Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

17.07.2013, 13:51

British Open: Mettmanner spielt mit neuem Driver

Woods vorsichtig, Kaymer angriffslustig

Um vier Uhr morgens steht Tiger Woods auf - so sehr liebt er das Golfspielen in den Dünen an der schottischen See. Sein entzündeter Ellenbogen sei wieder okay, sagt der Weltranglistenerste. Zur Vorsicht probt er aber nur halbe Runde. Martin Kaymer dagegen ist fit und voller Tatendrang.

Frühaufsteher in den Dünen: Tiger Woods und Freundin Lindsey Vonn.
Frühaufsteher in den Dünen: Tiger Woods und Freundin Lindsey Vonn.
© Getty ImagesZoomansicht

Am Tag vor den British Open ist Tiger Woods bestens gelaunt. Trotz seiner Ellenbogenentzündung ist der Weltranglistenerste zuversichtlich, dass er den 15. Majortitel seiner Karriere gewinnen kann. "Er fühlt sich gut an, die Therapie und Medikamente in der Pause haben geholfen", sagte Woods am Dienstag nach einer Proberunde über neun Löcher im schottischen Muirfield Golf Club. Um sein lädiertes Gelenk zu schonen, spielt der US-Amerikaner als Vorbereitung täglich nur eine halbe Runde.

"Ich wusste, dass der Platz sehr hart sein wird, deshalb habe ich den Ellenbogen heilen lassen", sagte er. Seit den US Open vor mehr als einem Monat hat Woods kein Turnier gespielt. Auf den letzten Runden in Merion habe er ziemliche Schmerzen verspürt. Mit den entzündungshemmenden Tabletten sei der Arm besser geworden, daheim in Florida habe er viel trainiert.

- Anzeige -

"Ich hatte bisher ein sehr gutes Jahr, vier Siege. Auch, wenn ich seit fünf Jahren kein Major gewonnen habe, war ich ein paar Mal schon dicht dran." Es seien nur wenige schlechte Schläge, die den Unterschied zwischen Sieg und Niederlage ausmachten. Er wolle sich in die Position bringen, am Sonntag um seinen vierten Titel mitzuspielen.

Vor seiner 17. Open-Teilnahme gehört Woods morgens zu den ersten auf dem Dünenplatz bei Gullane. "Ich liebe dieses Turnier und ich liebe es, morgens früh aufzustehen, wenn die Sonne aufgeht. So um vier Uhr", bekannte der Kalifornier, der in Begleitung seiner Freundin Lindsey Vonn nach Europa gereist ist. Auf seinen Einspielrunden probierte er viel mit den langen Eisen aus, den Driver ließ er wegen der engen Bahnen oft im Bag stecken.

Kaymer wirkt austrainiert

Martin Kaymer
Legt mit neuem Driver los: Martin Kaymer.
© Getty Images

Richtig austrainiert und fit wirkte Martin Kaymer auf der Driving Range des Küstenkurses. "Ich fühle mich sehr gut", sagte der 28-Jährige, der schon am Samstag anreiste und drei Proberunden ging. "Der Platz ist hart, superschnell und die Bunker sind so voll mit Sand, dass man fast nicht herauskommt", beschrieb er die Besonderheit der Par-71-Dünen-Clubs. "Ich bin mental sehr gut vorbereitet", fügte er im dpa-Interview hinzu. Durch das sonnige Sommerwetter trocknen die festen Grüns immer mehr aus, hinzu kommt ein häufig wechselnder Wind. Neben Kaymer, der mit einem neuen Driver wieder vorne angreifen will, vertritt Marcel Siem (Ratingen) von Donnerstag an die deutschen Farben in Muirfield. Der neue Schläger lässt die Bälle flacher fliegen und länger ausrollen.

Für Diskussionen im Vorfeld sorgte die Politik des Traditionsclubs, der keine Frauen als Mitglieder zulässt. "Wirklich? Das wusste ich gar nicht. Ich finde es lächerlich und unnötig", sagte Kaymer. Schottlands Ministerpräsident Alex Salmond sagte deswegen seinen Besuch in Gullane ab. (dpa)

17.07.13
 
- Anzeige -

Schlagzeilen

- Anzeige -
   

Livescores Live

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Duselsieg plus Heimschiri von: juetty59 - 16.04.14, 12:42 - 1 mal gelesen
Re (2): Duselsieg plus Heimschiri von: Medizinmann. - 16.04.14, 12:23 - 38 mal gelesen
Re (3): Duselsieg plus Heimschiri von: jekimov - 16.04.14, 12:22 - 40 mal gelesen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
12:50 SDTV Highlights Eredivisie
 
13:15 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
13:15 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
13:20 SDTV SC Cambuur-Leeuwarden - Vitesse Arnheim
 
13:45 SKYS1 Fußball: DFB-Pokal
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -

- Anzeige -