Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

29.01.2013, 08:57

US-Golfstar triumphiert in La Jolla

Nummer 75 für Tiger Woods

Heimsieg für den Tiger! Der US-Golfstar Tiger Woods hat am Montag das PGA-Turnier in La Jolla in der Nähe von San Diego (Bundesstaat Kalifornien) mit klarem Vorsprung gewonnen und damit seinen 75. Sieg auf der Tour gefeiert. Insgesamt trug sich Woods zum siebten Mal in La Jolla in die Siegerliste ein. Zweiter wurde mit vier Schlägen Rückstand Landsmann Brandt Snedeker.

Jubiläumssieg: Tiger Woods feierte in La Jolla seinen 75. PGA-Triumph.
Jubiläumssieg: Tiger Woods feierte in La Jolla seinen 75. PGA-Triumph.
© Getty ImagesZoomansicht

14 Major-Siege, und nun 75 PGA-Erfolge insgesamt: Tiger Woods hat am Montag einen weiteren Meilenstein in seiner Laufbahn erreicht.

Bei dem mit 6,1 Millionen Dollar dotierten Turnier in La Jolla im Norden von San Diego siegte Woods auf dem spektakulären Torrey Pines Golf Course an der Pazifikküste mit 274 Schlägen vor dem US-Duo Brandt Snedeker und Josh Teater (beide 278).

Mit 75 Turniererfolgen liegt Woods nur noch sieben Erfolge hinter der Bestmarke des im Mai 2002 gestorbenen Sam Snead (USA). Für den US-Star war das Turnier in La Jolla der erste Start auf der PGA-Tour 2013. Zuvor hatte er bei seinem Saisondebüt in Abu Dhabi den Cut verpasst.

- Anzeige -

Zeitweise starker Nebel verhinderte am Wochenende einen plangemäßen Ablauf. Bei Sichtweiten unter zehn Metern war Golfspielen am Samstag nicht möglich. Somit fiel die Entscheidung erst am Montag. Zu Gunsten von Woods.

"Ich habe den Ball die ganze Woche über wunderbar getroffen. Auch mein kurzes Spiel war wieder so, wie ich es gewohnt bin", sagte der Weltranglistenzweite, der knapp 820.000 Euro Preisgeld einstrich, der 2008 bei den US Open in La Jolla bislang seinen letzten Major-Sieg feiern konnte.


US-Tour, Turnier in La Jolla/Kalifornien (6,1 Millionen Dollar, Par 72), Endstand

1. Tiger Woods 274 Schläge (68+65+69+72), 2. Brandt Snedeker 278 (65+75+69+69) und Josh Teater 278 (66+70+73+69), 4. Jimmy Walker 279 (67+69+72+71) und Nick Watney 279 (69+68+71+71), 6. Robert Garrigus 280 (72+69+72+67), Rickie Fowler (alle USA) 280 (77+65+70+68) und Aaron Baddeley (Australien) 280 (71+72+68+69). - keine deutschen Golfer am Start


Weltrangliste, Dienstag, 29.01.2013

1. (1) Rory McIlroy (Nordirland) 12,429 Durchschnittspkt.; 2. (2) Tiger Woods (USA) 9,285; 3. (3) Luke Donald (England) 7,936; 4. (4) Justin Rose (England) 6,628; 5. (5) Louis Oosthuizen (Südafrika) 6,601; 6. (6) Adam Scott (Australien) 6,081; 7. (8) Brandt Snedeker (USA) 5,743; 8. (7) Lee Westwood (England) 5,690; 9. (9) Bubba Watson (USA) 5,262; 10. (11) Jason Dufner (USA) 5,147; ...27. (28) Martin Kaymer (Mettmann) 3,663; 61. (60) Marcel Siem (Ratingen) 2,055

29.01.13
 
- Anzeige -

Schlagzeilen

- Anzeige -
   

Livescores

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (3): Anderlecht - BvB 0:3 von: jekimov - 02.10.14, 10:28 - 19 mal gelesen
Re (5): FC Bayern holt Sinan Kurt von: GECKO4 - 02.10.14, 10:24 - 20 mal gelesen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
11:30 EURO Fußball
 
11:35 SDTV FC Tokyo - Urawa Red Diamonds
 
12:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
12:30 EURO Speedway
 
12:30 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -

- Anzeige -