Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
03.04.2017, 20:20

Der 49-Jährige über Bayerns Funktionärsposten und Dortmund

Sammer: Aubameyangs Maskenjubel? "Eine große Chance"

Am Montag war Matthias Sammer bei "kicker.tv - Der Talk" zu Gast - und tat seine ganz eigene Sicht auf Pierre-Emerick Aubameyang und dessen Maskenjubel im Derby kund. Auch zum vakanten Funktionsposten beim FC Bayern bezog er Stellung - mit einer deutlichen Ansage.

Matthias Sammer
Zu Gast bei "kicker.tv - Der Talk" - und gewohnt meinungsfreudig: Matthias Sammer.
© kickerZoomansicht

Matthias Sammer sprach in der 39. Ausgabe von "kicker.tv - Der Talk" über...

... den Abstiegskampf: "Die Bundesliga steht für Ausgeglichenheit. Der Abstiegskampf ist fast einmalig in der Welt - in dieser Dichte, mit dieser Enge."

... den Sturz von Mainz 05: "Aktuell hat Mainz große Schwierigkeiten. Man kommt - auch durch die Psychologie des Fußballs - möglicherweise in einen Strudel, mit dem du nicht gerechnet hast, den du vielleicht auch eine Zeit lang unterschätzt hast. Aber ich würde immer verneinen, dass es ein reines Kopfproblem ist."

... Pierre-Emerick Aubameyang und den Maskenjubel: "Für die gesamte Entwicklung der Mannschaft von Borussia Dortmund ist diese Situation eine große Chance, um ein Regulativ reinzubringen - dass der falsche Sponsor keine Chance hat, dass ein Weltklasse-Spieler wie Aubameyang nicht nur am Toreschießen gemessen wird, sondern auch gucken sollte: Machen andere Weltklasse-Spieler das auch? Dieses Regulativ muss aus der Mannschaft kommen."

Das weckt ein Gen in den Spielern, das ist sehr, sehr wichtig.Matthias Sammer über die U-21-Europameisterschaft

... den Posten des Sportdirektors oder Sportvorstands beim FC Bayern: "Es ist nicht zu beantworten in der aktuellen Situation, ob der FC Bayern das braucht. Ich finde, die sportliche Kompetenz ist mit Karl-Heinz Rummenigge und Uli Hoeneß absolut gegeben, da ist Fußballfachwissen da. Sie haben eine Super-Mannschaft, die Strukturen sind auch schon optimiert und gewisse Voraussetzungen sind verbessert worden. Diese Position ist in jedem Fall eine dienende Position in einem Gebilde des FC Bayern, das über ganz viele Jahrzehnte gewachsen ist. Wenn man aber dahingeht und sagt: 'Ich will das entscheiden, ich bin bin dafür verantwortlich', dann verstehst du die Rolle falsch in einem stark funktionierenden System. Wir sollten als junge Menschen und wenn man irgendwo hinkommt, erstmal dienen, sich bescheiden anstellen, um irgendwann zu wachsen und nicht gleich Ansprüche zu stellen - das macht man nicht."

Karlheinz-Wild (li.) und Matthias Sammer
Diskutierten am Montagabend kontrovers: kicker-Chefreporter Karlheinz-Wild (li.) und Sammer.
© kicker

... Bayerns Champions-League-Viertelfinale gegen Real Madrid: "Das Momentum, durch die Leistung begründet, die Verfassung, das Auftreten, die Geschlossenheit und die Ausstrahlung, spricht eindeutig für Bayern. Ich gehe davon aus, dass sie es schaffen."

... Dortmunds Viertelfinale gegen Monaco: "Da trifft Unbekümmertheit auf Unbekümmertheit. Ich bin so sehr gespannt, wie sich das dann darstellen wird - auch unter taktischen Gesichtspunkten. Ich meine - 50:50."

... das Dortmunder Gesicht in der UEFA Champions League: "Erst einmal bin ich der Meinung, dass unter dem gesamten Aspekt, dass sie einen Aderlass hatten im Sommer, dass Borussia Dortmund es in meinen Augen in diesem Jahr überragend macht. Natürlich nicht in der Konstanz. Aber die Mannschaft bekommt ein neues Gesicht, eine neue Struktur. Und das beinhaltet natürlich immer wieder leichte Schwierigkeiten, aber das haben sie im Laufe der Saison für meine Begriffe mit einigen Schwankungen doch gut gelöst, und es ist nicht selbstverständlich, dass man dann wieder - wovon ich ausgehe - einen Champions League-Platz erreicht. Dass sie im Viertelfinale der Champions League spielen, ist eine ganz außergewöhnliche Leistung - und ich freue mich so sehr auf das Spiel, weil ich Monaco auch gegen City ein bisschen stärker analysiert habe."

... den Confed-Cup: "Wegen mir kann er (Joachim Löw, d.Red.) keine so gute Mannschaft da präsentieren, weil am Ende ist das Turnier relativ unwichtig."

... die U-21-EM: "Ich wünsche mir, dass da die stärkste Mannschaft teilnimmt. Man hat es gemerkt: 2009 und dann fünf Jahre später. Wir haben immer das Gefühl gehabt, dass die EM etwas auslöst, wobei die Jungs gierig werden. Das weckt ein Gen in den Spielern, das ist sehr, sehr wichtig."

lei

Video zum Thema
kicker.tv - Der Talk - Folge 39- 03.04., 21:42 Uhr
Bayern, BVB, der Osten: Matthias Sammer ist gefragt
Am Montag war Matthias Sammer bei "kicker.tv - Der Talk" zu Gast - und tat seine ganz eigene Sicht auf Pierre-Emerick Aubameyang und dessen Maskenjubel im Derby kund. Auch zum vakanten Funktionsposten beim FC Bayern bezog er Stellung - mit einer deutlichen Ansage.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS
 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:1. FSV Mainz 05
Gründungsdatum:16.03.1905
Mitglieder:13.034 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Isaac-Fulda-Allee 5
55124 Mainz
Telefon: (0 61 31) 37 55 00
Telefax: (0 61 31) 37 55 033
E-Mail: info@mainz05.de
Internet:http://www.mainz05.de

Vereinsdaten

Vereinsname:Bayern München
Gründungsdatum:27.02.1900
Mitglieder:277.000 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Säbener Straße 51-57
81547 München
Telefon: (0 89) 69 93 10
Telefax: (0 89) 64 41 65
E-Mail: service@fcb.de
Internet:http://www.fcbayern.de

Vereinsdaten

Vereinsname:Borussia Dortmund
Gründungsdatum:19.12.1909
Mitglieder:139.088 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Schwarz-Gelb
Anschrift:Rheinlanddamm 207-209
44137 Dortmund
Telefon: (02 31) 90 20 0
Telefax: (02 31) 90 20 105
E-Mail: info@bvb.de
Internet:http://www.bvb.de

Vereinsdaten

Teamname:Deutschland
Gründungsdatum:01.01.1900
Anschrift:Deutscher Fußball-Bund (DFB)
Otto-Fleck-Schneise 6
Postfach 71 02 65
60492 Frankfurt am Main
Telefon: 0 69 - 6 78 80
Telefax: 0 69 - 6 78 82 66
Internet:http://www.dfb.de/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun