Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Sportler des Jahres 2014
21.12., 23:45
Höfl-Riesch, Harting und die Nationalelf triumphieren
Joachim Löw, Maria Höfl-Riesch und Robert Harting

Die deutschen Fußball-Weltmeister, die zurückgetretene Ski-Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch sowie Seriensieger Robert Harting wurden am Sonntagabend auf einer festlichen Gala in Baden-Baden als "Sportler des Jahres 2014" ausgezeichnet. Während die Ehrungen für die Nationalelf sowie Höfl-Riesch nie ernsthaft in Frage standen, kommt der dritte Triumph für Diskus-Dominator Harting etwas überraschend.


Motorsport
21.12., 23:07
"Das Leben ist sehr großzügig gewesen zu Alex Zanardi"
Strahlender Sieger: Im März gewann Alessandro "Alex" Zanardi den Handbike-Marathon in Rom.
Strahlender Sieger: Im März gewann Alessandro "Alex" Zanardi den Handbike-Marathon in Rom.

Aufgeben? Klagen? Verzagen? Keinen dieser Begriffe kennt Alessandro "Alex" Zanardi (48). Der einstige Formel-1-Pilot und ChampCar-Meister hat den brutalen Verlust seiner beiden Beine umgewandelt in ein Leben, das durch und durch die positiven Dinge in den Mittelpunkt rückt. kicker-Redakteur Stefan Bomhard führte mit ihm ein Interview, das ungewöhnlich tiefe Einblicke in die Gedankenwelt eines ganz und gar außergewöhnlichen Sportlers und Menschen zulässt.


- Anzeige -
Wintersport
21.12., 16:19
Neureuther auch ohne Podestplatz stark
Knapp am Podest vorbeigeschrammt: Felix Neureuther in Alta Badia.
Knapp am Podest vorbeigeschrammt: Felix Neureuther in Alta Badia.

Zum fünften Podestplatz im sechsten Technik-Rennen reichte es beim Riesenslalom von Alta Badia nicht. Felix Neureuther und Fritz Dopfer bestätigten dennoch die konstant guten Leistungen im WM-Winter. Bei den Skispringern reichte es für Richard Freitag ebenfalls nicht für die Top Drei. Kaum vorwärts kamen hingegen die deutschen Biathleten beim letzten Weltcup des Jahres.


21.12., 10:10
Philly stürzt sich selbst ins Loch
Philadelphia Eagles
Zogen nach Spielende verbittert von dannen: die Philadelphia Eagles.

In Week 15 zogen die ersten Teams offiziell in die Play-offs ein. Die Tickets sicherten sich der Super-Bowl-Finalist Denver, New England um Superstar Tom Brady, Indianapolis und Arizona. In der aktuellen Week 16 konnte Philadelphia am Samstag (Ortszeit) vorlegen, doch das Team um Headcoach Chip Kelly versagte und musste beim längst abgeschriebenen NFC-East-Konkurrenten Washington eine herbe 24:27-Pleite einstecken. Ein Weihnachtsgeschenk: Dadurch qualifizierte sich Detroit ohne zu spielen für die Endrunde. Für die Eagles verbleibt nun die winzige Chance.


Schwimmen
16.12., 11:21
Über 10.000 Kilometer: Markus Deibler beendet Karriere Kürzlich noch Weltrekordler, jetzt im Schwimm-Ruhestand: Markus Deibler.
Kürzlich noch Weltrekordler, jetzt im Schwimm-Ruhestand: Markus Deibler.

Neun Tage nach seinem Kurzbahn-Weltrekord ist für Schwimmer Markus Deibler überraschend Schluss. "Ich habe mich nach reiflicher Überlegung dazu entschlossen, meine Karriere im Leistungssport zu beenden", teilte der 24-Jährige am Dienstag mit. "Nun ist es für mich an der Zeit, neue Projekte anzugehen."


Hockey
14.12., 16:53
Zehnter Titel: Hockey-Herren triumphieren
Deutschlands Hockey-Nationalteam jubelt im Champions-Trophy-Finale
"Der Sieg fühlt sich großartig an": Deutschlands Hockey-Nationalteam jubelt im Champions-Trophy-Finale.

Die deutschen Hockey-Herren haben zum zehnten Mal die Champions Trophy gewonnen. Der Olympiasieger setzte sich am Sonntag im indischen Bhubaneswar im Finale mit 2:0 (1:0) gegen Pakistan durch.


Golf
08.12., 10:56
Spieth gewinnt das Charity-Turnier - Woods Letzter
Ein Prachtexemplar: Jordan Spieth freut sich über die Tiger-Trophäe, die der Sieger in Isleworth erhielt.
Ein Prachtexemplar: Jordan Spieth freut sich über die Tiger-Trophäe, die der Sieger in Isleworth erhielt.

Es blieb ihm nur der letzte Platz, dennoch war Tiger Woods mit seinem Auftreten beim von ihm selbst ausgerichteten Charity-Turnier in Isleworth (US-Bundesstaat Florida) sehr zufrieden. Den Sieg holte sich der 21-jährige Jungstar Jordan Spieth.


Snooker
05.12., 10:53
Mit gebrochenem Knöchel! O'Sullivan schafft Maximum Ronnie O'Sullivan
Perfekt! Ronnie O'Sullivan feiert das 13. Maximum Break seiner Karriere.

Sein Spitzname ist "The Rocket", die Snooker-Fans lieben ihn wie keinen Zweiten - am Donnerstagabend zeigte Ronnie O'Sullivan wieder einmal warum. Bei den UK Championships in York gelang dem 38-Jährigen ein seltenes Maximum Break. Verrückt: Die 147 verbuchte O'Sullivan mit gebrochenem Knöchel.


04.12., 20:30
Dopingbericht überschattet IOC-Gipfel Sotschi
Doping-Skandal in Russland?

Der Skandal um Betrug und Doping im russischen Sportsystem hat die Welt schockiert. Das Internationale Olympische Komitee sprach von "ernsthaften Anschuldigungen" und hat Untersuchungen eingeleitet.


Behindertensport
01.12., 07:53
Auszeichnung für Schaffelhuber und Rehm
Wurde bereits zum dritten Mal geehrt: Monoski-Fahrerin Anna Schaffelhuber.
Wurde bereits zum dritten Mal geehrt: Monoski-Fahrerin Anna Schaffelhuber.

Anna Schaffelhuber, Markus Rehm und die Rollstuhlbasketballerinnen beenden das Sportjahr 2014 mit einer besonderen Auszeichnung. Bei einem Festakt in Köln wurden sie als "Behindertensportler des Jahres" geehrt.


Cricket
27.11., 12:15
Cricket-Nationalspieler nach Kopftreffer gestorben

Tragödie in Australien: Nach einem Kopftreffer kämpfte der australische Cricket-Nationalspieler Phillip Hughes um sein Leben. Zwei Tage nach dem Unglück erlag Hughes seinen Verletzungen.


Schach-WM
23.11., 17:20
Norweger Carlsen bleibt Schach-Weltmeister
Magnus Carlsen
Behielt den Durchblick: Magnus Carlsen.

Der Norweger Magnus Carlsen hat seinen Weltmeistertitel im Schach verteidigt. Mit den weißen Steinen gewann der 23-Jährige am Sonntag in Sotschi die 11. Partie gegen seinen Herausforderer Viswanathan Anand aus Indien und sicherte sich mit 6,5:4,5 Punkten vorzeitig den Sieg. Das Preisgeld beträgt 1,5 Millionen Dollar, von denen der Gewinner 60 Prozent erhält.


Leichtathletik
18.11., 18:34
Leichtathletik-WM: Doha erhält den Zuschlag
Doha ist 2019 Schauplatz der Leichtathletik-WM.
Doha ist 2019 Schauplatz der Leichtathletik-WM.

Katar hat die nächste Weltmeisterschaft an Land gezogen: 2019 messen sich die besten Leichtathleten in der Hauptstadt Doha. Die 17. WM soll im nicht so heißen Oktober stattfinden - aus der verheerenden Diskussion um die Fußball-WM 2022 haben die Macher gelernt.


29.10., 16:55
Pulev verprügelt: Klitschko wütet nach Dopingvorwürfen

Kubrat Pulev hat für seine Aussagen, die Wladimir Klitschko als "nicht sportlich" bezeichnete, teuer bezahlt. Der Bulgare landete nach dem Weltmeisterkampf in Hamburg mit einer Gehirnerschütterung im Krankenhaus. Besonders übel stießen "Dr. Steelhammer" die Aussagen zu den angeblichen Dopingvorwürfen auf. Auch zu seinem "Stalker" Shannon Briggs äußerte sich Klitschko in der Pressekonferenz nach dem Kampf.


Baseball
30.10., 08:53
Giants zum dritten Mal seit 2010 MLB-Champion
Hoch die Tassen! MVP Madison Bumgarner (re.) jubelt mit Catcher Buster Posey.
Hoch die Tassen! MVP Madison Bumgarner (re.) jubelt mit Catcher Buster Posey.

Die San Francisco Giants haben zum dritten Mal seit 2010 die World Series der Major League Baseball (MLB) gewonnen. Am Mittwoch (Ortszeit) setzten sich die Kalifornier im siebten und entscheidenden Match der Finalserie mit 3:2 bei den Kansas City Royals durch. Gefeierter Mann des Abends war Pitcher Madison Bumgarner.


DTM
25.10., 17:44
Marco Wittmann feiert DTM-Titel

Marco Wittmann befindet sich weiter auf der Erfolgsspur. In Nürnberg wurde der diesjährige DTM-Champion zum Motorsportler des Jahres gewählt. Der 24-jährige Fürther steht damit in einer Reihe mit Größen wie Michael Schumacher, Sebastian Vettel oder Bernd Schneider. kicker.tv saß bei der Feier mit im Cockpit und sprach mit dem Überflieger.


Rallye
26.10., 18:33
VW-Pilot Ogier ist erneut Rallye-Weltmeister
Erneut Rallye-Weltmeister: VW-Pilot Sebastien Ogier (li.) und sein Beifahrer Julien Ingrassia.
Erneut Rallye-Weltmeister: VW-Pilot Sebastien Ogier (li.) und sein Beifahrer Julien Ingrassia.

Der Franzose Sebastien Ogier ist erneut Rallye-Weltmeister. Der 30-Jährige verteidigte beim vorletzten Lauf in Spanien mit seinem 23. Gesamtsieg vorzeitig den Titel. Bei seinem siebten Saisonsieg lag Ogier in einem VW Polo R WRC nach 17 Prüfungen 11,3 Sekunden vor seinem finnischen Teamkollegen Jari-Matti Latvala, der sich in Salou die Vize-Meisterschaft sicherte. Vor dem Finale Mitte November in Wales liegt Ogier uneinholbar 31 Punkte vor Latvala.


Die Siegerfotos
27.01., 09:12
Sportfoto des Jahres 2013

Jahr für Jahr steht die Jury im Wettbewerb um das beste Sportfoto des Jahres vor einer schwierigen Wahl. Zum 44. Mal richtete kicker-sportmagazin die Konkurrenz in Zusammenarbeit mit dem Verband deutscher Sportjournalisten (VDS) aus. Das preisgekrönte Bild fand sich unter 642 Motiven von 78 Teilnehmern in den Kategorien "Fußball Amateure und Jugend", "Fußball Action und Feature", "Sport allgemein Action", "Sport allgemein Feature" und "Portfolio" (Bilderbogen).



Schlagzeilen

- Anzeige -
   

Livescores

  Heim   Gast Erg.
22.12. 09:00 - -:- (-:-)
 
22.12. 13:15 - -:- (-:-)
 
22.12. 14:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
22.12. 15:00 - -:- (-:-)
 
22.12. 15:20 - -:- (-:-)
 
22.12. 18:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
22.12. 18:30 - -:- (-:-)
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Man kann es nicht mitnehmen von: Hoellenvaaart - 22.12.14, 01:36 - 24 mal gelesen
Re (3): Kein Mitleid mit Bremen von: Barbar-S - 22.12.14, 01:06 - 31 mal gelesen
Re: Kein Mitleid mit Bremen von: Barbar-S - 22.12.14, 01:00 - 43 mal gelesen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
05:30 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 
05:45 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
06:00 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
06:00 SKYS2 Golf: Ryder Cup
 
06:25 SDTV Excelsior Rotterdam - Ajax Amsterdam
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -

- Anzeige -