Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
30.11.2013, 20:10

Turnen: Seitz nicht zufrieden

Nguyen strahlt trotz Platz vier

Marcel Nguyen hatte trotz Platz vier im Mannschaftsfinale beim DTB-Pokal in Stuttgart allen Grund zum Strahlen. "Ich bin super zufrieden und stolz auf mein Team. Es hat mir riesig Spaß gemacht, mich wieder mit den Japanern und Chinesen messen zu dürfen", freute sich der 26-Jährige Stuttgarter. Dass die deutsche Riege (174,55 Punkte) "leider ein paar Fehler gemacht hat, die nicht hätten sein müssen", spielte für ihn keine große Rolle.

Marcel Nguyen
Strahlte in Stuttgart: Marcel Nguyen.
© picture allianceZoomansicht

So platzierten sich die Briten (176,55) am Ende vor dem deutschen Team mit Nguyen, Helge Liebrich (Wetzgau), Andreas Toba (Hannover) und Daniel Weinert (Kiel). Den Sieg machten vor rund 4000 Zuschauern die Turn-Großmächte China (179,20) und Japan (177,95) unter sich aus.

Titelverteidigerin Elisabeth Seitz war dagegen mit Platz sieben im mit 50.000 Schweizer Franken (rund 40 600 Euro) dotierten Auftaktwettkampf zur Weltcup-Serie 2013/14 nicht zufrieden. "Glücklich bin ich nicht. Ich glaube, das hat man mir auch angesehen", sagte die Mannheimerin nach dem Wettkampf in der Porsche-Arena. Immerhin durfte sich die 20-Jährige über ein "Trostpflaster" von rund 1600 Euro freuen.

Nach einem guten Beginn am Sprung hatte die Olympia-Sechste am Stufenbarren bei einem Übergang am oberen Holm vorbeigegriffen und war gestürzt. "Das Problem war aber nicht der Schaposchnikowa, sondern der Salto zuvor, den ich zu nahe an den Holm geturnt habe", sagte sie. Am Schwebebalken musste sie nach einer Drehung noch einmal vom Gerät und landete mit 53,932 Punkte auf dem vorletzten Platz unter acht Starterinnen.

Strahlende Siegerin war die US-Amerikanerin Elizabeth Price. Die 17-Jährige aus New Jersey, die bei den Weltmeisterschaften nur als Ersatzturnerin nominiert worden war, gewann mit 58,032 Punkten und strich als Siegprämie 15.000 Schweizer Franken (12.180 Euro) ein. Die nächste Station des Weltcups ist am nächsten Samstag Glasgow. Ob mit oder ohne Elisabeth Seitz ist noch offen. "Da bin ich erster Ersatz. Wenn noch jemand ausfällt darf ich anreisen, aber Stand jetzt war Stuttgart mein letzter Wettkampf in diesem Jahr", erklärte sie.

(dpa)

30.11.13
 

 NFL-Videos

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Schlagzeilen

   

Livescores

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Die schlechtesten deutschen Serien von: losty - 30.05.16, 12:58 - 0 mal gelesen
Re: Deutschlands widerlichste Biersorten von: Linden06 - 30.05.16, 12:58 - 0 mal gelesen
Re (4): Die schlechtesten deutschen Serien von: Linden06 - 30.05.16, 12:55 - 4 mal gelesen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
14:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
14:00 SKYS1 Fußball: England, Premier League
 
14:30 SDTV Greatest International Teams
 
14:45 SKYS2 Handball: Velux EHF Champions League
 
15:00 SDTV UNAM Pumas (MEX) - Independiente del Valle (ECU)