Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

News

Insigne sagt
Neapel ist und bleibt das aktuelle Aushängeschild des italienischen Fußballs - auch nach dem 8. Spieltag: Die Süditaliener schlugen dieses Mal mit 1:0 beim amtierenden Vizemeister AS Rom zu und stockten das Punktekonto auf die vollen 24 Zähler auf. Die Gialloross, die zweimal Pech mit dem Aluminium hatten, mussten derweil die zweite Saisonniederlage schlucken. ... [zum Video]
 
Atletico hält nicht stand: Suarez rettet Barça einen Punkt
Atletico Madrid hat dem souveränen Spitzenreiter aus Barcelona die ersten Punkte der Saison abgeknüpft. Im neuen Wanda Metropolitano erarbeiteten sich die Katalanen nach Rückstand im zweiten Durchgang ein 1:1. Durch das Remis schrumpfte Barças Vorsprung auf Real Madrid auf fünf Punkte, während Colchoneros-Coach Diego Simeone abermals vergebens auf einen Sieg hoffte. ... [weiter]
 
Bosz sieht
Es ist passiert: Nach zuletzt 41 Bundesliga-Heimspielen ohne Niederlage ist die starke Heimserie von Borussia Dortmund gerissen. In einem temporeichen und spektakulären Spiel, das neben etlichen Offensivaktionen auch zwei Platzverweise bot, sorgte Vizemeister RB Leipzig für ein 2:3. Die Pleite sorgte bei den Westfalen für Ernüchterung - allen voran bei Coach Peter Bosz. ... [weiter]
 
Immobile beendet Juves Serien - Tragische Figur Dybala
Der Ex-Dortmunder Immobile hat mit einem Doppelpack zwei unglaubliche Serien von Juventus Turin beendet: 57 Partien wettbewerbsübergreifend war die Alte Dame zu Hause ungeschlagen, 25 Ligaspiele hatte Juve nicht mehr gegen Lazio verloren. Dabei hatten die Römer Glück, dass Juve nach dem Treffer von Ex-Bayern-Stürmer Costa und einem kuriosen Strakosha-Patzer nicht schon 2:0 in Führung lag. Zur tragischen Figur wurde in der Nachspielzeit Juves Dybala. ... [zum Video]
 
Fulminante City-Gala - Mertesacker-Tor reicht nicht
Ein entfesseltes Manchester City hat Stoke City dank des alles überragenden Kevin De Bruyne zerlegt. Meister Chelsea kassierte hingegen eine peinliche Pleite beim schlechtesten Team Europas und Arsenal verpasste eine große Chance. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Spielberichte

Insigne hält die Napoli-Weste weiß
Am Samstagabend fuhr die Serie A ein echtes Topspiel zwischen zwei spielstarken italienischen Teams auf: Im Stadio Olimpico duellierten sich die AS Roma und Napoli. Beide Teams kämpfen schon seit Jahren um den Platz hinter Serienmeister Juventus Turin. Nach dem knappen 1:0-Auswärtssieg hat sich die Trumpfhand der Süditaliener diesbezüglich weiter verstärkt, zumal Juve am frühen Abend auch noch selbst gepatzt hatte. Die Roma haderte derweil mit dem Aluminium. ... [weiter]
 
3:2 in Dortmund! Leipzig stürmt die BVB-Festung
Dieses Spiel bot dem Fußballherz alles, was es begehrt: Beim Duell zwischen dem bis dato souveränen Tabellenführer Borussia Dortmund und Vizemeister RB Leipzig gab es Tore, Platzverweise wie Torchancen am Fließband. Kurzum: Der Signal-Iduna-Park war am 8. Spieltag Schauplatz eines regelrechten Spektakels. Das Bittere aus BVB-Sicht: Am Ende stand eine 2:3-Niederlage und zugleich die erste Bundesliga-Heimniederlage nach zuvor 41 Partien ohne. ... [weiter]
 
Später Doppelpack: Meunier erlöst den Spitzenreiter
Paris Saint-Germain feierte beim FCO Dijon nach einer spektakulären Schlussphase einen 2:1-Sieg. Lange Zeit spielte PSG zu harmlos, dann vergab die Mannschaft von Unai Emery zahlreiche Chancen. Nachdem Jeannot Meuniers Führungstreffer sensationell egalisierte, legte der Belgier in der Nachspielzeit nach. ... [weiter]
 
Real: Durchatmen nach Ronaldos Fehlschuss des Jahres
Lange hatte es danach ausgesehen, dass Real Madrid bei Aufsteiger Getafe den vierten Punktverlust im achten Ligaspiel dieser Saison hinnehmen muss. Besonders, nachdem Cristiano Ronaldo eine Mega-Chance peinlich verballerte. Doch der Portugiese blieb bis zum Ende am Drücker, markierte seinen erlösenden ersten Liga-Treffer der Saison und bescherte den Königlichen einen knappen 2:1-Auswärtserfolg. ... [weiter]
 
Rebic belohnt die Eintracht in der 90. Minute
Eintracht Frankfurt hat durch einen späten Treffer von Rebic drei Punkte aus Hannover entführt. Nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte stand es leistungsgerecht 1:1. Nach dem Seitenwechsel machten die Hessen wesentlich mehr gegen harmlose 96er. Den Lohn gab es spät, aber nicht unverdient. Die Niedersachsen kassierten damit zweimal in Folge einen ganz späten Gegentreffer zum 1:2. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
13:20 SDTV Tianjin Quanjian - Shandong Luneng Taishan
 
13:30 SKYS2 Handball: Velux EHF Champions League
 
14:00 EURO Snooker
 
14:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
14:45 SKYS1 Fußball: UEFA Europa League
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun