Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
12.08.2017, 16:35

Golf, PGA Championship

Duo an der Spitze - Spieth rutscht weiter ab

Kevin Kisner und Hideki Matsuyama liegen nach der zweiten Runde bei der 99. PGA Championship gemeinsam an der Spitze. Golfstar Jordan Spieth hat seinen erhofften Rekord derweil schon frühzeitig aus den Augen verloren.

Hideki Matsuyama
Katapultierte sich mit einer 64er-Runde auf den geteilten ersten Platz: Hideki Matsuyama.
© imagoZoomansicht

Der US-Amerikaner Kisner spielte am zweiten Tag nacheinander eine 67er-Runde auf dem Par-71-Kurs des Quail Hollow Club in Charlotte im US-Bundesstaat North Carolina. Matsuyama (Japan) katapultierte sich mit einer 64er-Runde am Freitag (Ortszeit) auf den geteilten ersten Platz. Insgesamt haben beide Spieler nach zwei Runden 134 Schläge auf dem Konto und liegen somit acht Schläge unter dem Platzstandard.

Zwei Schläge hinter dem Duo folgen der Amerikaner Chris Stroud und der Australier Jason Day. Der PGA-Championship-Sieger aus dem Jahr 2015 spielte eine 66er-Runde am zweiten Tag des Turniers.

Der Amerikaner Jordan Spieth benötigte 73 Schläge und fiel im Klassement weiter zurück. Mit insgesamt 145 Schlägen liegt Spieth vorerst auf dem geteilten 44. Rang. Der 24-Jährige hätte mit einem Sieg beim vierten Major des Jahres als jüngster Spieler der Geschichte und sechster überhaupt den Karriere-Grand-Slam komplettieren können. Der Triumph gerät nun jedoch außer Reichweite.

"Mir ist schon klar, dass ich in diesem Wettbewerb quasi raus bin, es sei denn, es geschehen in den kommenden Tagen verrückte Dinge", sagte der British-Open-Champion: "Ich werde es zumindest versuchen." Auf die Frage nach seinem Wunschergebnis für die dritte Runde antwortete Spieth mit Galgenhumor: "Eine 54 wäre schön."

Der diesjährige Masters-Gewinner Sergio García (+8) verpasste beim letzten Major-Turnier des Jahres den Cut. Der Spanier spielte zwei 75er-Runden und schied aus. Auch Phil Mickelson aus den USA (+11) scheiterte. Deutsche Spieler sind beim Turnier in den USA nicht dabei. Aufgrund schlechter Witterungsbedingungen, die zu einer zweistündigen Spielunterbrechung führten, konnten einige Spieler ihre zweite Runde erst am Samstag beenden.

dpa/sid

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Schlagzeilen

   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Livescores Live

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: WB 3 - 13. Spieltag - Saison 2017/2018 von: bolz_platz_kind - 24.11.17, 17:53 - 4 mal gelesen
Re (2): Die Wachablösung von: menon65 - 24.11.17, 17:46 - 9 mal gelesen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
18:00 SDTV Transfermarkt TV
 
18:00 SP1 Fastbreak - Dein NBA Week-Pass
 
18:15 SKYBU Live Fußball: 2. Bundesliga
 
18:15 SKYBU Live Fußball: 2. Bundesliga
 
18:15 SKYBU Live Fußball: 2. Bundesliga
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine