutsche Team X-raid starten, auf die Plätze. "Hatte ein gutes Gefühl im Auto, alles lief gut. Das Auto funktioniert wirklich gut. Wir hatten keine Probleme, so wollen wir weitermachen", sagte Al-Attiyah dem SID.

Dakar-Rekordsieger Stephane Peterhansel (Frankreich) beendete das erste Teilstück im JCW Buggy von X-raid auf Platz sieben mit 2:57 Minuten Rückstand auf Al-Attiyah. Rallye-Ikone Sebastien Loeb (Frankreich) fuhr im Peugeot auf den 13. Rang, er liegt somit bereits 6:07 Minuten hinter der Spitze zurück.

Der deutsche Co-Pilot Dirk von Zitzewitz (Eutin) wurde an der Seite des Südafrikaners Giniel de Villiers im Toyota Sechster (2:40 Minuten zurück). "Eine gute erste Etappe für uns, die wegen eines GP-Problems für alle Starter etwas später begonnen hat. Dadurch sind wir in der Mittagssonne gefahren, was nicht ideal für die Sicht war, da man die Struktur der Dünen und die steilen Abfahrten nicht gut erkennen konnte", meinte von Zitzewitz, der die Ausgangslage für die morgige Prüfung als gut bezeichnet.

Am Dienstag steht das zweite Teilstück auf dem Programm. Die 342 Wertungskilometer zwischen Pisco und San Juan de Marcona stellen die Piloten vor den ersten echten Härtetest.

sid/nik

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Schlagzeilen

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
20.01. 04:00 - -:- (0:0)
 
20.01. 07:00 - -:- (-:-)
 
20.01. 09:00 - -:- (-:-)
 
20.01. 09:30 - -:- (-:-)
 
20.01. 11:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
20.01. 12:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
20.01. 12:15 - -:- (-:-)
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Wünsche für die Rückrunde? von: goesgoesnot - 20.01.19, 03:04 - 5 mal gelesen
Re (5): toooooooooooooooooor für die Bayern von: bolz_platz_kind - 20.01.19, 02:31 - 14 mal gelesen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
04:20 SP1 Sport Clips
 
05:00 EURO Tennis
 
05:30 SKYBU Fußball: Bundesliga, Alle Spiele, alle Tore
 
05:45 SKYS2 Fußball: DFB-Pokal
 
05:50 SP1 Sport Clips
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine