Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
13.10.2017, 16:08

Weltliga und Grand Prix werden ersetzt

Nations League: Feste Plätze für DVV-Teams

Die deutschen Volleyball-Nationalteams werden sich ab der kommenden Saison mit internationalen Spitzenmannschaften in der neu geschaffenen Nations League messen. Die DVV-Mannschaften der Männer und Frauen sind als sogenannte Core-Teams bis zum Jahr 2024 als feste Mitglieder des weltweiten Wettbewerbs gesetzt. Dies teilte der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) am Freitag mit.

Findet den neuen Modus gut: Bundestrainer Andrea Giani.
Findet den neuen Modus gut: Bundestrainer Andrea Giani.
© imagoZoomansicht

Der neue Wettbewerb ersetzt die Weltliga bei den Männern und den Grand Prix bei den Frauen. In dem vereinheitlichten Format spielen jeweils 16 Teams sechs Wochen lang den Titel aus. Jede Nation wird dabei ein Viererturnier ausrichten. Spielorte und Gegner sollen in Kürze bekanntgegeben werden. Die Deutschen stellen jeweils eines von zwölf gesetzten Kernteams. Hinzukommen weitere vier Länder, die gegen den Abstieg kämpfen müssen.

Die Ernennung der Nationen hat im Vorfeld auch für Kritik gesorgt. So fehlt bei den Männern zum Beispiel der EM-Vierte aus Belgien. Deutschlands Nationalcoach Andrea Giani, der mit den Männern zuletzt EM-Silber gewonnen hatte, ist von dem Format begeistert: "Man misst sich jetzt auf Jahre mit den weltbesten Teams, das hilft bei der Entwicklung der Spieler und auch, um die Popularität des Volleyballsports in Deutschland zu erhöhen."

Teilnehmede Mannschaften

Männer, Core Teams: Deutschland, Argentinien, Brasilien, China, Frankreich, Iran, Italien, Japan, Polen, Russland, Serbien, USA
Challenger Teams: Australien, Bulgarien, Kanada, Südkorea

Frauen, Core Teams: Deutschland, Brasilien, China, Italien, Japan, Niederlande, Russland, Serbien, Südkorea, Thailand, Türkei, USA
Challenger Teams: Argentinien, Belgien, Dominikanische Republik, Polen

dpa

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Schlagzeilen

   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
12.12. 13:30 - -:- (0:0)
 
12.12. 14:30 - -:- (-:-)
 
12.12. 15:00 - -:- (-:-)
 
12.12. 15:30 - -:- (-:-)
 
12.12. 16:30 - -:- (-:-)
 
12.12. 17:30 - -:- (-:-)
 
12.12. 18:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
12.12. 18:30 - -:- (-:-)
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: DFB-Pokal-Tippspiel 2017/2018 - ACHTELFINALE von: superzarate - 12.12.17, 13:19 - 0 mal gelesen
Re: Wettbüro Eins geöffnet: 16. Spieltag 17/18 von: vmueller - 12.12.17, 13:18 - 0 mal gelesen
Der Gaukler geht von: Txomin_Gurrutxaga - 12.12.17, 13:17 - 5 mal gelesen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
13:30 EURO FIFA World
 
13:30 SKYS2 Fußball: UEFA Europa League
 
13:45 EURO Snooker
 
14:45 SKYS1 Handball: DKB Bundesliga
 
15:00 SDTV scooore! Championship
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine