Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

27.06.2013, 07:57

New England: Vollmer-Teamkollege unter Arrest

Unter Mordverdacht: Patriots entlassen Tight End Hernandez

Das NFL-Team der New England Patriots hat die Konsequenzen aus der angeblichen Verwicklung von Aaron Hernandez in einen Kriminalfall gezogen und den Tight End am Mittwoch entlassen. Hernandez, Mitspieler des Deutschen Sebastian Vollmer, wurde am Vormittag von der Polizei in seinem Haus in North Attleboro in Handschellen abgeführt. Er wird verdächtigt, in der vergangenen Woche in einen Mordfall verwickelt gewesen zu sein.

- Anzeige -
Aaron Hernandez war bislang ein häufig gesuchter Passempfänger für Patriots-Quarterback Tom Brady.
Aaron Hernandez war bislang ein häufig gesuchter Passempfänger für Patriots-Quarterback Tom Brady.
© Getty Images Zoomansicht

Die Leiche wurde knapp anderthalb Kilometer von seinem Haus entfernt gefunden.

"Worte können nicht beschreiben, wie enttäuscht wir darüber sind, dass einer unserer Spieler im Rahmen der Untersuchungen verhaftet wurde", teilte der Verein in einer Pressemitteilung mit. Man unterstütze die Untersuchungen der Strafverfolgung und halte die Suspendierung von Hernandez für die richtige Entscheidung, so die Patriots weiter.

Hernandez war bereits in der Vergangenheit auffällig geworden. Unter anderem wurde er während seiner College-Zeit an der Universität von Florida wegen Dopingmissbrauchs gesperrt. Der 23-Jährige spielt seit 2010 für New England und gehört auf seiner Position zu den besten Profis der Liga. (dpa)

27.06.13
 

Weitere News und Hintergründe

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:New England Patriots
Anschrift:New England Patriots
60 Washington Street
Foxboro, Massachusetts, USA 02035
Internet:http://www.patriots.com/

New England Patriots - letzte 10 Spiele

S
U
N
- Anzeige -

- Anzeige -