Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

14.12.2012, 09:31

NFL, Week 15: Klarer Auswärtssieg in Philadelphia

Bengals bereit für Endspiel gegen die Steelers

Die bittere Niederlage gegen die Dallas Cowboys ist verdaut, die Cincinnati Bengals sind gewappnet für das vorentscheidende Spiel im Kampf um den Play-off-Einzug bei den Pittsburgh Steelers kurz vor Weihnachten. Bei den Philadelphia Eagles erfüllten die Raubkatzen ihre Pflicht und gewannen klar mit 34:13. Es war der achte Sieg im 14. Spiel für die Bengals, die mit einem Sieg in Pittsburgh den Einzug in die Saisonverlängerung klar machen wollen.

Celebration! Wallace Gilberry feiert seinen Touchdown im Lincoln Financial Field.
Celebration! Wallace Gilberry feiert seinen Touchdown im Lincoln Financial Field.
© Getty ImagesZoomansicht

Drittletzter Spieltag der NFL-Hauptrunde, einige Tickets für die Play-offs sind noch zu vergeben. Die Cincinnati Bengals bewerben sich, waren nach der Thriller-Niederlage gegen die Dallas Cowboys jedoch gefordert. Das Team aus Ohio absolviert im Saisonendspurt gerade die Pennsylvania-Wochen. Erst Philadelphia, dann - viel wichtiger - Pittsburgh.

Zunächst musste die Pflicht erfüllt werden, und die hieß Eagles. Das NFC-East-Team war nach ordentlichem Beginn förmlich abgestürzt und bringt die Runde mit neuem Quarterback eigentlich nur noch zu Ende.

Cincinnati ließ sich durch die Adler nicht vom Kurs abbringen. Quarterback Andy Dalton warf einmal erfolgreich in die Endzone, einmal lief er über den ominösen Strich. Die Defensive der Bengals provozierte fünf Turnover der Eagles (4:10 Siege), so dass am Ende ein ungefährdeter Auswärtserfolg heraussprang.

- Anzeige -

Dadurch führen die Bengals (8:6) nun mit einem "halben Spiel" vor Pittsburgh (7:6), das am Sonntag in Dallas ran muss. Nächste Woche kommt es dann zum Showdown bei den Steelers. Dann wird das letzte Ticket in der AFC vergeben. "Wir haben noch nichts zu feiern", warnte Bengals-Coach Marvin Lewis. "Aber wir haben gewonnen und sind bereit für Pittsburgh."

Im Erfolgsfall würden die Bengals, für die BenJarvus Green-Ellis 106 Yards und einen Touchdown erlief, zum zweiten Mal in Folge in die Play-offs einziehen.


NFL, 15. Spieltag

Donnerstag, 13. Dezember

Philadelphia Eagles - Cincinnati Bengals 13:34

Sonntag, 16. Dezember

Chicago Bears - Green Bay Packers, Atlanta Falcons - N.Y. Giants, New Orleans Saints - Tampa Bay Buccaneers, St. Louis Rams - Minnesota Vikings, Cleveland Browns - Washington Redskins, Miami Dolphins - Jacksonville Jaguars, Baltimore Ravens - Denver Broncos, Houston Texans - Indianapolis Colts, Arizona Cardinals - Detroit Lions, San Diego Chargers - Carolina Panthers, Buffalo Bills - Seattle Seahawks, Dallas Cowboys - Pittsburgh Steelers, Oakland Raiders - Kansas City Chiefs, New England Patriots - San Francisco 49ersMontag, 17. DezemberTennessee Titans - N.Y. Jets

14.12.12
 

Weitere News und Hintergründe

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -