Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

News

Gisdol:
So sahen die Trainer die Leistungen ihrer Teams... ... [weiter]
 
Nagelsmann:
Die TSG Hoffenheim hat drei wichtige Punkte auf dem Weg zur direkten Qualifikation für die Champions League eingefahren. Die Kraichgauer mussten gegen Frankfurt allerdings wie am vorangegangenen Spieltag bis kurz vor Schluss warten, ehe sie jubeln durften. Am Ende sorgte aber Benjamin Hübner für die späte Entscheidung - und verhalf seiner Mannschaft pünktlich vor dem Duell mit Borussia Dortmund zur Rückkehr auf den dritten Rang. Das Spiel gegen den BVB warf schon kurz nach Abpfiff seinen Schatten voraus. ... [weiter]
 
Das Restprogramm der Bundesligisten
Das Restprogramm der Bundesligisten
Das Restprogramm der Bundesligisten
Das Restprogramm der Bundesligisten

 
Cagliari schießt Pescara in Liga 2
Am 34. Spieltag musste der Tabellenletzte Pescara nun auch rechnerisch den Gang in die 2. Liga antreten. Im Spiel bei Cagliari Calcio besiegelte ein Strafstoß von Joao Pedro den Abstieg. ... [zum Video]
 
Anderlecht hält Gent auf Distanz
In der belgischen Jupiler League kam es am Sonntag zum Duell der beiden führenden Teams der Meisterschaftsrunde. Der RSC Anderlecht war bei KAA Gent zu Gast. In einem intensiv geführten Spiel trennten sich beide Teams torlos und das Team von René Weiler hat weiter beste Chancen auf den Titelgewinn. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

Spielberichte

Hübners spätes Kopfballtor schockt Frankfurt
Die TSG Hoffenheim hat zum Abschluss des 31. Spieltags einen 1:0-Sieg gegen Frankfurt eingefahren. Die Kraichgauer sprangen damit nicht nur auf den dritten Rang, sondern sicherten sich auch endgültig mindestens die Teilnahme an der Champions-League-Qualifikation. Gegen die stark verteidigende Eintracht aus Frankfurt tat sich die TSG allerdings lange Zeit schwer. Nach einer schwachen ersten Hälfte entschied schließlich Verteidiger Hübner das Spiel mit einem späten Kopfballtor. ... [weiter]
 
Altintop ebnet den Weg - Max' tolles Jubiläum
Der FC Augsburg ist im Keller der große Gewinner des 31. Spieltags. Gegen den Hamburger SV entschieden die bayerischen Schwaben den Abstiegskracher mit 4:0 für sich, schoben sich damit an Hamburg, Wolfsburg und Mainz vorbei und belegen nun Platz 13. Als Bonus gab es noch, dass der FCA erstmals nach 15 Spielen wieder zu Null spielte. In Hamburg dürfte die Stimmung nach der dritten Niederlage in Folge und dem Absturz auf den Relegationsplatz nun völlig im Keller sein. ... [weiter]
 
Münster kann mit einer weiteren Spielzeit in der 3. Liga planen. Doppeltorschütze Grimaldi und Co. beseitigten mit einem deutlichen 5:1 gegen Zwickau die letzten Zweifel am Ligaverbleib. Der FSV dagegen erlitt einen deftigen Rückschlag mit Blick auf Rang vier. ... [weiter]
 
Füllkrug entscheidet Hannovers Heimspiel erneut per Kopf
Hannover 96 hat einen wichtigen Arbeitssieg im Rennen um den Aufstieg eingefahren. Die Niedersachsen gewannen die Partie gegen Fortuna Düsseldorf mit 1:0. Wie schon im letzten Heimspiel war es ein Kopfball von Füllkrug, der die 96er auf die Siegerstraße führte. Düsseldorfs Krise hält dagegen nach dem sechsten sieglosen Spiel an. Den Rheinländern fehlte über weite Strecken des Spiels die nötige Durchschlagskraft. ... [weiter]
 
Nyman vergrößert Münchner Abstiegssorgen
Trotz einer guten und engagierten Vorstellung stehen die Münchner Löwen nach der 0:1-Heimniederlage gegen Eintracht Braunschweig mit leeren Händen da und rutschen dadurch in der Tabelle auf Rang 16 ab. Die Oberbayern ließen dabei einige Chancen ungenutzt. Die Niedersachsen zeigten sich dagegen eiskalt und gingen mit der erstbesten Möglichkeit in Front, in der Schlussphase verpasste Hochscheidt zweimal knapp eine vorzeitige Entscheidung. ... [weiter]
 
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
21:30 SKYS2 Fußball: Bundesliga
 
21:45 BR3 Sportschau Bundesliga am Sonntag
 
21:45 HR3 Sportschau Bundesliga am Sonntag
 
21:45 N3 Sportschau Bundesliga am Sonntag
 
21:45 SW3 Sportschau Bundesliga am Sonntag
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun