Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
28.02.2016, 21:14

Champions League: Achter Sieg im 13. Spiel

Rhein-Neckar Löwen siegen standesgemäß gegen Kolding

Die Rhein-Neckar Löwen bleiben in der Champions League im Rennen um eine Topplatzierung in der Vorrundengruppe B. Der bereits fürs Achtelfinale qualifizierte Bundesligist gewann am Sonntag sein Heimspiel gegen KIF Kolding Kopenhagen mit 24:20 (12:11) und belegt vor dem letzten Spieltag den dritten Platz.

Stefan Sigurmansson
Bester Werfer der Löwen gegen Kolding: Stefan Sigurmansson.
© imagoZoomansicht

Vor 2824 Zuschauern in der Frankfurter Fraport-Arena war Stefan Sigurmansson mit sieben Toren erfolgreichster Torschütze der Löwen.

Trainer Nikolaj Jacobsen schonte gegen den dänischen Meister erneut viele Stammkräfte und sah einen katastrophalen Start seiner Mannschaft in die Begegnung. Im Angriff fehlten seinem anfangs lethargischen Team Tempo, Timing und Ideen, doch nach einem 3:8-Rückstand (15.) fanden die Nordbadener langsam zu gewohnter Form und nahmen ein 12:11 mit in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel agierten die Löwen zunächst konzentrierter und gingen 16:12 (34.) in Führung. Danach ließ der Vizemeister zwar wieder nach, gegen einen schwachen Gegner geriet der Sieg jedoch nicht mehr in Gefahr.

Statistik

Rhein-Neckar Löwen - KIF Kolding 24:20 (12:11)

Tore Rhein-Neckar Löwen: Sigurmannsson 7, Kneer 4, Schmid 3, Baena 2, Mensah Larsen 2, Reinkind 2, Ekdahl du Rietz 2, Groetzki 1, Guardiola 1
KIF Kolding: Andersson 5, Spellerberg 5, Landin 3, Irming Viudes 3, Igropulo 2, Laen 1, Andersen 1,
Zuschauer: 2824
Strafminuten: 2 / 6
Disqualifikation: - / -

dpa

28.02.16
 
Seite versenden
zum Thema

Champions League - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1FC Barcelona397:35221
 
2KS Vive Kielce398:37319
 
3Rhein-Neckar Löwen349:32717
 
4HC Vardar PRO Skopje382:34716
 
5SC Pick Szeged378:36315
 
6Montpellier HB346:3797
 
7IFK Kristianstad379:4165
 
8Kolding IF327:3994