Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
20.01.2016, 11:27

Abschließendes Duell gegen Slowenien

So kommt das DHB-Team in die Hauptrunde

Nach dem 27:26-Erfolg im Krimi gegen Schweden geht es für die deutschen Handballer bei der EM in Polen heute Abend um den Einzug in die Hauptrunde. Die Voraussetzungen vor dem abschließenden Duell gegen Slowenien (17.15 Uhr, LIVE!-Ticker bei kicker.de) sind nicht schlecht, die Statistik spricht für das DHB-Team (16/1/5). Doch es könnte auch noch schiefgehen. Die Szenarien...

Bundestrainer Dagur Sigurdsson
Jubelt das DHB-Team auch heute Abend? Gegen Slowenien reicht ein Punkt auf jeden Fall zum Hauptrunden-Einzug.
© imagoZoomansicht

1. Ein Sieg: Deutschland hätte dann 4:2 Punkte. Damit verbunden ist, dass der WM-Siebte zwei Punkte aus dem Sieg gegen Schweden mitnimmt. Bei einem anschließenden Sieg von Schweden gegen Spanien würde Deutschland sogar Gruppensieger werden.

2. Ein Remis: Deutschland hätte dann 3:3 Punkte. Slowenien bliebe mit 2:4 Zählern dahinter. Damit verbunden ist, dass der WM-Siebte zwei Punkte aus dem Sieg gegen Schweden mitnimmt.

3. Eine Niederlage: Deutschland hätte dann 2:4 Punkte und wäre darauf angewiesen, dass Spanien gegen Schweden gewinnt. Dann geht der WM-Siebte ohne Punkt in die Hauptrunde.

In der Hauptrunde spielen die ersten drei Mannschaften der deutschen Gruppe C und der Staffel D gegeneinander. Die im direkten Vergleich in der Vorrunde erworbenen Punkte werden mitgenommen.

dpa

20.01.16
 
Seite versenden
zum Thema