Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
29.01.2019, 16:00

Tunesischer Nationalspieler wechselt nach Frankreich

Leihe vorzeitig beendet: Jallouz verlässt die Füchse Berlin

Die Füchse Berlin und der tunesische Nationalspieler Wael Jallouz gehen ab sofort getrennte Wege, das teilte der Hauptstadtklub am Dienstagnachmittag mit. Der Rückraumlinke vom FC Barcelona wird zum Start der Rückrunde eine neue Herausforderung in Frankreich annehmen.

Er sucht nun in Frankreich sein Glück: Wael Jallouz (l.).
Er sucht nun in Frankreich sein Glück: Wael Jallouz (l.).
© imagoZoomansicht

Die Füchse und der FC Barcelona vereinbarten am Rand der Weltmeisterschaft in Deutschland und Dänemark das Ende des laufenden Leihgeschäfts. Der 1,98 Meter große Rückraumspieler wird stattdessen ab sofort beim französischen Zweitligisten Chartres auf Torejagd gehen. Das Team befindet sich aktuell an der Spitze der zweiten französischen Liga und ist auf direktem Weg in Richtung Oberhaus. Im Aufstiegskampf soll ab sofort auch der tunesische Vereinsweltmeister und Champions-League-Sieger ein Wörtchen mitreden.

Die Füchse bedankten sich bei Jallouz "für die Zeit in der Bundeshauptstadt und wünschen ihm für seine Zukunft in Frankreich und Spanien alles Gute, viel Erfolg und eine verletzungsfreie Zeit". Der hochgewachsene Rückraum-Shooter kam seit Saisonbeginn 14-mal in der Bundesliga zum Zug, acht Tore und 22 Fehlwürfe (Wurfquote von unter 27 Prozent) spricht für sich.

Für das restliche Team von Trainer Velimir Petkovic startet nächste Woche die Rückrunde: Zunächst müssen die Berliner auswärts in Lemgo antreten, ehe sie am 10. Februar (15 Uhr) Saint-Raphael im EHF-Cup in der Max-Schmeling-Halle begrüßen.

msc

Wer schafft es im Saison-Ranking in die Top Ten?
Musche sucht Konkurrenz: Die besten Bundesliga-Torjäger
Sie netzen regelmäßig: Arnor Thor Gunnarsson, Tim Hornke, Christoph Steinert und Matthias Musche.
Ballermänner der Liga

In der Bundesliga geht es Schlag auf Schlag, dabei ist es nicht leicht, den Überblick zu behalten. Was die Torjäger angeht, hilft kicker online nach: Das sind aktuell die erfolgreichsten Werfer in der Bundesliga. [Stand: 16. Februar 2019]
© imago (4)

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1SG Flensburg-Handewitt570:45940:0
 
2THW Kiel593:47536:4
 
3Rhein-Neckar Löwen568:49133:7
 
4SC Magdeburg611:51730:10
 
5Füchse Berlin539:51226:14
 
6MT Melsungen549:54624:16
 
7Frisch Auf Göppingen524:52722:18
 
8Bergischer HC525:51821:19
 
9TBV Lemgo Lippe520:51719:21
 
10TSV GWD Minden574:57318:22
 
11HC Erlangen509:52216:24
 
12TVB 1898 Stuttgart537:60615:25
 
13TSV Hannover-Burgdorf555:57114:26
 
14HSG Wetzlar496:51914:26
 
15SC DHfK Leipzig492:50412:28
 
16VfL Gummersbach492:5849:31
 
17SG BBM Bietigheim480:6066:34
 
18Die Eulen Ludwigshafen474:5615:35

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine