Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
14.03.2016, 17:23

Nach vier Niederlagen in Serie - Chalepo übernimmt

Abstiegskandidat Eisenach entlässt Trainer Petkovic

Der abstiegsbedrohte ThSV Eisenach hat sich mit sofortiger Wirkung von seinem Trainer Velimir Petkovic getrennt. Der Aufsteiger zog damit die Konsequenz aus vier Niederlagen in Serie. "Die Mannschaft hat nicht mehr gelebt", sagte Klubpräsident Gero Schäfer am Montag auf einer Pressekonferenz.

Velimir Petkovic
In Eisenach beurlaubt: Velimir Petkovic.
© imago

Neuer Trainer bis zum Saisonende ist Gennadij Chalepo. Der frühere weißrussische Nationalspieler soll den Tabellen-16. vor dem Abstieg bewahren. Zuletzt hatte der 47-Jährige bis 2014 den Zweitligisten TV Emsdetten betreut.

Seinen Einstand auf der Bank der Thüringer, die nach 22 Spielen auf Rang 16 liegen und einen Punkt Rückstand auf einen Nicht-Abstiegsplatz haben, gibt Chalepo am Samstag gegen den SC DHfK Leipzig.

dpa

 

Weitere News und Hintergründe

Seite versenden
zum Thema

ThSV Eisenach - letzte 10 Spiele

S
U
N