Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
28.12.2014, 16:07

König verlängert bei Friesenheim

HBL-Splitter: Christophersen bricht sich den Finger

Sven-Sören Christophersen von der TSV Hannover-Burgdorf hat sich bei einem unglücklichen Zusammenprall während der Begegnung bei der SG BBM Bietigheim einen Bruch des kleinen Fingers der linken Hand zugezogen. Mit dieser Verletzung lief der Rückraumspieler im letzten Spiel gegen die TSG Friesenheim noch einmal auf - jetzt aber ist der Nationalspieler zu einer vier- bis sechswöchigen Pause gezwungen und somit auch keine Option für die im Januar stattfindende Weltmeisterschaft in Katar.

Sven-Sören Christophersen
Biss - schon verletzt - gegen Bietigheim und Friesenheim auf die Zähne: Sven-Sören Christophersen.
© imagoZoomansicht

"Es ist natürlich ärgerlich, dass ich nun nicht mehr auf den WM-Zug aufspringen kann, denn ich habe mich zuletzt gut gefühlt. Allerdings kann ich die spielfreie Zeit nun dazu nutzen, die Verletzung vollständig auszukurieren, um dann im neuen Jahr wieder mit den RECKEN anzugreifen", sieht Christophersen seinen Fingerbruch ambivalent.

Sein Coach Christopher Nordmeyer vertritt eine ähnlich Meinung: "Für Smöre und seine vertane WM-Chance tut es mir sehr leid. Zudem gesellt sich mit ihm ein weiterer Spieler auf unsere Verletztenliste. Allerdings bin ich optimistisch, dass er uns zum Start in die zweite Saisonhälfte wieder vollständig zur Verfügung stehen kann."

Hannover-Burgdorf liegt nach 21 Spieltagen mit 21:21 Zählern auf Platz acht im Niemandsland des Tableaus.

Friesenheim setzt auf König

Wie die TSG Ludwigshafen-Friesenheim am Sonntag mitteilte, haben sich der Verein und Coach Thomas König auf eine vorzeitige Vertragsverlängerung bis zum 30. Juni 2016 verständigt. Der Diplom-Sportlehrer trainiert die "Eulen" seit 2006, stieg 2010 mit den Pfälzern in die erste Liga auf, aber sofort wieder ab. Nach einem Neuaufbau gelang drei Jahre später die Rückkehr ins Oberhaus.

"Wir setzen auf Kontinuität", sagte TSG-Geschäftsführer Werner Fischer. Friesenheim steht in der Ligatabelle momentan auf Rang 16.

jch

 
Seite versenden
zum Thema

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine