Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

26.07.2013, 15:45

Genaue Termine für die ersten 20 Spieltage bekannt gegeben

HBL fixiert Spielplan: HSV gegen Kiel

Die Handball-Bundesliga hat den Spielplan der Saison 2013/14 bis Jahresende fixiert. Die Liga startet am 24. August wieder durch. Der THW Kiel beginnt das Unternehmen Titelverteidigung nach dem großen Sommer-Umbruch vor heimischer Kulisse gegen Aufsteiger Bergischer HC, Vize-Meister Flensburg startet in Minden. Auf die Rhein-Neckar Löwen wartet zum Auftakt gleich das Südderby in Balingen, der HSV Hamburg geht erst anderen Verpflichtungen nach.

- Anzeige -
Domagoj Duvnjak gegen Filip Jicha
Duell der Topstars: Domagoj Duvnjak (HSV) und Filip Jicha (Kiel) treffen sich Anfang September in Hamburg.
© imago Zoomansicht

Die Hamburger sind als Champions-League-Sieger vom 25. bis 30. August in Doha/Katar beim IHF Super Globe im Einsatz und betreten deshalb erst am 4. September erstmals HBL-Parkett. Dann steht das Auswärtsspiel beim Bergischen HC an, auf den also ein knüppelhartes Auftaktprogramm zukommt. Das erste Heimspiel des HSV hat es drei Tage später auch in sich: Das Team von Trainer Martin Schwalb empfängt den THW Kiel, den es dieses Jahr vom Bundesliga-Thron stoßen will. Es kommen stressige Wochen auf die Hanseaten zu, die am 21. und 23. August auch noch mit den Füchsen Berlin um ein Ticket für die Champions League streiten.

Auf den THW Kiel warten in der Hinrunde schwere Auswärtsaufgaben. Neben dem Gastspiel in Hamburg stehen auch das ewig junge Nordderby bei der SG Flensburg-Handewitt (24. November) und der Trip zu den Füchsen Berlin auf dem Programm (8. Dezember). Dafür können sich die Fans in Kiel auf einen echten Weihnachtskracher freuen: Am 26. Dezember kommt der HSV.

Die ersten 20 Spieltage der Saison 2013/14 zum Durchklicken

26.07.13
 
- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -