Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

News

Der neue Teamkollege von Formel-1-Pilot Timo Glock steht fest. Das Marussia-Team gab am Dienstag die Beförderung des Briten Max Chilton zum Stammpiloten bekannt. Chilton ist kein Unbekannter, denn der Youngster war zuletzt schon Reservefahrer. Er wird den zum Rivalen Caterham gewechselten Franzosen Charles Pic in der kommenden Saison ersetzen und beim Großen Preis von Australien im März sein Debüt in der "Königsklasse" geben. ... [weiter]
 
Romain Grosjean wird auch in der kommenden Saison im Rennstall von Lotus sitzen. Der 26-jährige Franzose, der 2012 mit zahlreichen Unfällen auffiel und unter anderem für das Rennen in Monza gesperrt worden war, verlängerte am Montag seinen auslaufenden Vertrag beim Team Lotus um ein weiteres Jahr. ... [weiter]
 
Als Team Germany sind sie unschlagbar, in der Einzelwertung des Race of Champions warten die beiden deutschen Formel-1-Superstars Michael Schumacher und Sebastian Vettel weiter auf den ersten Sieg. Am Tag nach ihrem sechsten Triumph im Teamwettbewerb schieden Schumacher und Vettel im Duell Mann gegen Mann vorzeitig gegen den späteren Sieger Romain Grosjean aus. ... [weiter]
 
Als Team sind sie unschlagbar! Die beiden deutschen Formel-1-Weltmeister Michael Schumacher und Sebastian Vettel machten das halbe Dutzend voll, triumphierten zum sechsten Mal in Folge beim Race of Champions. Im Finale setzten sich die beiden deutschen Aushängeschilder des Motorsports gegen das Team Frankreich mit Romain Grosjean und Sebastien Ogier durch. ... [weiter]
 
Die mehrmaligen Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel und Michael Schumacher sind als Team Deutschland Serientäter beim Race of Champions und können am Samstag in Bangkok ihren sechsten Sieg in Serie einfahren. Am Sonntag soll dann endlich für einen der beiden auch der erste Triumph in der Einzelwertung folgen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Rennberichte

Red-Bull-Pilot Sebastian Vettel hat sich in einem denkwürdigen und hoch spannenden Rennen mit dem kleinen Vorsprung von drei Zählern seinen dritten WM-Titel in Folge geholt. Sein Widersacher Fernando Alonso lieferte im Regen von Sao Paulo einen harten Fight, der zweite Platz hinter Brasilien-Sieger Jenson Button reichte dem Ferrari-Pilot aber nicht mehr ganz. ... [weiter]
 
Titelverteidiger Sebastian Vettel war im letzten freien Training vor dem Showdown in Brasilien schneller als sein Titelrivale Fernando Alonso, und auch im Qualifying hatte der Red-Bull-Pilot am Samstag die Nase vorne. Die Pole Position ging zwar an Lewis Hamilton, doch Vettel platzierte sich als Vierter vor Alonso. Der Ferrari-Pilot muss sich in São Paulo mit Startplatz acht zufrieden geben. ... [weiter]
24.09.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -

Livescores Live

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
05:30 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
05:45 SDTV Bradford - Leeds United
 
06:00 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
06:00 SKYS2 Sky Sport News HD
 
06:30 SKYS2 Sky Sport News HD
 
- Anzeige -

- Anzeige -